Allgemeine Infos zu diversen Themen, z.B. technische Informationen zur Site oder Bedienung...








Hier findet Ihr ein Buch welches ich gerade lese...
 

         

SCHROTT 1 [A bis D] - TITEL, DIE VERWIRRUNG SCHAFFEN KÖNNEN
...was allerdings nicht bedeutet, dass diese Titel schlecht sind!   Status: bearbeitet/ergänzt 28.6.2018 [6780]
  Diese Titel könnten den Leser verwirren weil sie denken lassen, der Inhalt würde sich mit den Themen Zeit, Alternativwelten, Mutanten oder Unsterblichkeit beschäftigen. Selbstverständlich könnt Ihr gerne auch zu diesen Büchern Eure Meinung abgeben [Kontakt], auch, ob sie wirklich in diese Auflistung gehören usw. Bücher, die durch ihren eindeutigen Untertitel belegen [z.B. Zeitreise - Kassel in Bildern zwischen Kaiserreich und Wirtschaftswunder] werden hier natürlich nicht erfasst. Bei etlichen Titel wird auch eine kleine Inhaltsangabe angeboten, denn, diese Romane sind trotz des unglücklich gewählten Titels ja oft durchaus lesenswert! Perry Rhodan-Titel sind mit einem Link auf die entsprechende Seite der Perrypedia versehen!
Schnellsuche:
Titelsuche:
Abenteuer Zeitreise l Abgrund der Zeit l Ärger mit der Unsterblichkeit l Alle Zeit der Welt l Als die Vergangenheit verschwand l Als die Zeit stillstand l Am falschen Ende der Zeit l Am Morgen einer anderen Zeit l Auf dem Floß der Zeit l Chronopolis l Bezwinger der Zeit l Blick in die Vergangenheit l Blick in die Zeit l Blick in die Zukunft l Botschaft aus der Raumzeitfalte l Botschafter der Zeit l Das Buch von der Zeit l Das dunkle Herz der Zeit l Das Ende aller Tage l Das Geheimnis der Zeitgruft l Das Geschenk der Zeitreisenden l Das grosse Warten l Das Meer der Zeit l Das "Projekt Zeiteis" l Das Raumzeit-Labyrinth l Das Webmuster der Zeit l Das Zeitauge l Das Zeitexperiment der Verbannten l Das Zeithirn des Mars l Das Zeitkommando l Das Zeit-Manuskript l Das Zeittal l Der Dieb der Zeit: Das zweite Leben des Jeff Baker Peter l Der Dieb der Zeit l Der Einsame der Zeit l Der ewige Tag l Der Gedankenleser l Der Kreis der Zeit l Der Lehrling l Der Mann aus der Vergangenheit l Der Turm der Zeit l Der unendliche Raum l Der Zeitauflöser l Der Zeitenspringer l Der Zeitreisende l Der Zeitreisende: Die Visionen des Henry Dunant l Der Zeittaucher l Die Bezwinger der Zeit l Die Brücke über die Zeit l Die eisige Zeit l Die Gussform der Zeit l Die Hüterin der Zeit l Die Hüterin der Zeit l Die Hüterin der Zeit l Die Kugel aus Zeit und Raum l Die Nullzeit-Brücke l Die Raum-Zeit-Ingenieure l Die Spur durch Zeit und Raum l Die Stimmen der Zeit l Die Telepathen l Die tote Zeit l Die Unsterblichen l Die Wendungen der Zeit l Die wiedergefundene Zeit l Die Zeit bleibt Sieger l Die Zeitbrüder l Die Zeitensonne l Die Zeitfalle l Die Zeitgänger l Die Zeit hinkt l Die Zeit jenseits des Alters l  Die Zeitkapsel l Die Zeitkorrektur l Die Zeitlosen [Darlton] l Die Zeitlosen [Russell] l Die Zeitmacher l Die Zeitmauer l Die Zeit mutiert l Die Zeitpanne l Die Zeitpendler l Die Zeitpolizei l Die Zeitreisenden in Callahan's Saloon l Die Zeitritter l Die Zeitspringer l Die Zeitwüste l Durch Raum und Zeit mit Ferdinand Feghoot l Durchstieg ins Irgendwann l

A
Abenteuer Zeitreise
Hat so gesehen mit Zeitreise nichts zu tun. Für Kinder und Jugendliche. Großformatige Panoramabilder zeigen die unterschiedlichen Gesichter der Orte im Wandel der Zeit und laden zum Suchen und Entdecken ein.

Abgrund der Zeit - Arndt Ellmer - Perry Rhodan 1596

Ärger mit der Unsterblichkeit - John Wyndham
Hat leider mit Unsterblichkeit nicht viel zu tun. Letztlich geht es um ein Mittel zur Verlängerung des Lebens, das nur in beschränktem Maße zur Verfügung steht aber bei verschiedenen Interessengruppen Begehrlichkeiten weckt. Der Titel ist eben unglücklich gewählt. Heyne 3207, 1970.
Siehe auch
Der Dieb der Zeit: Das zweite Leben des Jeff Baker Peter

Alle Zeit der Welt: Anlässe um miteinander über Zeit zu sprechen - Antje Damm
Ein Kinderbuch [6-7 Jahre] zum Thema Zeit. Sommerzeit, Winterzeit, Freizeit, Auszeit, Haltbarkeitszeit - jedes Ding hat seine Zeit. Antje Damm macht sie sichtbar und spürbar, mit Fotos, Bildern, Denkanstößen. Ein Buch, mit dem nicht nur Kinder viel Zeit verbringen können!

