ZEITREISENDER.NET
 
PARALLELWELTEN l # ifdefDEBUG + "world/enough" + "time"  







Status: neu erfasst 6.4.2018
 













Zuerst erschienen iin der Anthologie "Digital dreams" - Cover: keine Angabe neuste mir bekannte Erscheinung in der Anthologie: A blink of the screen - Cover: Justin Gerard  In deutsch zuerst 2001  erschienen in der Anthologie: Retter der Ewigkeit In deutsch 2007 unter dem Titel "Cybertrip"  erschienen in der Anthologie: Der ganze Wahnsinn      

Originaltitel/Verlag: # ifdefDEBUG + "world/enough" + "time" [1990] New English Library [GB]
Autor: Terry Pratchett

Zuerst erschienen iin der Anthologie "Digital dreams"
GB ISBN: 0-450-53150-3     ISBN13: 978-0-450-53150-7
18 Seiten
l Übersetzung: Andreas Brandhorst
neuste mir bekannte Ausgabe in Anthologie:
"A blink of the screen" -  Anchor Books [USA]
US ISBN: 0-804-16921-7     ISBN13: 978-0-804-16921-9
Cover: Justin Gerard
 
Inhalt: Darren Thompson lebt in einer fernen Zukunft und ist Experte für Wartung und Betrieb von hochkomplexen Computersystemen, die künstlichen Realitäten simulieren. Er wird immer dann gerufen, wenn die so genannten Seagems eine Störung haben oder süchtige Freaks in ihren nur allzu realen Tagträumen vor Hunger und Erschöpfung gestorben sind oder zumindest so streng riechen, dass die Nachbarn das glauben... Sein jüngster Fall liegt allerdings etwas anders, denn der Verstorbene verfügt über wirklich hochklassiges Equipment. Wie sich bald herausstellt, handelt es sich bei dem Toten auch nicht um irgendeinen durchgeknallten "Afer" sondern um Michael Dever - eine Koryphäe auf dem Gebiet der virtuellen Welten. Noch mysteriöser wird die ganze Geschichte, als im Nebenraum die mumifizierte Leiche einer einstmals attraktiven Frau gefunden wird. Die Polizei hält Dever für einen Pornosüchtigen, der den Tod seiner Frau im Rausch gar nicht bemerkt hat. Doch als Thompson sich ins System einklinkt, entdeckt er, dass der Tod für Michael Dever nicht das Ende war...
Die gehört nicht zu den wirklich guten des Autors. Das Lesen würde eigentlich gar nicht lohnen... !
 


Ein für dieses Genre interessantes Buch...

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]