ZEITREISENDER.NET
 
ZEITMASCHINEN - visuell und akustisch / Chronoskop  







Status: bearbeitet/ergänzt 30.5.2018
Wie stellt man sich eine Zeitmaschine vor? Ich denke, dass fast jeder spontan eine bestimmte Vorstellung im Kopf hat, die Zeitmaschine, die H.G. Wells in seinem berühmten Roman Die Zeitmaschine beschrieben hat. Im ersten Film nach dieser Vorlage haben die Macher sie dann auch wohl tatsächlich genau so gebaut. Dieses Modell ist nun in den Köpfen der Leser verhaftet und schwer wieder zu ändern. Aber etliche Autoren haben sich natürlich ebenfalls Gedanken über die Form einer Zeitmaschine gemacht - und sind zu ganz anderen Formen gekommen. Es gibt da mehrere Grundarten die auch wieder alle möglichen Forman haben können. Beispiel: Es gibt noch eine riesige Anzahl unterschiedlichster Formen der Maschinen. Hier finden wir also die Maschinen, die einen visuellen bzw. akustischen (auch kombiniert) Blick in Zukunft oder die Vergangenheit erlauben. Diese werden auch als Chronoskop bezeichnet.
Dazu wird auf den Seiten das folgende Icon benutzt:











MSV Liste der visuell/akustischen Zeitmaschinen siehe auch Chronoskop
Allein gegen die Zukunft
Andere Tage, andere Augen
Aus den Augenwinkeln
Blick in die Zukunft
Cosm
Das Chronoskop
Das Fenster
Das Licht ferner Tage
Das Projekt Brooklyn
Das Zeitkino
Decoi vult
Déjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit
Der finale Strand
Der goldene Mann auch
Der letzte Strand
Der Trompeter von Fort Attacke
Die Geistermaschine

Die heißbegehrte Zeitmaschine
Die Milliarden von Aikmon
Die Ohnmacht
Die Traumschublade
Die Vorahnung
Ein Blick in die Zukunft
Ein Schlaf und ein Vergessen
Endstation Strand
Fenster
Hundertsiebenunddreißig Sekunden
Ich fürchte kein Unglück
James P. Crow
Licht für die Zukunft
Makroskop
Mirrors

Next
Phantomias und der "Visiomat"
Sensationen von morgen
Sibyllen im Herkules oder Instant Biester
Sichtverschiebung
Späte Einsicht
Spekulanten
Spürauge

The Caller - Anrufe aus der Vergangenheit
Tick, Trick, Track und die Zeitmaschine
Und Judas tanzte...
Vorschuß
Was heute in der Morgenzeitung stand



Hier seht Ihr immer das Buch, das ich gerade lese...

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]