ZEITREISENDER.NET
 
ZEITREISEN l Was aus den Menschen wurde  







Status: bearbeitet/ergänzt 24.6.2018  [955]










Anthologie: Was aus den Menschen wurde - Cover: Hauptmann & Kompanie            

Taschenbuch
Autor/Herausgeberin:
Cordwainer Smith / Angela Herrmann [Herausgeberin]
Verlag/Jahr/Seiten: Heyne / 2011 - 1.052 Seiten
Reihe: Meisterwerke der Science Fiction [52806]
ISBN: 3-453-52806-9     ISBN13: 978-3-453-52806-2
Übersetzung: Ulrich Thiele [02 & 13],
Thomas Ziegler [05, 10 auch übersetzt von Michael K. Iwoleit, 11, 16, 20, 22], Rudolf Hermstein  [14, 19], Thomas Ziegler [21]
In dieser Anthologie sind nicht nur Kurzgeschichten sondern auch längere [Novellen] und Romane versammelt...
Willkommen in der fernen Zukunft der Menschheit! Dies ist die Geschichte der "Alten Kriege"; die Geschichte, wie die "Instrumentalität der Menschheit" entstand; die Geschichte der "Scanner" und "Habermänner" und ihrer legendären Reisen durch das All; die Geschichte, wie hinter dem Weltraum neue Räume entdeckt wurden; die Geschichte von der Fast-Unsterblichkeit und von Kreaturen, die die Menschen einst erschaffen haben; die Geschichte unseres Tanzes durch Raum und Zeit - dies ist die Geschichte, was aus den Menschen wurde! - Deutsche Erstausgabe - Dieser Sammelband enthält vollständig und in korrekter Reihenfolge Cordwainer Smiths Erzählungen um die "Instrumentalität" der Menschheit
l Ein Hinweis zu den Übersetzungen: Leider sind diese in der Heyne-Ausgabe nicht unbedingt fehlerfrei, leider...

Stories l Stories in grau passen definitiv nicht in die Genres l [M] = Mutanten-Thema / [U] = Unsterblichkeits-Thema / [R] = Roboter-Thema
00 Vorwort [The shaper of myths, 1975] John J. Pierce
01 Nein, nein, nicht Rogow! [No, no, not Rogov!, 1959]

02 Krieg Nr. 81-Q (überarbeitete Version) [War No. 81-Q, 1993]

03 Modell Elf [Mark Elf, 1957] [M]
04 Die Königin des Nachmittags [The queen of the afternoon, 1978] [M]
05 Scanner leben vergebens [Scanners live in vain, 1950] [M] **
06 Die Lady, die mit der "Seele" segelte [The lady who sailed the soul, 1960]
07 Als die Menschen fielen [When the people fell, 1959]
08 Denk blau, zähl bis zwei [Think blue, count two, 1963]
09 Der Colonel kehrte aus dem Nimmernichts zurück
     [The Colonel came back from the Nothing-at-all, 1979]

10 Das Spiel Ratte und Drache [The game of rat and dragon, 1955] [M] **
11 Das brennende Gehirn [The burning of the brain, 1958] [M] **
12 Gustibles Planet [From Gustible's planet, 1962] [M] **
13 Allein im Anachron [Himself in Anachron, 1993]
14 Verbrechen und Ruhm des Kommandanten Suzdal
     [The crime and the glory of Commander Suzdal, 1964]
**
15 Golden war das Schiff - oh so golden! [Golden the ship was - Oh! Oh! Oh!, 1959]
     zusammen mit
Genevieve Linebarger
16 Die tote Lady von Clowntown [The dead lady of Clown Town, 1964]
17 Unter der alten Erde [Under old earth, 1966]
18 Das trunkene Schiff [Drunkboat, 1963] **
19 Die klainen Katsen von Mutter Hudson
    [Mother Hitton's littul kittons, 1961]
[U] **
20 Alpha Ralpha Boulevard [Alpha Ralpha Boulevard, 1961][Vovelle] **
21 Die Ballade (von) der verlorenen K'mell
     [The ballad of lost C'Mell, 1962]
[M]
22 Ein Planet namens Shayol [A planet named Shayol, 1961]
23 Planet der Edelsteine [On the gem planet, 1963] **
24 Planet der Stürme [On the storm planet, 1965]
25 Planet des Sandes [On the sand planet, 1965]
26 Wanderer durch den Raum [Three to a given star, 1965] [R]
**
27 Hinab zu einer sonnenlosen See [Down to a sunless sea, 1975]
  00 Nachweise [Essay] kein Autoren-Hinweis

Die Anzeige in grau bedeutet auf keinen Fall, dass die Story nicht gut wäre, sie passt einfach nur nicht in die von mir gepflegten Genres...
** Die Story 05 "Scanner leben vergebens" erschien auch unter den Titeln "Seher leben vergeblich" und "Checker sind passé (übersetzt von Franziska Zinn)" l Die Story 07 "Als die Menschen fielen" ist auch unter dem Titel "Wenn die Menschen fallen" erschienen l Die Story 10 "Das Spiel Ratte und Drache" erschien auch unter dem Titel "Das Drachenspiel (übersetzt von Lothar Heinecke)" l Die Story 11 "Das brennende Gehirn" erschien auch unter dem Titel "Das ausgebrannte Gehirn" l Die Story 12 "Gustibles Planet" erschien auch unter dem Titel "Von Gustibles Planeten" l Die Story 14 "Verbrechen und Ruhm des Kommandanten Suzdal" ist auch unter den Titeln "Das Verbrechen des Commander Suzdal" und "Das Verbrechen und der Ruhm des Kommandanten Suzdal" erschienen l Die Story 18 "Das trunkene Schiff" ist auch unter den Titeln "Das betrunkene Schiff" und "Rauschboot" erschienen l Die Story 19 "Die klainen Katsen von Mutter Hudson" ist auch unter dem Titel "Mutter Fettchens kleene Kettchens" erschienen l Die Story 20 "Alpha Ralpha Boulevard" ist auch unter dem Titel "Die Weissagung des Abba-Dingo" erschienen l Die Story 23 "Planet der Edelsteine" erschien auch unter dem Titel "Casher O'Neill - 1. Teil" l Die Story 24 "Planet der Stürme" erschien auch unter dem Titel "Casher O'Neill - 2. Teil" l Die Story 25 "Planet des Sandes" erschien auch unter dem Titel "Casher O'Neill - 3. Teil" l Die Story 26 "Wanderer durch den Raum" erschien auch unter dem Titel "Casher O'Neill - 4. Teil"



Ein für dieses Genre interessantes Buch...

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]