ZEITREISENDER.NET
 
ALTERNATIVWELTEN / PARALLELWELTEN l Cyrion in Bronze  







Status: bearbeitet/ergänzt 5.8.2018 [840]
 













Anthologie: Cyrion in Bronze -
Cover: Les Edwards
        Friedel Wahren  

Taschenbuch
Herausgeber: Ronald M. Hahn & Friedel Wahren
Verlag/Jahr/Seiten: Heyne / 1983 - 237 Seiten
Reihe: Heyne SF 3965 - Die besten SF-Stories aus The Magazine of Fantasy and Science-Fiction 65
ISBN 3-453-30897-2     ISBN13: 978-3-453-30897-8
Alternativwelt-Zuordnung: AH
Übersetzungen: Michael Windgassen [01, 05], Biggy Winter [02], Martin Eisele [03, 06], Wolfgang Schrader [04 - auch Joachim Körber], Uwe Anton [07], Hannelore Hoffmann [08], Udo Hösterey [09], Rainer Schmidt [10], Ronald M. Hahn [11],

Alle Bände dieser bemerkenswerten SF-Kurzgeschichtenreihe sind im Heyne-Verlag erschienen. Die Cover sind i.d.R. echte Kunstwerke, die Qualität des Inhalts passt dazu: Spitze! Nach Band 101 wurde die Serie eingestellt. l Deutsche Erstausgabe l Die besten Stories aus The Magazine of Fantasy & Science Fiction 65. Folge
Von dem Aussteiger, der auf Schritt und Tritt über seine Vergangenheit stolperte [01]; von dem Bronzespiegel, der seine Betrachter in vernichtenden Bann zog [02];
von dem Nazigeneral, der in eine erschreckend friedliche Zukunft katapultiert wurde [03]; von der dilettantischen Pianistin, für die Bach und John Lennon gemeinsam komponierten [05]; von dem galaktischen Gesandten, der jedem Alien ein persönliches Geschenk überreichen wollte [06]; von der Diebesbande, die ihre Opfer der Träume beraubte [07]; von der Lumpenpuppe und ihrem verderblichen Einfluss auf ein kleines Mädchen [08]; vom Showdown zwischen dem Revolvermann und dem geheimnisvollen Mann in Schwarz [09]; von den Seelen Verstorbener, die in einer Flöte wohnten; von der Frau, die ihren Körper in millionenfacher Kopie an den Mann brachte [10] und vom Untergang eines Eskimostamms, der erst dadurch eine glorreiche Wiedergeburt erlebte [10]
Stories l Stories in grau ohne passen definitiv nicht in die Genres l [M] = Mutanten-Thema / [R] = Roboter-Thema
01 Zum Verstehen menschlichen Verhaltens [Understanding human behavior
     (A romance of the Rocky Mountains), 1982] Thomas M. Disch
02 Cyrion in Bronze [Cyrion in bronze, 1980] Tanith Lee
03 Der Mann, der das tausendjährige Reich sah -
    [The man who saw the thousand year Reich, 1981] John Brunner AH

04 Das Orakel und die Berge [The oracle and the mountains, 1981] Stephen King
05 Variationen über Sergeant Pepper [Sergeant Pepper variations, 1982] -
    Howard Roller & Parke Godwin [M]
06 Sanasardo lernt Attila kennen [Sanasardo meets Attila, 1981] Alan Ryan
07 Die Wüste der gestohlenen Träume -
     [The desert of stolen dreams, 1981] Robert Silverberg
08 Felly [Felly, 1981] Juleen Brantingham
09 Die Knochenflöte [The bone flute, 1981] Lisa Tuttle **
10 Trilby Swain für jedermann [Presenting Trilby Swain, 1981] -
    Ron Goulart [R]
11 Geh übers Eis [Walk the ice, 1981] Mildred Downey Broxon  

Die Stories in den deutschen Ausgaben von "Die besten SF-Stories aus The Magazine of Fantasy and Science- Fiction" sind immer Zusammenstellungen aus mehreren Ausgaben der amerik. Originalausgaben!
Die Anzeige in grau bedeutet auf keinen Fall, dass die Story nicht gut wäre, sie passt einfach nur nicht in die von mir gepflegten Genres...
Ob die Story eventuell in die Genres passt, kann ich im Moment leider nicht feststellen... Entsprechende Hinweise nehme ich gerne entgegen. Dass ich eine Zugehörigkeit zu einem Genre nicht eindeutig zuordnen kann, liegt natürlich auch oft daran, dass die entsprechenden Autoren nicht unbedingt zu den bekanntesten im deutschsprachigen Raum gehören. Ein weiterer Grund könnte allerdings auch die Qualität der Story sein, die keinen Leser bisher zu einer Rezension animieren konnte.
** Die Story 04 "Das Orakel und die Berge" erschien auch unter dem Titel "Das Orakel"
Mit dem Originaltitel 09 "The bone flute" sind 2010 auch eine Story von M.E. Brines und 2006 ein Roman von Patricia Bow erschienen
[Es werden nur Werke angezeigt, die in die erfassten Genres passen bzw. im SF-Bereich angesiedelt sind!]



Ein für dieses Genre interessantes Buch...

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]