Alle Zeit der Welt [Fury, 1979] Henry Kuttner
Unter den Meeren und der tödlichen Atmosphäre der Venus befinden sich die "Keeps", vollständig geschlossene Städte, in denen die Nachfahren der Überlebenden leben, die einer sterbenden Erde entkamen. In massiven Bauten, die unter den Venusmeeren gebaut wurden, hat sich eine komplexe, feudale Gesellschaft entwickelt, die sich einfach der Dekadenz widmet. Über dieser Gesellschaft stehen Unsterbliche - genetische Rückschläge für die mutierten Atomüberlebenden. Während die Gesellschaft stabil ist, wird die Stabilität nur zu ihrer Zerstörung führen, und die raue Umgebung außerhalb der Keeps ist bösartig. In diese Gesellschaft wurde Sam Harker, der Sohn eines Unsterblichen, hineingeboren. Er wird allerdings von seinem Vater verachtet, weil seine Mutter bei seiner Geburt starb. Also wird er Behandlungen unterzogen, die sein Wachstum behindern und ihn haarlos machen. Weil er nun nicht mehr zu der makellosen Schönheit der Unsterblichen passt, wird er verbannt. Aber Sam ist extrem intelligent - und stark. Er wird zum Rebellen, einem, der von Hass und dem Wunsch nach Rache gesteuert wird. Er will die bestehende Gesellschaft vernichten und die Bewohner in eine neue Zukunft führen... - Kann ich nur empfehlen, es ist eine echt gut gemachte und actionreiche Story!


Als die Vergangenheit verschwand Robert Silverberg
Es geht hier um ein plötzliches Phänomen. Durch das Trinken von Wasser [und zufällig gab es einen ungewöhnlich heißen Tag] fingen die Menschen an alles zu vergessen...

Als die Zeit stillstand - Philip José Farmer 
Sie reisen zu den Sternen, aber auf ihrem Planeten herrschen die Gesetze der Gewalt und Unterdrückung. Die Welt im Jahre 2700 - 640 Jahre nach dem apokalyptischen Krieg. Die unterdrückten Massen der Haijak-Union, des größten Staatengebildes der Erde, wartet fieberhaft auf den Zeitstillstand. An diesem Tag soll Isaak Sigmen, der Staatengründer der Union, von seiner langen Wanderung durch die Zeiten zurückkehren und seinen treuen Anhängern die Freiheit bringen. Selbst die Herrscher der Union erwarten Sigmens Rückkehr voller Ungeduld. Niemand ahnt, dass die Gegner alles für den großen Coup vorbereitet haben. Das Korps des Kalten Krieges steht bereit, um am Tage des Zeitstillstandes das Chaos zu entfesseln.
Meine Meinung: Zeitreisegeschichte? Mitnichten - wer allerdings Agentenstories mag, kann´s ruhig lesen. Wobei ich auch da schon Besseres gelesen habe.

Am falschen Ende der Zeit - John Brunner
Fremde Wesen senden rätselhafte, furchteinflößende Bildbotschaften zur Erde. Um diese zu entschlüsseln, bedarf es eines Menschen, der wie jene Wesen "am falschen Ende der Zeit" geboren wurde. Der aber lebt in einem Amerika, das sich festungsartig von der Umwelt abgekapselt hat...
Von Zeitreisefan: Keine Zeitreisegeschichte, um das mal vorwegzunehmen. Aber eine interessante Sicht auf die Zukunft, eine Zukunft, in der der Kapitalismus - dekadent geworden, seine Mitbürger unterdrückend, von Militärs geführt - seinem Untergang entgegengeht, der Kommunismus hingegen zur Blüte aufsteigt, ein menschliches Antlitz und Freiheit für alle gewonnen hat.

Am Morgen einer anderen Zeit - Leigh Brackett [Terra Extra 86, Utopia Großband 110 + Utopia Classics Band 50]
Die wenigen Überlebenden des atomaren Infernos haben harte Konsequenzen gezogen, um durch die Verteufelung der modernen Technik und urbaner Ballungen ein für allemal eine Wiederholung der Katastrophe auszuschalten. So verbietet zum Beispiel der 13. Zusatz der US-Verfassung die Duldung von Ansiedlungen von mehr als 2.000 Personen und 200 Gebäuden pro Quadratmeile. Doch 80 Jahre nach dem Atomschlag sind bereits wieder Kräfte am Werk, die einer Expansion der städtischen Zivilisation das Wort reden. Zudem scheint nach wie vor Bartorstown zu existieren, die verborgene Stadt, deren Bewohner mit Computern operieren und sich des geächteten Atomfeuers bedienen.

Auf dem Floß der Zeit - Theodore Sturgeon
5 Kurzgeschichten die aber mit dem Thema Zeit wie ich es für das Genre verstehe nichts zu tun haben...

B
Bezwinger der Zeit [ Zehnter Band des Zyklus: Die Meister der Insel ] Perry Rhodan Silberband 30

Blick in die Vergangenheit - Jo Zybell - Maddrax 17
In London hofft Matt bei der dortigen Community Antworten auf seine Fragen zu finden. Doch zuerst müssen er und Aruula das Gebiet der "Lords" durchqueren, mit denen sie promt aneinander geraten. Nachdem sie das Mädchen Lu aus deren Händen befreit haben, stößt Matt auf eine Bibliothek, die ein Historiker über die Zeit vor der Kometenkatastrophe angelegt hat: Ein Gastgeschenk für die Technos, die die Drei in den Londoner Bunker bringen, wo man schon auf Commander Matt Drax gewartet hat. Wenig später trifft Rulfan im Bunker Salisbury ein und bringt schlechte Nachrichten: Eine Flotte der Nordmänner landet an Englands Küste!

Blick in die Zeit - Marianne Sydow - Perry Rhodan 1573

Blick in die Zukunft - Star Wars - Die Hand von Thrawn 2 - Timothy Zahn l Blick in die Zukunft - Robert Feldhoff - Perry Rhodan 1595

Botschaft aus der Raumzeitfalte - Kurt Mahr - Perry Rhodan 1632

Botschafter der Zeit - H.G. Ewers - Atlan 396

C
Chronopolis J.G. Ballard
Conrad Newman sitzt seit einem Jahr in U-Haft, heute soll das Urteil über ihn fallen: wegen Mordes an einem Zeitpolizisten. Hier geht es allerdings nicht um die übliche Tätigkeit eines Zeitpolizisten wie in dem hier bekannten Genre, sondern um das Verbot eine Uhr zu besitzen bzw. zu nutzen.

