ZEITREISENDER.NET
 
[Sternenanthologie 4] Deneb  







Status: bearbeitet/ergänzt 10.5.2019
 
#Deneb












Anthologie: Deneb - Cover: Chris Foss            

Taschenbuch
Herausgeber: Thomas Le Blanc & Peter Wilfert
Verlag/Jahr/Seiten: Goldmann [Random House = Bertelmann] / 1982 - 218 Seiten
Reihe: Goldmann Science Fiction 23405 - Sternenanthologie Band 4
ISBN: 3-442-23405-0     ISBN13: 978-3-442-23405-9
Science Fiction Stories Deutscher Autoren l Deutsche Erstveröffentlichung l auch wenn in dieser Anthologie keine für die Genres relevanten Stories sind, werden die Bücher der Sternenanthologien hier erfasst, um die gesamte Serie anzubieten... l Die Daten werden in Kürze noch bearbeitet...
Stories l Stories in grau ohne passen definitiv nicht in die Genres l alle Illustrationen: Themistokles Kanellakis
00 Vorwort (Deneb) Thomas Le Blanc
  01 ...die solche Menschen hat - Bernd Kreimeier
  02 Angie - Walther Ulrich Erwes
  03 Das Karem-Material [The Karem materials] Gerd Maximovič
00 Das Karem-Material [Illustation] Themistokles Kanellakis
  04 Als Peras aus der Puppe brach - Heinz J. Galle *
  05 Sheva wird kommen - Herbert W. Franke
  06 Der Sprung - Diethard van Heese
00 Der Sprung [Illustation] Themistokles Kanellakis
  07 In Heiners Hirn - Hendrik P. Linckens
  08 Die Nacht der Lichtblitze - Jörg Weigand
  09 Alptraum - Stephan de la Motte
00 Alptraum [Illustation] Themistokles Kanellakis
  10 Venus ist tot - L.D. Palmer [Uwe Anton]
  11 Die Traum-Maschine - Rainer Erler
  12 Ein letzter Traum von Llarn - Kai Riedemann
  13 Eine Geschichte, von der ich manchmal träume [1982] Reinmar Cunis [Novelle]  
00 Eine Geschichte, von der ich manchmal träume [Illustation] Themistokles Kanellakis
00 Der Sturz in den Schlund der Zeit [1981]
Klaus Bruns [Essay]
00 Intelligente Automaten [1975] Manfred Eigen & Ruthild Winkler [Essay]
00 Deneb - Thomas Le Blanc [Essay]

In der Reihe Sternenanthologien sind folgende Bände erschienen: 01 Antares l 02 Beteigeuze l 03 Canopus l 04 Deneb l 05 Eros l 06 Fomalhaut l 07 Ganymed l
08 Halley l 09 Io l 10 Jupiter - Schon erkannt? Die Titel sind alphabetisch sortiert von A nach J
Die Anzeige in grau bedeutet auf keinen Fall, dass die Story nicht gut wäre, sie passt einfach nur nicht in die von mir gepflegten Genres...
Ob die Story eventuell in die Genres passt, kann ich im Moment leider nicht feststellen... Entsprechende Hinweise nehme ich gerne entgegen. Dass ich eine Zugehörigkeit zu einem Genre nicht eindeutig zuordnen kann, liegt natürlich auch oft daran, dass die entsprechenden Autoren nicht unbedingt zu den bekanntesten im deutschsprachigen Raum gehören. Ein weiterer Grund könnte allerdings auch die Qualität der Story sein, die keinen Leser bisher zu einer Rezension animieren konnte.


Ein für dieses Genre interessantes Buch...

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]