ZEITREISENDER.NET
 
ROBOTER / SF-DETEKTIVE l [Foundation-Unterzyklus 2] Caliban-Zyklus  







Status: bearbeitet/ergänzt 11.5.2017
Taschenbuch
Originaltitel: Foundation universe - The positronic robot stories - Isaac Asimov's robot mysteries
Autor: Roger MacBride Allen [1993-96]
Verlag/Jahr: Heyne / 1996-99
Roboter-Kategorie: l Genre-Zuordnung:

In der Trilogie um den Roboter Caliban [das Konzept zu den Romanen um Caliban stammt noch von Asimov selbst, wurde jedoch von Roger MacBride Allen umgesetzt] werden die drei "alten" Roboter-Gesetze komplett verworfen und die vier "neuen Gesetze" entstehen:
   Ein Roboter darf keinen Menschen verletzen.
   Ein Roboter ist verpflichtet, mit Menschen zusammenzuarbeiten, es sei denn, diese Zusammenarbeit stünde im
       Widerspruch zum Ersten Gesetz.
   Ein Roboter muss seine eigene Existenz schützen, solange er dadurch nicht in einen Konflikt mit dem Ersten Gesetz gerät.
   Ein Roboter hat die Freiheit zu tun, was er will, es sei denn, er würde dadurch gegen das Erste, Zweite oder Dritte
      Gesetz verstoßen.


                                                            
1 Caliban l 2 Inferno l 3 Utopia
     zur Foundation: Die Roboter-Romane l Caliban-Zyklus l Die Imperium-Romane l Vorgeschichte der Foundation-Trilogie l
              Die ursprüngliche Foundation-Trilogie l Fortsetzung der Foundation-Trilogie l Die zweite Foundation-Trilogie
 



Ein für dieses Genre interessantes Buch...

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]