D
Das Buch von der Zeit: Kinder erleben und lernen spielerisch alles über die Zeit - Gisela Walter
Kinderbuch [bis 6 Jahre]: Das Buch eignet sich nicht nur für den Einsatz im Kindergarten oder in der Schule sondern auch bestens für die Familie zu Hause. Kinder beginnen schon sehr früh, sich mit dem Thema Zeit zu beschäftigen. Hier gibt das Buch von der Zeit wichtige Anregungen und bietet viele Ideen mit garantiertem Spaß für Groß und Klein.

Das dunkle Herz der Zeit - Philip José Farmer 
Philip José Farmer ist nach eigenem Bekunden mit der Tarzan-Lektüre großgeworden, was sich in seinen Romanen Ismaels fliegende Wale oder "Das echte Log des Phileas Fog" niederschlägt. Es sind humorvolle Huldigungen an sein Idol Burroughs und dessen Held Tarzan. Mit "Das dunkle Herz der Zeit" führt Farmer einen unvollendeten Tarzan-Roman von Edgar Rice Burroughs zu Ende. Jane, Tarzans große Liebe, ist darin entführt worden. Tarzan macht sich auf, um sie zu befreien. Doch unterwegs lauern ihm die Handlanger des greisen Öl-Tycoons James A. Stonecraft auf. Stonecraft möchte den Affenmenschen in seinen Besitz bringen, weil er sich von Tarzan das Wissen zur Erlangung der Unsterblichkeit erhofft. Mit Hilfe des Bärenmenschen Ben-go-utor gelingt es Tarzan, den skrupellosen Fängern von Stonecraft zu entkommen. Dafür schreckt er aber vor keinem noch so sinnlosen Mord zurück. Das wiederum hebt ihn auf eine Stufe mit seinen blutrünstigen Verfolgern, und deckt sich kaum mit jenem Edelhelden, den Burroughs einst ersonnen hat. Zu guter Letzt hat Tarzan [oder Farmer?] vor lauter Meuchelei sogar noch Jane vergessen. Deren Rettung spielt zum Schluss jedenfalls überhaupt keine Rolle mehr.

Das Ende aller Tage - Brian W. Adiss
Vom Zeitalter des Krieges, dem sterilen Zeitalter und dem Zeitalter der Roboter über das dunkle Zeitalter, das Zeitalter der Sterne und das Zeitalter der Mutationen zum Zeitalter des Größenwahns - die Menschen gehen ihren Weg von Ära zu Ära. Sie gehen einen Weg, der ihnen vom Schicksal vorgezeichnet ist, blindlings bis zum Ende des Universums, dem Ende des Seins. Erst kurz davor wird ihnen bewusst, dass das Ende aller Dinge gleichzeitig einen Neubeginn einleitet.
Meine Meinung: Eine dramatische Zukunfts-Chronik, geschrieben von dem berühmten britischen SF-Autor. Leider keine Zeitreise wie man sie vom Titel her erwartet, aber ansonsten SPITZE!

Das Geheimnis der Zeitgruft - Clark Darlton - Perry Rhodan 12

Das Geschenk der Zeitreisenden - Clark Darlton - Perry Rhodan 310

Das grosse Warten - Chad Oliver
Eine Gruppe von Außerirdischen landet auf der Erde, leider in der falschen Zeit im Tertiär. Jetzt beginnt das große Warten - warten bis die Menschheit die Raumfahrt beherrscht, denn irgendwann möchte man doch mal nach Hause...

Das Meer der Zeit - Clark Darlton - Perry Rhodan Planetenroman 84

Das "Projekt Zeiteis" - Giorgio Pezzin & Roberto Marini
Trotz des Titels, diese Story aus dem Lustigen Taschenbuch 150 ist ein großartiges Denkspiel um mögliche Klimaveränderungen, das der Leser hier mitspielen darf. Die Argumentationen für die aktive Klimaveränderung durch den Mensch...äh die Ente, klingen zunächst plausibel, und man ist herzlich eingeladen, nach jeder dieser Erklärungen direkt weiterzudenken. Gerade in die aktuelle Zeit mit ihrer Klimahysterie passt diese Geschichte perfekt. Und das, obwohl sie ursprünglich aus dem Jahre 1988 stammte.

Das Raumzeit-Labyrinth - Hans Kneifel - Atlan 97

Das Webmuster der Zeit [A tapestry of time, 1982] - Richard Cowper
Der Unruhen in seiner englischen Heimat überdrüssig, reist der Flötenspieler Tom mit seiner Freundin Hexchen durch Europa. Aber auch das ist gefährlich, und eines Tages wird dem Mädchen Gewalt angetan. Tom nimmt Rache: Mit seinem magischen Flötenspiel treibt er Hexchens Peiniger in Wahnsinn und Tod. Damit aber hat er seine Kräfte erschöpft, und als seine Freundin schwer erkrankt, ist er nicht mehr in der Lage, sie zu retten. Voller Verzweiflung vergräbt er seine Flöte in der Erde. Erst achthundert Jahre später wird das magische Instrument zufällig wiedergefunden...

