ZEITREISENDER.NET
 
ALTERNATIVWELTEN l Umstellungsteam  







Status: bearbeitet/ergänzt 4.6.2018 [940]














Zuerst erschienen im Magazin: Orbit, No. 4, September-Oktober 1954  - Cover: Ed Valigursky Letzte mir bekannte Original-Erscheinung Chapbook*: Adjustment team In deutsch 1996 erschienen in der Anthologie: menschlich ist...  Ebenfalls 2008/2012 erschienen in der Anthologie: Variante zwei  Ebenfalls 2016 erschienen in der Anthologie: Ein kleines Trostpflaster für uns Temponauten
  Philip K. Dick  
Original-E-Book: Selected stories of Philip K. Dick Original-Audio-CD Chapbook*: The Adjustment Bureau  Original-Audio-CD Chapbook*: The Adjustment Bureau

Originaltitel/Verlag: Adjustment team / The adjustment bureau [1954] Hanro Corporation [USA]
Autor: Philip K. Dick
Zuerst erschienen im Magazin "Orbit", No. 4, September-Oktober 1954 -
Cover: Ed Valigursky
32 Seiten
l Übersetzung: Bela Wohl
Letzte mir bekannte Original-Erscheinung:   
Chapbook* "Adjustment Team" - Read Books [USA] 2013 
US ISBN: 1-473-30554-3     ISBN13: 978-1-473-30554-0
Inhalt: In einer Kanzlei der Zukunft findet eine seltsame Unterhaltung statt. Ein Kanzleisekretär bittet dort einen Hund zu bellen, damit einer der Mitarbeiter früher zur Arbeit kommt. Der Hund verschläft allerdings diesen Auftrag und Herrchen Ed Fischer kommt zu spät. Nun erlebt dieser, wie sich alles um ihn herum in Staub auflöst. Mit Mühe und Not kann er fliehen und kehrt erst vorsichtig am Nachmittag zurück. Alles ist wieder da, aber einige Kleinigkeiten haben sich geändert. Fischer flüchtet ein weiteres mal aus der Kanzlei. Kurz darauf wird er von den anderen Kanzleisekretären entführt und ihm wird enthüllt, dass regelmäßig Gegenden der Erde neu "programmiert" werden müssen. Dies ist nötig, um gewisse Entwicklungen möglich zu machen, die dann alles verbessern. Damit er nicht auch ebenfalls reprogrammiert wird, muss er schwören, über sein neu erworbenes Wissen zu schweigen.
Meine Wertung: [7]
Hier erfährt ein Mensch, dass die Welt in der er lebt nur eine große Inszenierung ist. Wann immer den wahren Machthabern im Hintergrund bestimmte Dinge im Verlauf nicht passen, werden einzelne Sektoren der Erde umprogrammiert, damit sich alles entsprechend ihren Wünschen weiterentwickelt. Die Handlung dieser Story erinnert in den Grundzügen ziemlich an
Matrix, aber Dick schrieb diese Story schon 1953! Zuerst versteht man allerdings recht wenig bei dieser Story. Was passiert hier eigentlich? Warum soll ein Hund Bellen damit jemand früher zur Arbeit kommt? Natürlich begreift man dann im Laufe der Story, dass die Hunde hier mehr über die Realität wissen als die Menschen. Wir können also davon ausgehen, dass die Welt lediglich von fremden Wesen programmiert wurde und Menschen sind bei weitem nicht die mit dem meisten Wissen auf dem Planeten. Die "Programmierer" haben allerdings keine bösen Absichten - im Gegenteil. Anders als die Menschen möchten sie dafür sorgen das irgendwann ein weltweiter Frieden herrscht. Die Menschen werden also von moralisch weit höherstehenden Wesen geleitet. Schade, dass dies eine absolute Wunschidee ist, denn jetzt müsste man zugeben, dass diese Wesen total versagt haben.

* Chapterbook (lange Form): In einem Chapbook [Kapitel] wird eine einzelne Kurzgeschichte in Buchform veröffentlicht. Ein Chapbook kann eine gedruckte Ausgabe sein, aber auch in E-Book-Form oder als kurze Hörspielversion [Download, CD oder Kassette]. In solchen Chapbooks werden i.d.R. besonders bekannte, beliebte oder herausragend Stories angeboten.
 



Ein für dieses Genre interessantes Buch...

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]