ZEITREISENDER.NET
 
ZEITREISEN l [Die Zeitagenten von Terra 1] Operation Vergangenheit  







Status: wieder neu erfasst 20.12.2016
 













Operation Vergangenheit - Cover: Johnny Bruck 1. Neuauflage 1984: Operation Vergangenheit - Cover: Nikolai Lutohin   2. Neuauflage 1988: Operation Vergangenheit - Cover: Doris & Marion Arnemann    Die Originalausgabe: The time traders - Cover: Virgil Finlay Neuste mir bekannte Originalausgabe: The time traders     

Heft
Originaltitel/Verlag: The time traders [1958] World Publishing [USA]
Autorin: Andre Norton
Verlag/Jahr/Seiten: Moewig / 1963 - 95 Seiten
Reihe: Terra Sonderband 78
Zyklus: Die Zeitagenten von Terra - Protagonist: Ross Murdock
Zeitmaschinen-Zuordnung: l Unter-Genre: Zeitagenten
Taschenbuch 1. Neuauflage
Verlag/Jahr/Seiten: Moewig / 1984 - 160 Seiten
Reihe: Andre Norton Taschenbuch - 3802
ISBN: 3-811-83802-4     ISBN13: 978-3-811-83802-4
Übersetzung: Hans Ulrich Nichau
Taschenbuch 2. Neuauflage
Verlag/Jahr/Seiten: Moewig / 1988 - 160 Seiten
Reihe: Frauen schreiben Science Fiction 3850
ISBN: 3-811-83850-4     ISBN13: 978-3-811-83850-5
Übersetzung: Hans Ulrich Nichau
Neuste mir bekannte Originalausgabe:
"The time traders" [2013] 1st World Publishing [USA]
US ISBN: 1-421-85046-X     ISBN13: 978-1-421-85046-7
* Für die E-Book-Ausgabe wurde wieder das Cover der 1. Auflage von World Publishing gewählt...
Inhalt:
Terra: Sie suchen den Schlüssel zu den Sternen - und reisen in das Dunkel der Vergangenheit...
Wenn wir den Weltraum erobern können, so sollte es uns auch möglich sein, die Zeit zu bezwingen! Die Männer der arktischen Geheimstation handeln nach diesem Motto und arbeiten intensiv an der "Operation Vergangenheit". Ihr Vorhaben zeitigt erste Erfolge, und sie reisen in die Bronzezeit, um den Schlüssel zu den Sternen zu finden, den die alten Galaktiker dort hinterlassen haben.
Moewig: Für die "Operation Vergangenheit" werden Freiwillige gesucht. Ross Murdock ist einer von denen, die sich zwischen diesem Himmelfahrtskommando und dem Gefängnis entscheiden können. Kurze Zeit darauf findet er sich in der Bronzezeit wieder. Doch dort stößt man nicht nur auf Jäger und Sammler, sondern entdeckt auch ein Raumschiff von Besuchern aus dem Weltall. Ein mörderischer Kampf um die Zukunft der Erde beginnt...
Meine Wertung: [4]

Es ist schon eine Weile her, dass ich diesen Roman gelesen habe, aber nach lesen des Klappentextes erinnere ich mich, dass es mir damals doch ziemlich gut gefallen hat. Inzwischen habe ich wesentlich bessere Romane gelesen... Ich möchte also nicht übertreiben, sage jetzt mal - lesenswert...
  Immerhin wurde der Roman im Original bisher 32 x aufgelegt... 
 


Ein für dieses Genre interessantes Buch...

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]