ZEITREISENDER.NET
 
ZEITREISEN l Das zweite Robert Sheckley Buch  







Status: bearbeitet/ergänzt 15.2.2019 [1500]
 











Anthologie: Das zweite Robert Sheckley Buch - Cover: Tim White            

Taschenbuch
Autor: Robert Sheckley
Verlag/Jahr/Seiten: Bastei Lübbe / 1987 - 720 Seiten
Reihe: Bastei Special 24090
ISBN: 3-404-24090-1     ISBN13: 978-3-404-24090-6
Übersetzungen: Wolfgang Eisermann [01], Tony Westermayr [23 - 38]
Die schrecklich schöne Zukunft der vollautomatischen Raumschiffküchen, unterernährten Heimcomputer und intergalaktischen Müllschlucker
47 Kurzgeschichten von Robert Sheckley l Sheckley hat wie Philip K. Dick eine Unmenge von Kurzgeschichten geschrieben - aber wie man an der folgenden Liste unschwer erkennen kann, war das Thema Zeitreisen bei ihm nicht so sein Ding, schade...
Stories l Stories in grau ohne passen definitiv nicht in die Genres l [R] = Roboter-Thema / [M] = Mutanten-Thema / [U] = Unsterblichkeits-Thema
01 Pilgerfahrt zur Erde [Pilgrimage to Earth, 1956]
02 Was man so alles ist [All the things you are, 1956] **
03 Die Falle [Trap, 1956] **
04 Der Körper [The body, 1956] **
05 Der Prototyp [Early model, 1956][R]
06 Der Beseitigungsdienst [Disposal service, 1955]
07 Die Bürde des Menschen [Human man's burden, 1956]
08 Furcht in der Nacht [Fear in the night, 1952]
09 Das falsche Medikament [Bad medicine, 1956][R] **
10 Schutz [Protection, 1956] 
11 Erde, Luft, Feuer und Wasser [Earth, air, fire and water, 1955] **
12 Blinder Passagier [Deadhead, 1955] **
13 Die Akademie [The academy, 1954] **
14 Routinesache [Milk run, 1954] **
15 Meuterei auf dem Rettungsboot [The lifeboat mutiny, 1955][R]
16 Das geteilte Ich [Join now, 1958] **
17 Recht für Roboter [Triplication, 1959][R]
18 Der Minimalforscher [The minimum man, 1958]
19 Der Berufstote [If the red slayer, 1959]
20 Wunschwelt [The store of the worlds, 1959]
21 Die perfekte Waffe [The gun without a bang, 1958]
22 Die wandelbare Zukunft [The deaths of Ben Baxter, 1957]
23 Der grüne Jademond [Pas de trois of the chef and the waiter and the customer, 1971] **  
24 Ein wahrhaft höllisches Produkt [The same to you doubled, 1970]
25 Ein seltsamer Traum [Starting from scratch, 1970] **
26 Der Mnemon [The mnemone, 1971] *
27 Rückkehr aus dem tiefsten Weltraum [Tripout, 1971]
28 Spüren Sie etwas, wenn ich das mache?
     [Can you feel anything when I do this?, 1969] [R]
29 Wie man imaginäre Unterschiede erkennen kann
     [Notes on perception of imaginary differences, 1971]
30 Der Super-Jumbo-Trip [Down e digestive tract and into the cosmos
    with mantra, tantra, and Specklebang, 1971]
31 Tödliche Sturzbahn [Tailpipe to disaster, 1971]
32 Die blaue Pest [Plague circuit, 1971] **
33 Bilder von Langranak [Aspects of Langranak, 1971]
34 Die göttliche Formel [Cordle to onion to carrot, 1969]
35 Heute findet kein Spiel statt [Game: First schematic, 1971]
36 Doktor Zombie und seine kleinen pelzigen Freunde
    [Doctor Zombie and his little furry friends, 1971]
37 Die grausamen Gleichungen [The cruel equations, 1971][R]
38 Die versteinerte Welt [The petrified world, 1968]
39 Der Prospektor's Special [Prospector's special, 1959]
40 Begegnung [Meeting of the minds, 1960][M] **
41 Narrenschach [Fool's mate, 1953][R] **
42 Schlechte Zeiten für Schneider [The slow season, 1954]
43 Die Sonderausstellung [The special exhibit, 1953]
44 Der Feger von Loray [The sweeper of Loray, 1959]
45 Für die Ewigkeit [Forever, 1959][U] **
46 Der Auftrag [Potential, 1953] **
47 Endlich allein [Alone at last, 1957]

Die Anzeige in grau bedeutet auf keinen Fall, dass die Story nicht gut wäre, sie passt einfach nur nicht in die von mir gepflegten Genres...
Ob die Story eventuell in die Genres passt, kann ich im Moment leider nicht feststellen... Entsprechende Hinweise nehme ich gerne entgegen. Dass ich eine Zugehörigkeit zu einem Genre nicht eindeutig zuordnen kann, liegt natürlich auch oft daran, dass die entsprechenden Autoren nicht unbedingt zu den bekanntesten im deutschsprachigen Raum gehören. Ein weiterer Grund könnte allerdings auch die Qualität der Story sein, die keinen Leser bisher zu einer Rezension animieren konnte.
* Eine kurze Version von Ray Bradbury's  Fahrenheit 451

