ZEITREISENDER.NET
 
ZEITREISEN / ALTERNATIVWELTEN / STEAMPUNK / SF-DETEKTIVE l Utopia der Detektive  







Status: bearbeitet/ergänzt 18.6.2018 [980]












Anthologie: Utopia der Detektive - Cover: Paul Alexander Die Originalanthologie: The 13 crimes of Science Fiction - Cover: One Plus One Studio          

Taschenbuch
Originaltitel/Verlag: The 13 crimes of Science Fiction [1979] Doubleday [USA]
Herausgeber: Isaac Asimov
Verlag/Jahr/Seiten: Bastei Lübbe / 1986 - 590 Seiten
Reihe: Bastei SF Abenteuer 23057
     ISBN: 3-404-23057-4     ISBN13: 978-3-404-23057-0
US ISBN: 0-385-15220-5     ISBN13: 978-0-385-15220-4
Übersetzungen: Keto von Waberer [01]; Ralph Tegtmeier [02]; Hans Deter [03]; Dr. Helmut W. Pesch [04]; Lore Straßl [05]; Uta Münch [06]; Thomas Ziegler [07];
Charlotte Winheller [08]; Ingrid Herrmann [09]; René Borngässer [10]; Barbara Heidkamp [11]; Thomas Schlück & Walther Ernsting [12]; Heiner H. Boeck [13]

13 herausragende Stories zu den Themen Verbrechen, Detektive und Polizeiarbeit
Stories l Stories in grau ohne passen definitiv nicht in die Genres l [R] = Roboter-Thema
Essays
(der Story-Autoren) sind bei den entsprechenden Autorendaten eingetragen
   00 Einführung: Das Universum der Science Fiction - Isaac Asimov
  00 Der hartgesottene Detektiv - Tom Reamy [Essay]
01 Der Detweiler-Junge [The Detweiler boy, 1977] Tom Reamy **
  00 Der übersinnliche Detektiv - Randall Garrett [Essay]
02 Die Ipswich Phiole [The Ipswich phial, 1976]Randall Garrett [AH]
  00 Spionage - Charles V. de Vet & Katherine MacLean [Essay]
03 Das zweite Spiel [Second game, 1958] Charles V. de Vet&Katherine MacLean **
  00 Der analytische Detektiv - Avram Davidson [Essay]
04 Drachengold [The ceaseless stone, 1975] Avram Davidson **
  00 Wer wars ? - Jack Vance [Essay]
05 Gnadenstoß [Coup de grace, 1958] Jack Vance **
  00 Das Motiv - William F. Temple [Essay]
06 Der grüne Wagen [The green car, 1957] William F. Temple
  00 Ausführung - Philip K. Dick [Essay]
 07 Kriegsspiel [War game, 1959] Philip K. Dick **
  00 Umgekehrte Vorzeichen - Isaac Asimov [Essay]
08 Die singende Glocke [The singing bell, 1955] Isaac Asimov

  00 Der abgeschlossene Raum - Larry Niven [Essay]
09 ARM [ARM, 1975] Larry Niven [Novelle]
  00 Verschlüsselte Botschaft - Edward Wellen [Essay]
10 Sprachrohr [Mouthpiece, 1974] Edward Wellen
  00 Polizeiarbeit - William Tucker [Essay]
11 Zeitaufnahmen [Time eyposures, 1971] William Tucker

  00 Gerichtsverfahren - Clifford D. Simak [Essay]
12 Selbst ist der Roboter [How-2, 1954][R] Clifford D. Simak
  00 Bestrafung - William Tenn [Essay]
13 Freibrief für Mord [Time in advance, 1956] William Tenn

Die Anzeige in grau bedeutet auf keinen Fall, dass die Story nicht gut wäre, sie passt einfach nur nicht in die von mir gepflegten Genres...
Ob die Story eventuell in die Genres passt, kann ich im Moment leider nicht feststellen - sobald ich Zeit dazu habe, werde ich das Buch lesen und kann dann entsprechende Informationen einfügen... Hinweise nehme ich aber gerne entgegen. Dass ich eine Zugehörigkeit zu einem Genre nicht eindeutig zuordnen kann, liegt natürlich auch oft daran, dass die entsprechenden Autoren nicht unbedingt zu den bekanntesten im deutschsprachigen Raum gehören. Ein weiterer Grund könnte allerdings auch die Qualität der Story sein, die keinen Leser bisher zu einer Rezension animieren konnte.
** Die Story 01 "Der Detweiler-Junge" ist auch unter dem Titel "Der Detweiler-Bub" erschienen l Die Story 05 "Gnadenstoß" ist auch unter den Titeln "Der Gnadenstoß" und "Gnadenstreich" erschienen l Die Story 07 "Kriegsspiel" erschien auch dem Titel "Kriegsspiele" l Die Story 13 "Freibrief für Mord" ist auch unter dem Titel "Mord nach Wahl" erschienen
Mit dem Titel 03 "Das zweite Spiel" ist 1994 auch ein Roman von Ken Grimwood erschienen - Die Story ist auch als Roman erschienen
Mit dem Titel 04 "Drachengold" ist 2012 auch ein Roman von Naomi Novik erschienen
Mit dem Originaltitel 05 "Coup de grace" sind auch jeweils eine Story von Jack Vance [1958], Robert Edmond Alter [1965], Kirk S. King [1990], Pam Jeffery [1992] und Stephen Dedman [2004], sowie bisher 2 weitere Werke, die "Coup de grace" im Titel als Zusatz benutzen, erschienen
Mit dem Originaltitel 07 "War game" sind bisher jeweils eine Story von Bryce Walton [1957] und Philip K. Dick [1959] - mit "War game
s" sind bisher jeweils eine Story von Christopher Anvil [1963], Alex Kernaghan [1971], S. Yi [2004], Lisanne Norman [2005], Eric S. Brown [2006], Kat Otis [2015] und Jan Kotouč [2016], Romane von Karl Hansen [1981], Brian Stableford [1981 - auch als "Optiman"] und eine Anthologie von Christopher Anvil [2008], sowie bisher 8 Werke, die "War games" im Titel als Zusatz benutzen, erschienen
Mit dem Originaltitel 10 "Mouthpiece" sind bisher jeweils eine Story von Edward Wellen [1974] und Mike Goddard [2012], ein Roman und ein Sammelband von L. Ron Hubbard [2012] erschienen [Es werden nur Werke angezeigt, die in die erfassten Genres passen bzw. im SF-Bereich angesiedelt sind!]


Ein für dieses Genre interessantes Buch...  

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]