Hier findet Ihr ein Buch welches ich für dieses Genre interessant finde...
         
ZEITREISEN / PARALLELWELTEN l Das Zeitfahrrad Status: bearbeitet/ergänzt 15.8.2018


Anthologie: Das Zeitfahrrad - Cover + Illustrationen: Werner Ruhner  Dieses Buch kostenlos? l Einführung
Hardcover [Leinen] mit SU
Herausgeber: Edwin Orthmann
Verlag/Jahr/Seiten: Neues Leben [Eulenspiegel Verlagsgruppe] / 1974 - 510 Seiten
Übersetzungen: Bernhard Thieme [03]

Wissenschaftlich-phantastische Erzählungen aus aller Welt

Welche Bewandtnis hat es mit dem merkwürdigen Fahrrad, das im Ärmelkanal gefunden wurde? Was für Folgen hat die Annäherung des Planeten Neptun an die Erde? Warum flieht Richard Daniel, der alte Hausroboter? Wie werden unvorstellbar große Diamanten gewonnen? Die Antwort auf diese Fragen geben siebzehn Schriftsteller, die sich um die Entwicklung der wissenschaftlichen Phantastik verdient gemacht haben, unter ihnen neben H.G. Wells, Arkadi und Boris Strugazki und Sergej Snegow, Clifford D. Simak und Isaac Asimov, Arthur C. Clarke und Herbert W. Franke, Gerhard Branstner und Günter Krupkat. Da ist die Geschichte von dem Raumtaxi, das vom Leitstrahl abkam, von einem Mann, der sich in einer anderen Dimension befand und von Leona, die ihren Freund durch die Zeitdilatation verloren hat. Es werden aber auch Hinweise gegeben, warum man bei Experimenten mit einem Spiegel vorsichtig sein muss, worüber sich Weltraumveteranen unterhalten und weshalb man bei den Sirianern keine Blumen pflücken darf.



Cover ohne SU
01 Das Zeitfahrrad - Carl Gunert
02 Der Stern [The star, 1897] H.G. Wells  **
03 Das verhängnisvolle Schicksal Bouvancourts - Maurice Renard
04 Ein Diamant von 20.000 Karat - Walentina Shurawljowa
05 Der einsame Roboter [All the traps of Earth, 1960] Clifford D. Simak
06 Fünf Kurzgeschichten - Herbert W. Franke
    1 Start [1960] *
    2 Flucht und Zuflucht [1958] *

    3 Fahrt ins Ungewisse [1960]
    4 Der Schmarotzer [1960] *

    5 Psychotherapie [1960]
07 Ohne Schatten - Atanas Nakowski

08 Die Lieder der fernen Erde - Arthur C. Clarke
09 Im Wirtshaus zum müden Gaul - Gerhard Branstner
     1 Die haarsträubende Rettung aus tödicher Gefahr
     2 Die Sonne im Schlepptau
     3 Der Narr im Waisenhaus
     4 Die Begegnung mit dem wahren Irrtum
10 Albert Simagins Erfindung - Sergej Snegow
11 Blinder Passagier - Alfred Leman & Hans Taubert
*
12 Wenn die Bildschirme schweigen [1974] Alexander Schalimow
13 Das Duell - Günther Krupkat  ** 
14 Das Chronoskop [The dead past, 1956] Isaac Asimov **
15 Der Jäger - Arkadi & Boris Strugazki
*
16 Planetenerkunder - Arkadi & Boris Strugazki

* Ob die Story eventuell in die Genres passt, kann ich im Moment leider nicht feststellen... Entsprechende Hinweise nehme ich gerne entgegen. Dass ich eine Zugehörigkeit zu einem Genre nicht eindeutig zuordnen kann, liegt natürlich auch oft daran, dass die entsprechenden Autoren nicht unbedingt zu den bekanntesten im deutschsprachigen Raum gehören. Ein weiterer Grund könnte allerdings auch die Qualität der Story sein, die keinen Leser bisher zu einer Rezension animieren konnte.Die Kennung mit bedeutet auf keinen Fall, dass die Story nicht gut wäre, sie passt einfach nur nicht in die von mir gepflegten Genres...
** Die Story 14 "Das Chronoskop" ist auch unter dem Titel "Am Anfang der Vergangenheit" erschienen
Mit dem Titel 02 "Der Stern" (Original: alle "The star") sind bisher jeweils eine Story von H.G. Wells [1930, 1964, 1969], Arthur C. Clarke [1962, 1963, 1968, 1982], sowie bisher 153 Werke, die "der Stern" im Titel benutzen, erschienen
Mit dem Originaltitel 02 "The star" sind bisher jeweils eine Story von H.G. Wells [1897], Maurice Baring [1909], William Fryer Harvey [W.F. Harvey][1910], Alasdair Gray [1951], David H. Keller [1952], Arthur C. Clarke [1955], David Richard Warren [1975], David White [1990], Daniel Keys Moran [1998] und Elia Barceló [2016], sowie bisher 1.640 Werke die "the star" als Zusatz im Titel benutzen, erschienen
Mit dem Titel 11 "Blinder Passagier" sind jeweils eine Kurzgeschichte von Stephen Baxter [Xeelee-Zyklus], sowie von Robert Sheckley, erschienen
Mit dem Titel 13 "Das Duell" sind auch ein Roman von Jo Zybell aus der Serie Maddrax sowie eine Story in Donald Duck 280 [LTB], und eine Story von Ilja Warschawski  erschienen
Mitt dem Titel 15 "Der Jäger ist auch eine Kurzgeschichte von Arkadi u. Boris Strugazki erschienen 
[Es werden nur Werke angezeigt, die in die erfassten Genres passen bzw. im SF-Bereich angesiedelt sind!]

   

 

 
 
Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - besucherzaehler-homepage