ZEITREISENDER.NET
 
ZEITREISEN l Titan 7  







Status: bearbeitet/ergänzt 9.7.2018
 













Anthologie: Titan 7 - Cover: Paul Lehr Die Originalausgabe Anthologie: The Science Fiction Hall of Fame, Volume One - Cover: Sagebrush          

Taschenbuch
Originaltitel: The Science Fiction Hall of Fame, Volume One [1970] Doubleday / SFBC [Bookspan LLC = Najafi Companies -> Pride Tree Holdings][USA] [Auszug]
Herausgeber: Robert Silverberg & Wolfgang Jeschke
Verlag/Jahr/Seiten: Heyne / 1977 - 142 Seiten
Reihe: Heyne Science Fiction Classics 3579 - Titan 7
ISBN: 3-453-30474-8     ISBN13: 978-3-453-30474-1
Übersetzungen: Bernd W. Holzrichter bzw. Eva Malsch [1], Otto Schrag [2], Bernd W. Holzrichter [3]
In dieser Ausgabe werden nur die Stories 6 - 8 der Originalausgabe genutzt... l Die Anthologie-Serie Titan sollte nach dem Willen des deutschen Herausgebers Wolfgang Jeschke ausschließlich Erzählungen in ungekürzter Fassung und sorgfältiger Neuübersetzung enthalten. Mithin war Titan von vornherein etwas für Sammler und Kenner, aber auch für alle, die Spaß an einer gut erzählten phantastischen Geschichte haben.
Stories l Stories in grau passen definitiv nicht in die Genres
1 Der kleine Gott [Microcosmic God, 1941] Theodore Sturgeon **
2 Einbruch der Nacht [Nightfall, 1941] Isaac Asimov **
3 Der Waffenladen [The weapon shop, 1942] A.E. van Vogt
 

Aus der 1942 entstandenen Erzählung Der Waffenladen ging später der bekannte Zyklus van Vogts "Die Waffenhändler von Isher" und "Die Waffenschmiede von Isher" hervor. Die Titan-Reihe, die klassische Science-Fiction-Erzählungen anbot, erschien von 1976 bis 1985 bei Heyne und hatte insges. 23 Ausgaben. Co-Herausgeber waren Frederik Pohl, Robert Silverberg, Ben Bova, Ronald M. Hahn und zum Ende Brian Aldiss - Haupt-Herausgeber war Wolfgang Jeschke.
** Die Story 1 "Der kleine Gott" ist auch unter dem Titel "Der mikrokosmische Gott" erschienen l Die Story 2 "Einbruch der Nacht" ist auch unter den Titeln "Und Finsternis wird kommen" und "Die Nacht wird kommen" erschienen
Mit dem Originaltitel 1 "Microcosmic God" sind 1968 bzw. 1975 und eine Anthologie von Sam Moskowitz erschienen
Mit dem Originaltitel 2 "Nightfall" sind jeweils eine Story von Isaac Asimov [1941], David Weber [2001], Charles Stross [2003], Carolyn Son [2001], Arthur C. Clarke [1947], Tom Chambers [1988], Peter Fehervari [2009], Rebecca York [2013], Roger A. Jurack [2003] und Denise A. Agnew [2015], Romane von Robert Silverberg & Isaac Asimov [1990], John Farris [1987], Christopher Bryan [1985], James Swallow [2009], Stephen Leather [2010], Ellen Connor [Ann Aguirre & Carrie Lofty] [2011], Lois H. Gresh [2012], Will Elliott [2012], Jake Halpern & Peter Kujawinski [2015], Maximillian d'Erembourg [2015], Joey W. Hill & Desiree Holt [2015], Jessica Meigs [2015], Shannon Messenger [2017] und S.M. Boyce & Martha Carr [2017], sowie über 50 Werke, die "nightfall" im Titel benutzen, erschienen


Ein für dieses Genre interessantes Buch...

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]