ZEITREISENDER.NET
 
ZEITREFFEKTE l Ihr Rauch stieg ewig auf / Ihr Rauch stieg auf ewiglich / Ihr Rauch steigt auf in Ewigkeit







Status: bearbeitet/ergänzt 10.7.20187












Zuerst erschienen in der Anthologie: Final stage: The ultimate Science Fiction anthology - Cover: Janet Halverson   Neuste mir bekannte Original-Erscheinung in der Anthologie: Her smoke rose up forever - Cover: Christopher Gibbs In deutsch 1984 erschienen in der Anthologie: Brennpunkt Zukunft 3 Ebenfalls 1987 erschienen in der Anthologie: Sternenlieder eines alten Primaten Ebenfalls 2002 erschienen in der Anthologie: Ikarus 2002 Ebenfalls 2013 erschienen in der Anthologie: Ikarus 2002    

Originaltitel/Verlag: Her smoke rose up forever [1974] Charterhouse [USA]
Autorin: James Tiptree Jr.
Zuerst erschienen in der Anthologie "Final stage: The ultimate Science Fiction anthology [1974] - Cover: Janet Halverson
US ISBN: 0-883-27035-8     ISBN13: 978-0-883-27035-6
25 Seiten l Übersetzung: Jürgen Langowski l Zeiteffekt-Zuordnung: Zs / KE
Neuste mir bekannte Original-Erscheinung in:   
Anthologie "Her smoke rose up forever" [2014] Gollancz [Orionbooks] [GB] 
Cover: Christopher Gibbs
GB ISBN: 1-473-20324-4     ISBN13: 978-1-473-20324-2
Inhalt: Der 14-jährige Petey träumt von der Entenjagd - und landet im Jahr 1935 oben in den Bergen von Arizona oder New Mexico, mitten im Mescalero-Reservat. Er hat seine Schrotflinte dabei, um auf einem See Enten zu jagen. Alles scheint perfekt zu sein, doch dann geht alles schief. Sogar Flugsaurier tauchen auf. Nach einem seltsamen Blitz sinkt Peteys Bewusstsein wütend in die Finsternis… und er erwacht 1944 im Zimmer der süßen Pilar, die er heftig begehrt. Doch dann sagt sie ihm, dass sie es gerne mit mehreren Männern macht. Wieder Wut, Blitz und Finsternis und das Erwachen im Jahr 1953. (ab jetzt Pete) Pete ist aus dem Koreakrieg zurück und freut sich auf ein Stipendium, um studieren zu können. Er begehrt Molly, doch die meint, sie sei bereits vergeben. Blitz, Wut und Finsternis. Und wieder Erwachen. Pete hat Molly doch geheiratet und mit ihr zwei Kinder. Von einem Wolkenkratzerbüro aus blickt der zufriedene Mediziner einer strahlenden Zukunft als Nobelpreisträger entgegen. Da fällt sein Blick auf den alten Poststapel. Darin steckt ein Arztjournal, das einen Artikel von der Djakarta University enthält, der genau seine Forschungsergebnisse vorwegnimmt… wiederum Blitz und Wut… Und das Erwachen in einer Mondlandschaft, wo sich fremdartige Wesen über ihn beugen. Die Erde ist zerstört, nur sein Bewusstsein ist irgendwie noch erhalten worden, und die Aliens stochern darin herum, indem sie es mit Energie reaktivieren. Deprimiert und enttäuscht beginnt Pete wieder zu träumen - von der Entenjagd.
Es ist relativ schwer eine korrekte Zuordnung des Zeiteffekts zu finden. Ich denke es wird am ehesten auf eine Zeitschleife hinauslaufen, ausgelöst durch ein unbekanntes kosmisches Ereignis...
 



Ein für dieses Genre interessantes Buch...

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]