ZEITREISENDER.NET
 
SCHROTT [A] - TITEL, DIE VERWIRRUNG SCHAFFEN KÖNNEN
   ...was allerdings nicht bedeutet, dass diese Titel schlecht sind!







Status: bearbeitet/ergänzt 17.3.2019 [1175]

Diese Titel könnten den Leser verwirren weil sie denken lassen, der Inhalt würde sich mit den Themen Zeit, Alternativ-und Parallelwelten, Mutanten, Roboter oder Unsterblichkeit beschäftigen. Selbstverständlich könnt Ihr gerne auch zu diesen Büchern, Novellen und Stories Eure Meinung abgeben [Kontakt], auch, ob sie wirklich in diese Auflistung gehören usw. Bücher, die durch ihren eindeutigen Untertitel belegen [z.B. Zeitreise - Kassel in Bildern zwischen Kaiserreich und Wirtschaftswunder] werden hier natürlich nicht erfasst. Bei etlichen Titeln wird auch eine kleine Inhaltsangabe angeboten, denn, diese Werke sind trotz des unglücklich gewählten Titels ja oft durchaus lesenswert! Perry Rhodan-Titel sind mit einem Link auf die entsprechende Seite der Perrypedia versehen!
Die Liste ist im Laufe der Zeit immer größer geworden, der Umfang war so groß, dass ich die Daten nun alphabetisch aufteilen musste um die Dateigrößen akzeptabel zu bekommen. Es werden zwei Möglichkeiten angeboten: von A bis Z - und einen Titelaufruf, der allerdings nur auf der Startseite angeboten wird...
A B C D Das Der Die E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ   Einführung / Titelliste
Titelliste
Abenteuer Zeitreise
Hat so gesehen mit Zeitreise nichts zu tun. Für Kinder und Jugendliche. Großformatige Panoramabilder zeigen die unterschiedlichen Gesichter der Orte im Wandel der Zeit und laden zum Suchen und Entdecken ein. Beispiel

Abgrund der Zeit -Arndt Ellmer - Perry Rhodan 1596   1.255 KB = 103 Seiten

Ärger mit der Unsterblichkeit - John Wyndham
Hat mit Unsterblichkeit nicht viel zu tun. Letztlich geht es um ein Mittel zur Verlängerung des Lebens, das nur in beschränktem Maße zur Verfügung steht aber bei verschiedenen Interessengruppen Begehrlichkeiten weckt. Der Titel ist eben unglücklich gewählt. Heyne 3207, 1970
Siehe auch Der Dieb der Zeit: Das zweite Leben des Jeff Baker Peter

Alle Zeit der Welt: Anlässe um miteinander über Zeit zu sprechen - Antje Damm
Ein Kinderbuch [6-7 Jahre] zum Thema Zeit. Sommerzeit, Winterzeit, Freizeit, Auszeit, Haltbarkeitszeit - jedes Ding hat seine Zeit. Antje Damm macht sie sichtbar und spürbar, mit Fotos, Bildern, Denkanstößen. Ein Buch, mit dem nicht nur Kinder viel Zeit verbringen können!
Alle Zeit der Welt [Fury, 1979] Henry Kuttner
Unter den Meeren und der tödlichen Atmosphäre der Venus befinden sich die "Keeps", vollständig geschlossene Städte, in denen die Nachfahren der Überlebenden leben, die einer sterbenden Erde entkamen. In massiven Bauten, die unter den Venusmeeren gebaut wurden, hat sich eine komplexe, feudale Gesellschaft entwickelt, die sich einfach der Dekadenz widmet. Über dieser Gesellschaft stehen Unsterbliche - genetische Rückschläge für die mutierten Atomüberlebenden. Während die Gesellschaft stabil ist, wird die Stabilität nur zu ihrer Zerstörung führen, und die raue Umgebung außerhalb der Keeps ist bösartig. In diese Gesellschaft wurde Sam Harker, der Sohn eines Unsterblichen, hineingeboren. Er wird allerdings von seinem Vater verachtet, weil seine Mutter bei seiner Geburt starb. Also wird er Behandlungen unterzogen, die sein Wachstum behindern und ihn haarlos machen. Weil er nun nicht mehr zu der makellosen Schönheit der Unsterblichen passt, wird er verbannt. Aber Sam ist extrem intelligent - und stark. Er wird zum Rebellen, einem, der von Hass und dem Wunsch nach Rache gesteuert wird. Er will die bestehende Gesellschaft vernichten und die Bewohner in eine neue Zukunft führen... - Kann ich nur empfehlen, es ist eine echt gut gemachte und actionreiche
Story!

