ZEITREISENDER.NET
 
ALTERNATIVWELTEN l [Die NASA-Trilogie 1] Mission Ares  







Status: bearbeitet/ergänzt 20.4.2018

#Alternativwelten
#Alternative Historie
 













Mission Ares -Cover: Chris Moore Die Originalausgabe: Voyage - Cover: Chris Moore Original-E-Book-Ausgabe: Voyage Original Hörkassette: Voyage [BBC]       

Taschenbuch
Originaltitel/Verlag: Voyage [1996] Voyager [GB]
Autor: Stephen Baxter
Verlag/Jahr/Seiten: Heyne / 1999 - 921 Seiten
Reihe: Heyne SF 5982
     ISBN: 3-453-14868-1     ISBN13: 978-3-453-14868-0
GB ISBN: 0-00-224616-3     ISBN13: 978-0-00-224616-3
Genre-Zuordnung: l Alternativwelt-Zuordnung: AH l Übersetzung: Martin Gilbert
Inhalt: Kennedy hat überlebt! Wie bei so vielen Romanen über spekulative Geschichtsschreibung ist dies der Ausgangspunkt in "Mission Ares" von Stephen Baxter. Aber in Baxters Version der Vergangenheit fingiert er einen neuartigen Treibstoff, der die Menschheit in den Weltraum vordringen lässt, und zwar viel weiter als bei den primitiven Mondlandungen der sechziger Jahre. Angetrieben von einem John F. Kennedy, der sich stark für die Raumfahrt engagiert, und einer Nixon-Administration, die die NASA unterstützt, landen Menschen 1986 auf dem Mars. Diese Geschichte hat sowohl tragische als auch triumphale Elemente, denn Baxters schonungsloser Realismus zeichnet die Gefahren ausgedehnter Raumflüge genauso auf, wie deren glanzvolle Leistungen. Das Resultat ist eine raue, lebensnahe Geschichte.

Sidewise Award 1996


Ein für dieses Genre interessantes Buch... 

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]