Das Zeitauge - H.G. Ewers - Perry Rhodan 265

Das Zeitexperiment der Verbannten - Kurt Mahr - Perry Rhodan 325

Das Zeithirn des Mars - William Brown [Bewin-Leihbuch]
Was die Marswesen mit Waring vorhaben, ist nicht nur für den Journalisten ein Experiment. Außerdem ist dieses Vorhaben die einzige Möglichkeit, zukunftweisende Zusammenhänge zu klären. Im All ist ein Wrackteil eines seit Jahren verschollenen Raumschiffes, das mit Hilfe eines neuen Supertreibstoffes einen Fixstern zu erreichen hoffte, gefunden worden. Auf dem Mars ist inzwischen das Zeithirn konstruiert worden, mit dessen Hilfe Vergangenes vergegenwärtigt werden kann. Waring wird nun mitsamt diesem Bruchstück dem Einfluss dieses Zeithirns unterworfen und erlebt die Vorgänge nach, die mit der Vernichtung des verschwundenen Raumschiffes zusammen hängen. Was er erlebt, ist so phantastisch, dass es wie Wahnvorstellungen anmutet, bis er erkennt, dass alle Ereignisse einer alles beherrschenden Ordnung unterworfen sind, die ihre Macht jedoch nur im alleräußersten Notfall wirksam werden lässt.

Das Zeitkommando - Clark Darlton - Perry Rhodan 380 / Perry Rhodan Silberband 42

Das Zeit-Manuskript - Jesco von Puttkamer
Da ist ein Sprachforscher, der jäh aus der Sicherheit seiner Studierstube herausgerissen wird und in die Gewalt von Monstren gerät, die die Menschheit vernichten wollen. Da ist ein Ingenieur, der es mit Wesen aus der Zukunft zu tun bekommt, die sich der Vergangenheit zu bemächtigen suchen. Und da ist ein ehemaliger Offizier, der im Irrenhaus landet, weil er sich für einen Weltenlenker hält. Diese Männer aus verschiedenen Zeiten haben etwas gemeinsam: Sie stehen im Brennpunkt kosmischen Geschehens, und ihr Tun - egal, wie phantastisch es anmuten mag - bestimmt das zukünftige Schicksal der Menschheit und entscheidet über Sein oder Nichtsein der Welten der Wahrscheinlichkeit.

Das Zeittal - Peter Griese - Atlan 589

Der Dieb der Zeit: Das zweite Leben des Jeff Baker Peter - F. Hamilton
40 Jahre in der Zukunft: Seit Jahrzehnten wird sie erforscht, Trillionen von Euros wurden investiert. Nun endlich ist die Gentechnik Europas so weit, das erste menschliche Wesen zu verjüngen, ihm ein zweites Leben zu schenken. Und könnte es eine geeignetere Testperson als Jeff Baker geben, den Vater der Datasphäre [die das Internet abgelöst hat] und ein Philantrop, wie er im Buche steht? Nach 18 Monaten Behandlung in einer Klinik in Deutschland kehrt der 78 Jahre alten Mann als gesunder 20-jähriger nach Hause zurück... - Siehe auch
Ärger mit der Unsterblichkeit

Der Dieb der Zeit Zeichner: Gabriel Hernandez
Dieser Comic ist eine Umsetzung des Romans "Das Haus der verschwundenen Jahre" von Clive Barker.
Roman: Mr. Hoods Ferienhaus für Kinder ist ein Ort voller Wunder, wo jeder Wunsch in Erfüllung geht. Doch das Ganze hat natürlich seinen Preis… Als unheimliche Dinge geschehen, merkt der kleine Harvey Swick plötzlich, dass er mehr Gefangener als Gast ist, und er möchte nach Hause. Doch Hood will ihn nicht freigeben, ein Kampf um Leben und Tod beginnt.
Comic: Ein Grusel-Märchen für Jugendliche und Erwachsene Als der kleine Harvey sich im trostlosesten Monat des Jahres langweilt, taucht unvermittelt ein Fremder namens Rictus auf und nimmt ihn mit ins Paradies der Kindheit, wo alle Wünsche wahr werden. Eigentlich eine fantastische Sache. Doch Harvey muss bald erfahren, dass alles seinen Preis hat - und der Preis seiner Abenteuer, die er erlebt, ist hoch...

Der Einsame der Zeit - K.H. Scheer - Perry Rhodan 50

Der ewige Tag [The day of forever, 1967] J.G. Ballard
Die Erde hat ihre Rotation fast eingestellt. Daher hat jede Weltgegend ihre eigene, fest zugewiesene Tageszeit. In Afrika westlich von Tunis ist es höllisch heiß, doch östlich von Finnland wachsen die Gletscher. Dazwischen gibt es einen schmalen Korridor, die Dämmerungszone,  der Tag und Nacht trennt. Hier leben noch Menschen. Protagonist Halliday kommt aus dem norwegischen Trondheim. Weil er aber bei ewiger Mitternachtssonne nicht schlafen und träumen kann, reist er ins tunesische Columbine Sept Heures. Wie der Name schon sagt, ist es hier immer sieben Uhr abends. Nachdem er den Arzt Dr. Mallory und die Malerin Leonora Sully kennengelernt hat, rückt die Nacht vor und seine Träume beginnen. Sie handeln alle von einer Ruinenstadt, durch die eine rätselhafte Frau schreitet. Kaum sind Mallory und Sully der Dämmerungszone nach Westen gefolgt, taucht eben jene rätselhafte Dame aus Hallidays Träumen in Columbine auf. In ihrem weißen Mercedes wird Gabrielle Szabo von einem buckligen Chauffeur herumgefahren, der, wie sich herausstellt, eine Pistole besitzt. Nun vollzieht sich ein Drama, in dem sich die Grenze zwischen Innen- und Außenwelt auflöst…
Meine Meinung: Wie sich am Schluss herausstellt, gibt es eine Vorgeschichte zwischen Dr. Mallory und Gabrielle - eine Dreiecksgeschichte. Aber wichtiger ist die Ausarbeitung der Begriffe Schlaf/Traum/Wachen, innen/außen, Stillstand/Bewegung, Zeit/Raum/Zeitlosigkeit. Ballard setzt hier etwas Neues an ihre Stelle, ein Umschreiben des gewohnten Paradigmas also. Dabei spielt die Frage keinerlei Rolle, ob der Stillstand eines Himmelskörpers physikalisch möglich ist oder nicht. Tatsächlich gibt es Theorien, dass der Tag vor Jahrmillionen wesentlich länger war, so wie die Rotationsachse der Erde vor Jahrmillionen auf einen anderen Bereich zeigte statt auf Polaris.

