Allgemeine Infos zu diversen Themen, z.B. technische Informationen zur Site oder Bedienung...








Hier findet Ihr ein Buch welches ich für dieses Genre interessant finde...
         

ROBOTER l Filme mit Thema Roboter l Einführung  Status: bearbeitet/ergänzt 10.5.2017

Ein beliebtes Thema im Film ist natürlich Roboter, wozu auch die besonderen Abarten Androiden und Cyborgs zählen. Wir sprechen hier natürlich nicht von stationären "Arbeitsmaschinen" sondern von mobilen Modellen, die sich selbstverständlich "frei" bewegen und handeln können. Der Begriff Roboter [tschechisch: robot] wurde von Josef und Karel Čapek Anfang des 20. Jahrhunderts durch die Science-Fiction-Literatur geprägt. Sein Ursprung liegt im slawischen Wort robota, welches mit Arbeit, Fronarbeit oder Zwangsarbeit übersetzt werden kann. Vor der Prägung dieses Begriffes wurden Roboter zum Beispiel in den Werken von Stanisław Lem als Automaten oder Halbautomaten bezeichnet. Der klassische Roboter ist natürlich der allgemein bekannte aus Metall, wobei es verschiedenste Möglichkeiten für das "Gehirn" gibt. Der einfachste Typ ist das "einfache" Computer-Gehirn, dass normalerweise programmiert bzw. fest verdrahtet ist. Etwas "höhere" Versionen wurden dann später durch die fortschreitende Entwicklung auch von den Schriftstellern eingeführt. Sie dachten sich dazu verschiedenste Methoden und Bezeichnungen dafür aus. Zum Teil sind diese Ideen selbstverständlich weit fortschrittlicher als die derzeit technisch machbaren. Die Roboter erhielten dann z.B. Positronen-Gehirne, die selbst lernen konnten. Die menschenähnlichen Roboter sollten dann möglichst viele Attribute eines echten Menschen nachahmen - Aussehen, Reaktionen usw. - und werden dann Androiden genannt. Ein herausragendes Beispiel hierfür ist selbstverständlich Lieutenant Commander Data aus dem Star-Trek-Universum. Eine [meist etwas "unangenehme"] Variante sind dann die Cyborgs. Sie sind i.d.R. Menschen, die mit etlichen maschinellen bzw. elektronischen Teilen ausgestattet worden sind. Extreme Ausprägung sind hier auf jeden Fall die Borg [ebenfalls aus dem Star-Trek-Universum]. Vor den Borg gab es schon in der Serie Doctor Who die Cybermen und die Daleks. Die noch etwas "unangenehmere" Version sind dann Roboter, die menschliche Teile verwenden. Hier seien als besonders "eklige" Beispiele die Wesen aus dem Film Virus genannt.

Roboter: Terminator Androiden Cyborgs - Für Cyborg und Terminator gibt es nochmals zusätzliche, gesonderte Einführungen!

"klassische" Roboter




Terminator

Androiden
Cherry 2000


Cyborg
Cover werden noch eingefügt...


 

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - besucherzaehler-homepage