Allgemeine Infos zu diversen Themen, z.B. technische Informationen zur Site oder Bedienung...








Hier findet Ihr ein Buch welches ich für dieses Genre interessant finde...
         

ZEITREISEN / UNSTERBLICHKEIT |[Am Ende der Zeit 1] Ein unbekanntes Feuer / Die Zeitmenagerie  Status: bearbeitet/ergänzt 26.4.2019

Ein unbekanntes Feuer l Cover: Oliviero Berni l Diese Bücher kostenlos? l Einführung
Taschenbuch
Originaltitel: An alien heat [1972] MacGibbon & Kee [Granada][GB]
Autor: Michael Moorcock
Verlag/Jahr/Seiten: Ullstein / 1976 - 157 Seiten
Reihe: Ullstein SF 31064
Zyklus: Am Ende der Zeit 1 - Protagonisten: Jherek Carnelian & Mrs. Amelia Underwood
     ISBN: 3-548-31064-8     ISBN13: 978-3-548-31064-0
GB ISBN: 0-261-10015-7     ISBN13: 978-0-261-10015-2
Zeitmaschinen-Zuordnung: MM l Übersetzung: Thomas Ziegler

Taschenbuch
Jetzt unter dem Titel "Die Zeitmenagerie"
Verlag/Jahr/Seiten: Heyne / 1976 - 158 Seiten
Reihe: SF 3492
ISBN: 3-828-96785-X     ISBN13: 978-3-828-96785-4
Übersetzung: Otto Martin

Neuauflage: Die Zeitmenagerie 

Das Originalcover
Klappentext Ullstein:
Ein Feuer unbekannter Art erfasst den Endzeit-Menschen Jherek Carnelian, als Mrs. Amelia Underwood, eine äußerst puritanisch erzogene Dame aus dem viktorianischen England sich auf unerklärliche Weise in seine Ära verirrt. Der Weltmann Carnelian, ein leicht dekadenter Spross der Eisernen Orchidee, der ebenso wie seine nach dem Lustprinzip dahinlebenden Freunde, stets geglaubt hat, er wisse alles über die irdische Vergangenheit, muss sich eines Besseren belehren lassen. Mrs. Underwoods Andersartigkeit fasziniert ihn ebenso wie ihre Unnahbarkeit - und ehe er sich versieht, ist er in heißer Liebe zur ihr entflammt. Als sie ins London des Jahres 1895 zurückkehrt, sieht Carnelian keine andere Möglichkeit, als ihr per Zeitmaschine in die Vergangenheit zu folgen. Und ehe er einen klaren Gedanken fassen kann, ist er in die ungeheuerlichsten Umtriebe verwickelt, und Scotland Yard ist ihm - dem vermeintlichen russischen Anarchisten - auf den Fersen.

Taschenbuch
Verlag/Jahr/Seiten: Ullstein / 1993 - 616 [159|172|285] Seiten
Reihe: Ullstein SF 23149
Zyklus: Am Ende der Zeit
ISBN: 3-548-23149-7     ISBN13: 978-3-548-23149-5
Übersetzung: Thomas Ziegler  
Die Trilogie um Jherek Carnelian in einem Band: 1 Ein unbekanntes Feuer l 2 Das Tiefenland l 3 Wo die Gesänge enden

Klappentext Heyne:
In ferner Zukunft - die Zeit des Universums neigt sich dem Ende entgegen - leben nur noch wenige Menschen auf der Erde. Sie sind praktisch unsterblich, verfügen über unendlich viel Energie und schaffen sich ihre Umgebung so, wie sie gerade ihrer Stimmung entspricht. Gelegentlich wird die dekadente Atmosphäre belebt, wenn ein Raumfahrer oder ein Zeitreisender aus der Vergangenheit eintrifft. Er landet gewöhnlich in einer Menagerie, wo die absonderlichsten und rarsten Wesen aus Zeit und Raum gesammelt werden. Als Jherek Carnelian sein begehrtestes Stück in seiner Menagerie hat, ist es um ihn geschehen. Er verliebt sich unsterblich in Mrs. Amelia Underwood, eine unglaublich schöne, doch überaus tugendhafte Dame von Stand aus Bromley in Kent, Ende des 19. Jahrhunderts, die ein merkwürdiges Schicksal ans Ende der Zeiten verschlagen hat. Als sie ihm entrissen und in die Zeit des viktorianischen England zurückgebracht wird, beschließt er, ihr über den Abgrund der Zeiten zu folgen. Doch die Vergangenheit ist anders, als es die Legenden ahnen lassen, die in ferner Zukunft über sie berichten, und sie ist für den, der sie nicht kennt, ein tödlicher Dschungel.

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - besucherzaehler-homepage