Der Gedankenleser - Clark Darlton
Bei dieser Story geht es nicht um Mutanten sondern um eine Technologie, die das Lesen und Beeinflussen von Gedanken ermöglicht.

Der Kreis der Zeit - H.G. Francis - Atlan 220 l Blauer Band 33

Der Lehrling [Band 1] - Zyklus: Herrscher über die Zeit - Louise Cooper
In keiner bisher gefundenen Rezension wird explizit auf den Zyklus-Titel bzgl. Zeit wirklich eingegangen!

Der Mann aus der Vergangenheit - Arndt Ellmer, Perry Rhodan TB 352
Er ist zwanzig Millionen Jahre alt - und kommt in eigener Mission - Die spektakuläre Bruchlandung eines seltsamen Kleinstraumschiffs im System der Zaliter ruft die Solare Abwehr auf den Plan. Denn der Überlebende, der aus der Maschine geholt wird, behauptet, ein 20 Millionen Jahre alter Terraner zu sein. Die Existenz dieses Menschen, den es gar nicht geben kann, stellt nicht nur ein brisantes Geheimnis dar - sie bedeutet auch höchste Gefahr für das Solare Imperium.


Der Turm der Zeit - Chronik von Aelwyn 1 - Robert N. Charrette
Band 1 einer Fantasy-Trilogie um einen Magier. Warum der 1. Band nun "Der Turm der Zeit" heißt ist mir bisher ein Rätsel geblieben. Letztlich geht es hier um alle möglichen Abenteuer dieses Protagonisten, aber nichts hat wirklich mit einem solchen Turm zu tun - vor allem über alle drei Bände gesehen!

Der unendliche Raum - Arndt Ellmer -  Perry Rhodan 2461

Der Zeitauflöser - Jerry Sohl
Als Dr. Walter Sherwood in dem Motelzimmer erwachte, wusste er nicht mehr, wie er hierher gekommen war oder wer die Frau sein könnte, die neben ihm im Bett lag. Nur an seinen Namen erinnerte er sich, aber auch in diesem Fall kamen ihm Zweifel, als er seine Brieftasche öffnete und feststellte, dass alle Dokumente auf einen ganz anderen Namen ausgestellt waren. Es dauerte nicht lange, da Neu erfasste sein Geist die ganze entsetzliche Wahrheit. Er war Walter Sherwood, hieß aber jetzt anders und konnte sich an die letzten 11 Jahre seines Lebens nicht mehr erinnern. Er hatte sein Gedächtnis verloren. Seine Nachforschungen, Gespräche mit Bekannten und Kollegen, die ihm völlig fremd waren, ließen seinen Verdacht zu eisiger Gewissheit werden: sein Gedächtnis war mit Absicht zerstört worden. Aber von wem und aus welchem Grund...?
Von Zeitreisefan: Ich erliege ja gerne der Versuchung, alle Science Fiction-Romane zu lesen, die das Wort "Zeit" im Titel haben, immer in der Hoffnung, es würde sich um eine Zeitreisegeschichte handeln. Ist meist aber nicht der Fall, so auch hier in diesem Buch mal wieder nicht. Macht aber nichts, war trotzdem sehr kurzweilig geschrieben. Wie in vielen dieser kurzen, knapp über hundert Seiten starken Romänchen, löst sich die Handlung am Ende viel zu schnell auf, das hätte man noch ausbauen können. Es wird halt mal wieder die weitere Entwicklung offen gelassen. Die Geschichte selbst wird im Klappentext schon sehr gut wiedergegeben. Der Konflikt, in dem man wohl stehen würde, wenn man tatsächlich seiner letzten elf Jahre beraubt worden wäre, wird hier nicht herausgearbeitet. Im Gegenteil, dem Handlungsablauf geschuldet, wird sogar auf einen Konflikt in dieser Richtung vollkommen verzichtet. Das macht das Ganze zwar etwas unglaubwürdig, gibt der Handlung aber auch diesen Touch von SciFi...

Der Zeitenspringer - Stefano Benni
Als der junge Saltatempo noch jünger war, da sah er einen leibhaftigen Gott. Saltatempo saß gerade auf der Erde und fror sich den Arsch ab und aß Ewigkeitsbrot und Spritzerzibebe, als sich urplötzlich das Panorama erweiterte und vom Garten her ein Mann heraufkam, ganz in Lumpen gehüllt und mit einem misthaufenfarbigen Riesenbart, der ganz umschwärmt von Fliegen war. Der Wolkenmann lächelte, und Saltatempo begriff, dass nur ein Gott so lächeln kann. Und dann fing der Gott an zu kacken, zwischen Baldrianstauden und Zichorien, zog ein Feigenblatt unter der Mütze vor, wie es sie nur im Garten Eden gibt, wischte sich den Arsch damit ab, und sagte: "Das ist das Leben". Und Saltatempo antwortete: "Guten Appetit".
Derart drastisch und atheistisch geht es zu im Roman "Der Zeitspringer" des italienischen Bestsellerautors Stefano Benni, dessen Bücher in seiner Heimat Millionenauflagen erreichen. Und dann geht es weiter mit den verrückten Abenteuern in diesem negativen Bildungsroman, in dem ein aus Geldgier provozierter Bergrutsch den Tod von Saltatempos Vater provoziert. Saltatempo schwört heißblütig Rache - schließlich ist er Italiener. Aber er ist eben auch ein heißblütiger Italiener, und von daher von Haus aus nicht zuletzt ein Casanova. Und da geht es zunächst einmal vor, das Herz der allseits umschwärmten Selene zu erobern, was Saltatempo auch gelingt. Aber damit fängt es eigentlich erst an...