** Die Story 23 "Der grüne Jademond" ist auch unter dem Titel "Pas de trois" erschienen l Die Story 25 "Ein seltsamer Traum" ist auch unter dem Titel "Das Problem" (übersetzt von Wulf Bergner) erschienen l Die Story 30 "Der Super-Jumbo-Trip" ist auch unter dem Titel "Immerhin sind rosa Mäuse entfernte Verwandte von uns" l Die Originalstory 30 "Down the digestive tract and into the cosmos with mantra, tantra, and Specklebang" ist auch unter dem Titel "Down the digestive tract" erschienen l Die Story 32 "Die blaue Pest" ist auch unter dem Titel "Blaue Pest" erschienen l Die Story 40 "Begegnung" ist auch unter dem Titel "Das Duell" erschienen
Mit dem Originaltitel 02 "All the things you are" ist 2006 auch eine Story von Mike Resnick erschienen
Mit dem Titel 03 "Die Falle" gibt es ebenfalls eine Kurzgeschichte von James Blish
Mit dem Originaltitel 03 "Trap" sind auch jeweils eine Story von Christopher Anvil [1969], Matthew J. Fryer [2003], Fritz Leiber [2010] und Adam Blomquist [2011] erschienen

Mit dem Originaltitel 04 "The body" sind auch jeweils eine Story von Allen B. Ury [1998], Brian Evenson [2004] und Kristen Houghton [2016], sowie Romane von Stephen King [1982] und Carol Ellis [1995] erschienen

Mit dem Originaltitel 09 "Bad medicine" sind auch jeweils eine Story von Alanson Skinner [1925], William Morrison [1941], Finn O'Donnevan [1956], Jack Dann [1984/2000], John Skerchock [1986], Martha Wells [1997], Jonathan Green [2002] und Shelly Redd [2017], Romane von C.Q. Yarbro [1990] und Jack Dann [2000] erschienen
Mit dem Originaltitel 10 "Protection" sind auch jeweils eine Story von Valery Brussof [1918], Steven Shaw [1970], Vin Creco [1989], Maureen F. McHugh [1992], Robin Wayne Bailey [2004], Timothy Zahn [2011] und Jonathan Green [2011] erschienen

Mit dem Originaltitel 11 "Earth, air, fire and water" ist 1974 auch ein Story von William Walling & Stephen Nemeth erschienen
Mit dem Titel 12 "Blinder Passagier" sind jeweils eine Kurzgeschichte von Stephen Baxter [Xeelee-Zyklus] sowie von Alfred Leman & Hans Taubert [1973] erschienen
Mit dem Originaltitel 12 "Deadhead" ist auch eine Story von Justina Robson [1996], ein Roman von Shaun Hutson [1993], sowie bisher 8 Werke die den Zusatz "Deadhead" im Titel benutzen, erschienen
Mit dem Originaltitel 13 "The academy" sind auch eine Story von David Ely [1965], Romane von Bentley Little [2008] und John Russo [2014], sowie bisher 11 Werke, die den Zusatz "The academy" im Titel benutzen, erschienen

Mit dem Originaltitel 14 "Milk run" sind auch jeweils eine Story von Robert Donald Locke [1953], Fox B. Holden [1953], Jonathan D. Stiffy [2011], Alec Austin Marissa Lingen [2013] und Lee Allred [2015] und ein Roman von Nathan Lowell [2016], erschienen

Mit dem Originaltitel 16 "Join now" ist 1958 auch ein Story von Finn O'Donnevan erschienen
Mit dem Originaltitel 28 "Can you feel anything when I do this?" ist 1971 auch eine Anthologie von Robert Sheckley erschienen
Mit dem Titel 40 "Begegnung" sind auch jeweils eine Story von Henry Bings [1956] und Alfred Leman & Hans Taubert [1973] erschienen
Mit dem Titel 46 "Der Auftrag" ist 1960 auch eine Story von Herbert W. Franke erschienen
Mit dem Originaltitel 41 "Fool's mate" ist 1951 auch ein Story von Stanley Ellin erschienen

Mit dem Originaltitel 45 "Forever" sind bisher jeweils eine Story von Mildred Cram [1935], Robert Sheckley [1959, 2009], Ned Lang [1959, 2009], Damon Knight [1981], William Barton [1993], Paul Lewis [1993], Paul Jennings [1995], Brian Plante [1996], Robert J. Sawyer [1997], Karen E. Taylor [1998], Jack Ketchum [2000], Tim Lebbon [2004], Jeffery Deaver [2005], Rachel Pollack [2010], Graeme Penman [2011], Melissa L. Webb [2011], John Palisano [2013], Musae P. Adumbratus [2013], Linn B. Halton [2014], Fiona Steele [2015], Rebecca Royce [2015] und Elizabeth M. Lawrence [2016], Romane von Pete Hamill [2002], Maggie Stiefvater [2011], Jacquelyn Frank [2013], Pati Nagle [2014] und T. Cooper & Allison Glock-Cooper [2018], eine TV-Serie über einen Unsterblichen [2015/16], sowie bisher 748 Werke die "forever" als Zusatz im Titel benutzen, erschienen
Mit dem Originaltitel 46 "Potential" sind auch jeweils eine Story von Donald Malcolm [1965], Ramsey Campbell [1973/1998], Isaac Asimov [1983], Stephen Dunn [2008] und Jo Schneider [2017], sowie bisher 20 Werke, die den Zusatz "Potential" im Titel benutzen, erschienen

[Es werden nur Werke angezeigt, die in die erfassten Genres passen bzw. im SF-Bereich angesiedelt sind!]


Ein für dieses Genre interessantes Buch...

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]