ZEITREISENDER.NET
 







Allgemeine Informationen zu diversen Themen
Site-Übersicht: [alle aufrufbaren Seiten und Abschnitte]. Sollten im Laufe der Zeit Neuerungen oder Ergänzungen eingefügt werden, findet Ihr diese [hoffentlich] ebenfalls auf dieser Seite.
Als ideale Darstellung hat sich eine Auflösung von minimal 1024 x 768 Pixeln ergeben. Sollte Euer Browser trotzdem nicht ein vollständiges Bild einer Seite anzeigen, so kann dies verschiedene Gründe haben. Manchmal hilft eine Einstellung der Browserwerte [Schriftgröße]. Es könnte aber auch an der Grafikkarte liegen. Es kann vorkommen, dass zwar im normalen Betrieb alles auf dem Monitor ganz gut aussieht, sobald aber der Browser aufgerufen wird, ist die Darstellung wesentlich schlechter. Bei flachen Monitoren passiert dies i.d.R. nur ausgesprochen selten, bei den älteren Monitoren öfters.

Hier seht Ihr immer das Buch, das ich gerade lese...
Einige Funktionen werden eventuell über Java-Scripts gesteuert [z.B. der Besucherzähler]. Euer Browser sollte also die Erlaubnis haben, solche Scripte auszuführen. Meine Gästebuchseite wurde ursprünglich über ein Java-Script aufgerufen. Ich habe jetzt aber einen ganz normalen Link zur Seite genommen [das heißt: eine neue Seite wird im Browser geöffnet].
Die Cover sollten ursprünglich in einem gesonderten PopUp-Fenster vergrößert werden. Auch hierfür hätten die Browser der User die Erlaubnis haben müssen. Da aber inzwischen viele User die PopUp-Funktion in Ihrem Browser gesperrt haben, habe ich auf diese Funktion bewusst verzichtet. Ich werde hier vielleicht eine solche Funktion wieder einbauen - diese wird aber eine unproblematische CSS-Funktion oder ein ebenfalls unproblematisches Java-Script sein. Derzeit wird das Cover in einer größeren Version auf einer ansonsten leeren Seite eingeblendet.
Die Software mit der diese Seiten erstellt werden [per Hand wäre der Aufwand bei derzeit rund 2.000 Seiten einfach zu groß] hat eine automatische Prüfung eingebaut um sicherzustellen, das alle eingebundenen Funktionen konform zu den Vorgaben des World Wide Web Consortium sind. Ebenfalls wird auf eine barrierefrei Programmierung geachtet [obwohl das z.T. doch sehr schwer zu realisieren ist].
Die Menüs beinhalten nur die wirklich relevanten Links zum jeweiligen Thema. Ich wollte ausufernde Menüs verhindern bei denen man sich durch eine riesige Anzahl von Menüpunkten lesen muss. Wenn Ihr also gerade mal etwas anderes sucht, das nicht im Menü auftaucht, dann sind die Stichworte bestimmt über das Register zu finden!
Eine einfache aber geniale Methode ist die Funktion site in Goggle. Hierbei gebt Ihr im Suchfeld einfach: "site: zeitreisender.net Suchbegriff " [ohne " !] ein, und sofort erscheinen alle relevanten Seiten zum Begriff aus meinen Seiten und danach andere aus dem Internet... Noch einfacher natürlich die ab jetzt eingebaute Suchfunktion, die ebenfalls ein AddOn von Google nutzt und sehr schnell arbeitet - probiert es einfach mal aus...

Weitere Info-Seiten:
Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]