Der Zeitreisende Spider Robinson [Die Zeitreisenden in Callahan's Saloon]
Hier geht es darum, dass der Protagonist [Pfarrer Tom Haupmann], zehn Jahre seines Lebens in einer Gefängniszelle, abgeschnitten von der Welt, plötzlich feststellen muss, dass er komplett den Anschluss verpasst hat. "Sie sind alle Zeitreisende, die in einem Tempo von einer Sekunde pro Sekunde durch die Zeit reisen", erklärt er den Anwesenden in der Bar.

Der Zeitreisende: Die Visionen des Henry Dunant - Eveline Hasler
Wie der Untertitel ja schon erklärt - es geht um das Leben von Henry Dunant. Warum man den Titel so gewählt hat, bleibt mir allerdings ein Rätsel.

Der Zeittaucher - Hans Kneifel - Perry Rhodan 671
Perry Rhodan sieht sich mit innenpolitische Schwierigkeiten konfrontiert. Der Großadministrator bemüht sich, im Rahmen einer Sondersendung auf Terra-Sol-Vision zu vermitteln, wie ernst die Lage ist, wie notwendig es ist, den Maßnahmen der Regierung zu vertrauen. Kurz nach der Sendung reißt das ATG-Feld an einer Stelle kurz auf; es wird ein Objekt geortet, das den Namen "Zeittaucher" erhält. Der Vorfall wiederholt sich mehrmals, und beim vierten Mal gelingt es den Terranern schließlich, den Zeittaucher aufzubringen. Durch Verhöre der Besatzung erfahren sie, dass die das ATG-Feld gefährdende Maschinen auf Olymp bereits in Serie produziert werden.

Die Bezwinger der Zeit - William Voltz - Perry Rhodan 279

Die Brücke über die Zeit - Edda Singrün-Zorn
Edda Singrün-Zorn hat für dieses Buch zahlreiche stimmungsvolle Geschichten und Gedichte gesammelt, die davon erzählen, wie der Blick auf das scheinbar so Kleine und Unbedeutende dazu führen kann, dem Leben mehr abzugewinnen, als der vermeintlich langweilige Alltag zu bieten hat.

Die eisige Zeit [Das Spiel der Goetter 4] - Steven Erikson
Die fanatischen Heerscharen des Pannionischen Sehers stürmen aus dem Süden heran und überziehen Genabackis mit einer Welle der Gewalt. Um die schreckliche Armee abzuwehren, muss sich Hohefaust Dujek Einarm mit seinen früheren Feinden verbünden, dem Kriegsherrn Caladan Bruth und den Bewohnern des fliegenden Festung Mondbrut. Doch niemand weiß, ob diese brüchige Allianz stark genug sein wird, auch den erwachenden Schrecken der Vergangenheit zu widerstehen...

Die Gussform der Zeit - John Brunner
Sie stammen von räuberischen Baumbewohnern ab und haben eine Zivilisation entwickelt, deren Technik vor allem auf der Beherrschung und Manipulation von Organismen beruht - unerlässlich in einer Welt, in der es kaum Metalle gibt. Als ihr Sonnensystem einen Spiralarm der Galaxis passiert, der vollgepackt Ist mit interstellarer Materie, beginnt sich ihre Welt zu verändern: Eiszeiten wechseln mit Hitzeperioden; Meteore verwüsten das Land und verursachen gigantische Flutwellen; immer mehr Mutationen treten auf. Doch das Leben passt sich ebenso an wie die Zivilisation. Sie wird verformt und verändert, kämpft um ihr Überleben und um ihre Traditionen und macht die schmerzhafte Erfahrung, dass nichts das Schicksal einer Welt und ihrer Bewohner nachhaltiger bestimmt als die Gussform der Zeit.

Die Hüterin der Zeit [Wolfwalker 3] - Tara K. Harper
Longear führt als Beraterin des Herrschers von Bolocctar ein grausames Regime. Nachdem das eigene Volk unterjocht wurde, schickt sie ihre gefürchteten Jäger nach Ariye. Mit Besorgnis beobachtet Dione, die Heilerin und Wolfsläuferin, dass immer mehr Menschen die Flucht ergreifen - und mit ihnen fliehen die Wölfe. Ihr vielstimmiger Rudelgesang verstummt. Die letzte Hoffnung ist ein uraltes Ritual, das seit Generationen nicht mehr ausgeübt wurde: die Anrufung der Wölfe...
Bisher konnte ich keinen wirklichen Hinweis finden, dass es sich hierbei eventuell um ein Zeitabenteuer handelt !

Die Hüterin der Zeit - Laura Martens
Nach dem rätselhaften Verschwinden ihrer Mutter bleiben Lizzie nur ein Päckchen und der Auftrag, es zum Schloss Miandria nach Linnea, in die Hauptstadt der Elfen, zu bringen. Gemeinsam mit ihrer Freundin Elena macht sie sich auf die gefährliche Reise. Doch ihr Aufbruch bleibt nicht unentdeckt. Wem kann sie vertrauen? Und wird sie ihr Schicksal als Hüterin der Zeit erfüllen können?
Bisher konnte ich keinen wirklichen Hinweis finden, dass es sich hierbei eventuell um ein Zeitabenteuer handelt !

Die Hüterin der Zeit [Kreuz und Sonne] - Anja Zimmer
Die Dubliner Studentin Hanna bekommt den Auftrag, für eine alte Lady handschriftliche Manuskripte abzuschreiben. Was für sie zunächst wie ein langweiliger Job aussieht, lässt sie eintauchen in eine Zeit, in der Druiden gegen das immer stärker werdende Christentum kämpfen. Hanna nimmt Anteil am Geschick von Sklaven und Königen, Nonnen und Druiden. Doch spürt sie auch, dass diese Geschichte nicht nur der Vergangenheit angehört. Auf geheimnisvolle Weise scheinen die Zeiten ineinander zu fließen und die Geschehnisse in der Geschichte auf ihr eigenes Leben überzugreifen.
In den Romanen geht es um den Kampf zwischen Druidentum und Christentum.