Als die Vergangenheit verschwand / Als die Vergangenheit verlorenging Robert Silverberg
Es geht hier um ein plötzliches Phänomen. Durch das Trinken von Wasser [und zufällig gab es einen ungewöhnlich heißen Tag] fingen die Menschen an alles zu vergessen... - erschienen in Goldmann 23333 / Bastei Lübbe SF Special 24068

Als die Zeit stillstand - Philip José Farmer 
Sie reisen zu den Sternen, aber auf ihrem Planeten herrschen die Gesetze der Gewalt und Unterdrückung. Die Welt im Jahre 2700 - 640 Jahre nach dem apokalyptischen Krieg. Die unterdrückten Massen der Haijak-Union, des größten Staatengebildes der Erde, wartet fieberhaft auf den Zeitstillstand. An diesem Tag soll Isaak Sigmen, der Staatengründer der Union, von seiner langen Wanderung durch die Zeiten zurückkehren und seinen treuen Anhängern die Freiheit bringen. Selbst die Herrscher der Union erwarten Sigmens Rückkehr voller Ungeduld. Niemand ahnt, dass die Gegner alles für den großen Coup vorbereitet haben. Das Korps des Kalten Krieges steht bereit, um am Tage des Zeitstillstandes das Chaos zu entfesseln.
Meine Meinung: Zeitreisegeschichte? Mitnichten - wer allerdings Agenten-Stories mag, kann´s ruhig lesen. Wobei ich auch da schon Besseres gelesen habe.
Heyne 3173

Am falschen Ende der Zeit - John Brunner
Fremde Wesen senden rätselhafte, furchteinflößende Bildbotschaften zur Erde. Um diese zu entschlüsseln, bedarf es eines Menschen, der wie jene Wesen "am falschen Ende der Zeit" geboren wurde. Der aber lebt in einem Amerika, das sich festungsartig von der Umwelt abgekapselt hat...
von Zeitreisefan: Keine Zeitreisegeschichte, um das mal vorwegzunehmen. Aber eine interessante Sicht auf die Zukunft, eine Zukunft, in der der Kapitalismus - dekadent geworden, seine Mitbürger unterdrückend, von Militärs geführt - seinem Untergang entgegengeht, der Kommunismus hingegen zur Blüte aufsteigt, ein menschliches Antlitz und Freiheit für alle gewonnen hat. Droemer Knaur 5712 / Heyne 5333

Am Morgen einer anderen Zeit - Leigh Brackett
Die wenigen Überlebenden des atomaren Infernos haben harte Konsequenzen gezogen, um durch die Verteufelung der modernen Technik und urbaner Ballungen ein für allemal eine Wiederholung der Katastrophe auszuschalten. So verbietet zum Beispiel der 13. Zusatz der US-Verfassung die Duldung von Ansiedlungen von mehr als 2.000 Personen und 200 Gebäuden pro Quadratmeile. Doch 80 Jahre nach dem Atomschlag sind bereits wieder Kräfte am Werk, die einer Expansion der städtischen Zivilisation das Wort reden. Zudem scheint nach wie vor Bartorstown zu existieren, die verborgene Stadt, deren Bewohner mit Computern operieren und sich des geächteten Atomfeuers bedienen. Utopia Großband 110 / Terra Extra 86 / Utopia Classics Band 50

Aufbruch in die Vergangenheit - Max Allan Collins
Erstmals kommen die frühen Jahre von Dark Angel ans Licht! Was geschah in Manticore?Max Guevaras spektakuläre Flucht aus dem Gen-Labor und ihr gefährlicher Weg nach Seattle... Doch Max kann ihre Brüder und Schwestern nicht vergessen. Sie setzt alles daran zu erfahren, was aus ihnen geworden ist. Als sie zufällig einen TV-Bericht des Cyber-Journalisten "Eyes Only" sieht, scheint ihr Wunsch zum Greifen nah: Sie glaubt, ihren Manticore-Bruder Seth zu erkennen. Sofort steigt sie auf ihr Motorrad und rast in nach Seattle - auf der Suche nach ihrer eigenen mysteriösen Vergangenheit...  - Basierend auf der TV-Serie von James Cameron und Charles Eglee - eine typische dystopische Abenteuerserie
- Dino 48673, 2002

Auf dem Floß der Zeit Theodore Sturgeon
5 Kurzgeschichten die aber mit dem Thema Zeit, wie ich es für das Genre verstehe, nichts zu tun haben...  Goldmann 23399
 


Hier seht Ihr immer das Buch, das ich gerade lese... 

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]