ZEITREISENDER.NET
 
PARALLELWELTEN l Sterbliche Götter  







Status: neu erfasst 6.3.2017 [C]
 













Anthologie: Sterbliche Götter - Cover: Emlyn Duffy         Manfred Kluge   

Taschenbuch
Herausgeber: Manfred Kluge
Verlag/Jahr/Seiten: Heyne / 1980 - 140 Seiten
Reihe: Heyne SF 3718 - Die besten SF-Stories aus The Magazine of Fantasy and Science-Fiction 55
ISBN 3-453-30621-x     ISBN13: 978-3-453-30621-9
Alle Bände dieser bemerkenswerten SF-Kurzgeschichtenreihe sind im Heyne-Verlag erschienen. Die Cover sind i.d.R. echte Kunstwerke, die Qualität des Inhalts passt dazu: Spitze! Nach Band 101 wurde die Serie eingestellt. l Die besten Stories aus The Magazine of Fantasy & Science Fiction 55. Folge

Die Story von den Außerirdischen, die selbst eine Jahrtausende lange Reise durch die Galaxis in Kauf nahmen, nur um einen Menschen sterben zu sehen.
Die Story aus einer fernen Zukunft der Erde, in der die Sonne beinahe erloschen ist und die Bäume träumen und tanzen können.
Die Story von dem unsichtbaren Zwilling, der wie ein junger Kuckuck sich im Nest breitmachte, bis er es geschafft hatte.

Die Story von dem Revolvermann, der auf der Suche nach dem Mann-in-Schwarz in die Stadt mitten in der Wüste kam.
Die Story von dem Astronauten, der ein Spiel von den Sternen mitbrachte, das für die Menschheit einen wichtigen Schritt in ihrer Entwicklung bedeutete.
Stories
1 Sterbliche Götter [Mortal Gods, 1979] - Orson Scott Card
2 Virra [Virra, 1978] - Terry Carr
3 Kuckuck [Cuckoo, 1977] - Owen Brookes [Dulan Barber]
4 Der Revolvermann [The Gunslinger, 1978] Stephen King
5 Wohin die großen Schiffe gehen [Out there where the big ships go, 1979] - Richard Cowper

Die Kennung mit bedeutet auf keinen Fall, dass die Story nicht gut wäre, sie passt einfach nur nicht in die von mir gepflegten Genres...
 


Ein für dieses Genre interessantes Buch...

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]