Die Kugel aus Zeit und Raum - Clark Darlton - Perry Rhodan 244

Die Nullzeit-Brücke - H.G. Francis - Perry Rhodan 625

Die Raum-Zeit-Ingenieure - Thomas Ziegler - Perry Rhodan 1250

Die Spur durch Zeit und Raum - Clark Darlton - Perry Rhodan 15

Die Stimmen der Zeit [The voices of time, 1962][M] J.G. Ballard 
Nach den Atomversuchen auf dem Eniwetok-Atoll breitet sich in der Welt eine seltsame Krankheit aus, der immer mehr Menschen zum Opfer fallen. Es handelt sich um eine schlafähnliche Betäubung. Die Dauerschläfer müssen in Regierungseinrichtungen untergebracht und von Neurochirurgen untersucht werden. Einer von diesen Ärzten ist Dr. Powers, dessen Tagebuch wir lesen und dessen Werdegang wir verfolgen. Er trauert ein wenig seinem Kollegen Whitby nach, der Selbstmord beging. Whitby schrieb über Eniwetok und ritzte in den Boden eines Schwimmbecken ein vierstrahlige Sonne ähnlich einem Mandala. Powers wird von drei Menschen mit Sorge beobachtet. Dr. Anderson rät ihm kürzerzutreten, was Powers schwerfällt, obwohl er zunehmend mehr Schlaf benötigt. Die anderen beiden sind ein ehemaliger Powers-Patient namens Kaldren und dessen Freundinin. Der von Powers am Gehirn operierte, völlig schlaflose Kaldren sammelt Endzeitphänomene, darunter auch die Countdown-ähnliche Botschaften, die Observatorien von bestimmten Sternen aufgefangen haben - und das sind die "Stimmen der Zeit". Nähert sich das Universum seinem Ende? Whitby hat einen ausgefeilter Apparat, das Maxitron, gebaut, um ein im Erbgut gesperrtes Genpaar verschiedener Lebewesen zu "befreien". Powers setzt das Maxitron nach einigen Experimenten an sich selbst ein. Mit einem bemerkenswerten Ergebnis: In einer Art Apotheose nimmt er parapsychologischen Kontakt mit den Sternen auf und hört ihre Stimmen ganz direkt. Klar, dass das nicht gut geht...

Die Telepathen - Spider Robinson
Am Ende unseres Jahrhunderts stiehlt ein Wissenschaftler den für die Menschheit tödlichsten Virus und wirft ihn über New York ab. Ein Virus, der die Sinne der Menschen so sehr schärft, dass die Geräusche, Gerüche und Empfindungen sie zum Wahnsinn und in den Tod treiben. Isham Stone, ein junger Schwarzer, überlebt als einer der wenigen die Epidemie. Mit seinem Vater gründet er die Siedlung "Neuer Anfang" und will sich an dem für den Untergang der Menschheit verantwortlichen Wissenschaftler rächen. Doch dabei steht ihm eine schreckliche Überraschung bevor...
Meine Meinung: Sicher, am Ende des Romans haben einige Protagonisten rudimentäre Ansätze von Telepathie entwickelt [aber nur um Kontakt mit den Mufflern aufzunehmen], aber der vielversprechende Titel wurde für ein [leider auch etwas langweiliges] Buch verschwendet, das letztlich nichts mit dem Thema zu tun hat.

Die tote Zeit [The dead time, 1977] J.G. Ballard
August 1945  Umgebung von Shanghai, das die Japaner selbst nach der Kapitulation ihrer Streitkräfte noch besetzt halten. Über ihnen fliegen die amerikanischen Bomber und Jäger. Der Chronist, eine Brite aus der ausländischen Kolonie der Stadt, hat drei Jahre im japanischen Internierungslager verbracht und erlebt nun eine sehr sonderbare Stunde Null. Die Internierten sollten zwar eigentlich frei sein, doch die japanischen Soldaten sehen das nicht ein. Der Chronist wird in einem Stadion dazu abkommandiert, fünfzig erschossene Internierte nach Sutschau in ein Lager zu fahren. Er und Hodson, ein internierter Tankstellenbesitzer, transportieren eine grausige Fracht durch ein Land, das keinem mehr gehört… Werden sie ihr Ziel je lebend erreichen oder enden wie wie ihre Fracht?
Meine Meinung: Zuerst könnte man denken, man begegne hier einer modernen Version des antiken Totenschiffers Charon. Dies stellt sich aber als Irrtum heraus. Er gesellt sich zu den Toten und überlebt so den Überfall von Banditen. Nun sind er und die Toten Gefährten, er ist einer von ihnen. Die letzte Zutat, die noch fehlt um ihn übermenschlich zu machen: er gibt einem (toten?) Kind sein Fleisch als Nahrung - und seinen Samen übergibt er dem Gemeinwesen der Toten. Bei seiner Ankunft stehen die Toten wieder auf - die Zukunft des Landes (China) ist gesichert. Aus dem Totenkutscher ist ein Erlöser geworden und wir begeben uns in auf eine religiös-metaphysische Ebene. China wird erst wirklich leben, wenn es seiner Toten gedenkt, auch wenn diese Ausländer sind...

Die Unsterblichen - Harold Robbins
In diesem Roman geht es zwar um das Thema Unsterblichkeit [die mögliche Erlangung derselben], aber letztlich ist es eine Liebesgeschichte mit Action-Elementen.

Die Wendungen der Zeit [2002] Klaus Fittje
Hier lernen wir eines jener künstlicher Wesen kennen, denen die Science Fiction einige ihrer tragischsten und ergreifendsten Geschichten verdankt: Ein Roboter, der menschlicher sein will, als es sein Schöpfer vorgesehen hat.


