Allgemeine Infos zu diversen Themen, z.B. technische Informationen zur Site oder Bedienung...








Hier findet Ihr ein Buch welches ich für dieses Genre interessant finde...
         

ZEITREISEN|[Hannibal Fortune 1] Agenten der Galaxis  Status: bearbeitet/ergänzt 21.8.2018

Agenten der Galaxis - Cover: Karl Stephan l Dieses Buch kostenlos? l Einführung
Taschenbuch
Originaltitel: The flying saucer gambit [1960] Ace Books [USA]
Autor: Larry Maddock
Verlag/Jahr/Seiten: Moewig / 1968 - 157 Seiten
Reihe: Terra Science Fiction 153
Zyklus: Hannibal Fortune 1 - Protagonist: Hannibal Fortune
Zeitmaschinen-Zuordnung: MM l Genre-Zuordnung: l Übersetzung: Werner Gronwald
Vom Jahr 2572 zurück ins Jahr 1966. Die Schutzorganisation der Galaktischen Föderation [TERRA] wird alarmiert. Ein Zeittransporter bringt Spezialagent Hannibal Fortune vom Zentrum der Galaxis nach Kansas, USA, in das Jahr 1966 zurück. Männer der Imperiums-Organisation haben heimtückisch zugeschlagen und den Agenten von TERRA ermordet, damit das geplante Verbrechen an der Menschheit nicht bekannt wird. Hannibal Fortune hat die Aufgabe, den Gegnern der Föderation Einhalt zu gebieten und eine Veränderung der Zeitlinien zu verhindern. Fortunes einziger Verbündeter ist sein Symbiont Webley, ein kleines Geschöpf das seine Gestalt nach Belieben verändern kann.
Die Katze auf dem Cover ist übrigens eine der Gestalten von Webley

Die Originalausgabe: The flying saucer gambit l Cover: Sergio Leone  
Statt "Larry Maddock" erscheint als Autor "Carry Maddock" auf dem Cover. Ich weiß allerdings nicht, ob das ein Druckfehler oder Absicht ist. Mit dem Titel "Intrigenküche: Agenten der Galaxis" gibt es ein Jugendbuch von B.C. Bolt, ISBN13: 978-9963-724-68-0

Meine Wertung: [7]
Larry Maddock schreibt ausgesprochen flüssig und witzig abenteuerliche Stories, die von Anfang bis Ende spannend und unterhaltsam sind. Auch dieser Roman bringt einen ständig zum schmunzeln. Besonders Hannibals kleiner Begleiter Webley amüsiert ungemein - besonders als Katze. Die Orte und Zeiten der Handlungen sind immer wieder aufs Neue interessant und scheinen gut recherchiert zu sein. Für einen unterhaltsamen Nachmittag oder Abend ist hier immer gesorgt - denn es fällt schwer einen angefangenen Roman aus der Hand zu legen. Was kann ein Autor und die Leser mehr verlangen?

 
Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - besucherzaehler-homepage