Die wiedergefundene Zeit
Paris 1922. Der Schriftsteller Marcel Proust liegt auf dem Sterbebett. Während des Betrachtens alter Fotografien verliert er sich in Erinnerungen an seine Kindheit, seine Jugend, seine Lieben und die Pariser Gesellschaft. Der letzte Band seines siebenteiligen Hauptwerks Auf der Suche nach der verlorenen Zeit entsteht. Fantastisches Sittengemälde.

Die Zeit bleibt Sieger - William Voltz - Perry Rhodan 1141

Die Zeitbrüder - H.G. Ewers  - Perry Rhodan 446

Die Zeitensonne - Kurt Brand - Ren Dhark 21
Jimmy, der Robot-Scotchterrier, durchbricht einen Schutzschirm und rettet eine verfahrene Situation - Eine neue, unheimliche Gefahr für die Besatzung der Point Of 
Von irgendwelchen Zeitaktivitäten ist im Roman wohl nix zu finden...

Die Zeitfalle - Clark Darlton - Perry Rhodan 232

Die Zeitgänger - H.G. Francis - Perry Rhodan 1203

Die Zeit hinkt Poul Anderson
Hier schildert Anderson das rücksichtlose und brutale Vorgehen einer imperialistischen quasi-kommunistischen Spezies bei der Vereinnahmung eines friedliebenden Planeten. Aufgrund der gewaltigen Entfernungen haben die Bewohner jedoch immer gut Jahre Zeit, sich zwischen den einzelnen Angriffswellen zu erholen und Abwehrmaßnahmen zu ergreifen.

Die Zeit jenseits des Alters - eine Exkursion [The time beyond age, 1976] Robert Holdstock
Die Biologen um Dr. Raymond McCreedy haben Geld für ein einzigartiges Experiment bekommen. Sie wollen herausfinden, ob Menschen über 100 Jahre alt werden können, wie alt sie überhaupt werden können und ob sich sich dadurch signifikant verändern. Also keinerlei Zeitreise...

Die Zeitkapsel - H.G. Ewers  - Atlan 290

Die Zeitkorrektur - H.G. Ewers  - Perry Rhodan 621

Die Zeitlosen - Clark Darlton [Mutanten]
Der erste bemannte Flug zum Mars ist geglückt, doch das Raumschiff selbst stürzt bei der Landung ab und wird flugunfähig. was erwartet nun die drei Kosmonauten von der Erde? Schon der erste Erkundungsgang bringt eine riesige Überraschung! Intelligente Wesen werden entdeckt, die den Menschen gleichen. Dennoch sind diese Wesen erschreckend anders, was ihre Fähigkeiten betrifft. Sie können Gedanken lesen und Gedanken in Materie verwandeln. Und ihre Pläne sehen vor, mit auf der Erde gelagerten Atomwaffen ein nukleares Inferno zu entfesseln.

Die Zeitlosen - Eric Frank Russell 
Eine eher belanglose Story über einen Wissenschaftler, der bei einer Reise durch das All feststellen muss, dass die Menschen eine Rasse sind, die unbemerkt ihr riesiges Sternenreich aus 177 Systemen unbemerkt immer weiter ausdehnen. Sie werden nach seiner Berechnung das Sternenreich mit derzeit 7.000 Systemen aus dem er stammt in ca. 12.000 Jahren geschluckt haben! Aber niemand interessiert sich für diese Entdeckung...

Die Zeitmacher - Dokumentation über die Phänomene der Zeit - Hier geht es um Zeitempfinden und Uhrmacher.

Die Zeitmauer - Clark Darlton - Perry Rhodan Planetenroman 94

Die Zeit mutiert - Ernst Vlček - Perry Rhodan 564

Die Zeitpanne - H.G. Ewers  - Atlan 375

Die Zeitpendler - Hans Kneifel - Perry Rhodan 422

Die Zeitpolizei - William Voltz - Perry Rhodan 323 l Perry Rhodan Silberband 36

Die Zeitreisenden in Callahan's Saloon Spider Robinson
Der Sammelband enthält etliche Stories aus den Genres Mutanten, Roboter, Unsterblichkeit - und eine Story aus dem Genre Zeitreisen! Trotzdem, absolut lesenswert!

Die Zeitritter - Clark Darlton - Perry Rhodan 580

Die Zeitspringer - H.G. Ewers  - Perry Rhodan Planetenroman 7

Die Zeitwüste - Christian Weis
Der Kern der Geschichte ist die Manipulation der Erinnerung an böse Zeiten, hat aber definitiv nichts mit dem Thema Zeit, wie ich sie hier behandle, zu tun. Andererseits werden die Manipulationen von so genannten Mentaten vorgenommen - was die Story ins Genre Mutanten verschiebt.

Durch Raum und Zeit mit Ferdinand Feghoot Grendel Briarton
Entgegen dem Titel hat die Story zwar durchaus etwas mit Raum(fahrt) aber nichts mit Zeit zu tun: Die Raumexpedition von Ferdinand Feghoot landet 2778 auf der Welt Dallas XIX. Leider wird der angeblich unbesiedelte Planet von wilden Ureinwohnern bewohnt, die die Mannschaft sofort gefangennimmt und beginnt, ihre teuflischen Experimente mit ihr anzustellen - allen voran ein Kerl, der eine große Spritze schwingt. Zur Konsternation der Mannschaft scheint ihr Captain den Ernst der Lage noch nicht so ganz erfasst zu haben…

Durchstieg ins Irgendwann John Brunner
Könnte man für einen Titel aus dem Genre Zeitreise halten... ist aber der Buchtitel einer Kurzgeschichten-Sammlung. Das Buch beinhaltet u.a. eine Erzählung zum Thema Mutanten...

 

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - besucherzaehler-homepage