ZEITREISENDER.NET
 
PARALLELWELTEN l Das zehnte Königreich 







Status: wieder neu erfasst 3.3.2017 [C]














Filmbild: Das zehnte Königreich VHS- und DVD-Cover: Das 10te Königreich Original-DVD-Cover: The 10th Kingdom        

Filmdaten: TV-Serie USA/D/UK/Österreich - 5 Episoden - pro Episode ca. 83 Min.
Originaltitel: The 10th Kingdom [2000]
Drehbuch: Simon Moorel Regie: David Carson, Herbert Wise 
Darsteller: Kimberly Williams, John Larroquette, Dianne Wiest u.a.
Musik: Anne Dudley
Veröffentlichungsdaten: VHS/DVD [2001] VHS: 480 Minuten l DVD: 480 Minuten l FSK: 12 Jahre
Übergangs-Zuordnung: [Spiegel] Spiegel als Übergänge sind ja ein beliebtes Thema der Autoren. Siehe hierzu die folgende Liste[nur als Beispiele]
Episoden: 1 2 3 4 5
Handlung: Als die junge New Yorkerin Virginia sich wie gewöhnlich auf den Weg zur Arbeit macht, ahnt sie noch nicht, dass sich an diesem Tag ihr ganzes Leben ändern wird. Sie wohnt mit ihrem chaotischen und selbstgefälligen Vater am Rand des Central Park, arbeitet als Kellnerin und fristet ein eher freudloses Dasein. Auf die Frage einer Touristin nach dem "tollen Leben" in New York antwortet sie: "Schließen sie Ihre Augen. Gut. Und jetzt stellen sie sich den langweiligsten Tag in Ihrem Leben vor. Jetzt haben Sie eine perfekte Vorstellung von meinem Leben." Doch an diesem Tag läuft ihr ein Golden Retriever vor das Fahrrad, und ein fantastisches Abenteuer nimmt seinen Lauf. Denn der Hund ist in Wahrheit ein verzauberter Prinz, der sich in letzter Minute aus der Welt der Märchen in das uns bekannte New York retten konnte -in das Zehnte Königreich. Zum Verhängnis wurde ihm - natürlich - die böse Schwiegermutter. Ihm auf den Fersen ist ein äußerst charismatischer böser Wolf, der schnell Virginias Restaurant ausfindig macht und sich erst mal rohes Lamm bestellt.
Episode 1
Virginia lebt zusammen mit ihrem Vater Tony, einem Hausmeister, in New York. Davon, dass sich parallel zu ihrer Wirklichkeit in einem Paralleluniversum unglaubliche Dinge ereignen, ahnt sie nichts: Eben dort, im vierten Königreich brechen Rettich, der Troll-König, und seine drei Söhne in das "Schneewittchen-Gedächtnis-Gefängnis" ein und befreien die gefährlichste Insassin von allen, die böse Königin. Als Prinz Wendell, Enkel von Schneewittchen und Thronerbe des vierten Königreiches, seine Stiefmutter, die Königin, besuchen will, verwandelt diese ihn in einen Golden Retriever, während ihr eigener Hund in den Körper des Prinzen schlüpft. Ihren Mitgefangenen Wolf befreit sie ebenfalls. Prinz Wendell flieht, indem er durch einen alten Zauberspiegel springt und - als Hund - direkt vor der verdutzten Virginia landet, dicht gefolgt von Wolf und den Trollen. Virginia merkt schon bald, dass Prinz kein normaler Hund ist und will ihn mit nach Hause nehmen. Dort haben die Trolle bereits ihr Unwesen getrieben und so flieht Virginia mit dem verwunschenen Prinzen zu ihrer Großmutter. Doch auch dort kann Wolf sie aufspüren, und verliebt sich unsterblich in Virginia. Auf ihrer Flucht treffen Virginia und "Hunde"-Prinz Wendell auf Virginias Vater Tony, der nach dem Troll-Chaos in seiner Wohnung auf der Flucht vor der Polizei ist. Als die Polizei sie umstellt hat, springen die drei durch den Spiegel und landen dort, wo Wendell her kam: Im Schneewittchen-Gedächtnis-Gefängnis. Wolf und die Trolle folgen ihnen zurück ins vierte Königsreich, entführen Virginia und bringen sie in das öde Troll-Königreich. Dort verlangt der Trollkönig Rettich von Virginia, in eisernen Schuhen zu tanzen, die über dem Feuer rot glühend erhitzt wurden. Dem Prinzen und Tony ergeht es nicht besser: Wendell wird im Büro des Gefängnisdirektors angebunden, während Tony mit dem Zwerg Eichel und dem Kobold Schleimgesicht in eine Zelle gesteckt wird. In ihrem Schloss vertraut die Königin ihrem Hund in Wendells Gestalt ihren Plan an: Nichts wird sie davon abhalten können, den falschen Wendell an Stelle des echten Prinzen zu krönen und das Haus Weiß für immer auszulöschen.

Episode 2
Wolf gelingt es, Virginia vor den Trollen zu retten und mit ihr in einen dichten Wald zu fliehen. Gemeinsam schleichen sie sich ins Gefängnis zurück und befreien den Prinz. Tonys Zelle jedoch ist leer: Eichel, Schleimgesicht und Ton sind bereits durch einen geheimen Gang geflüchtet, durch den nun auch Virginia, Wolf und der Prinz kriechen. Als sie oberhalb des Flusses aus dem Tunnel kommen, werden sie von den Trollen entdeckt. In einem der Boote am Flussufer befindet sich der kostbare Zauberspiegel. Zwerg Eichel schnappt sich das Boot samt dem kostbaren Spiegel und rudert davon. Tony, Virginia, Wolf und Prinz wehren die Trolle ab, springen in ein zweites Boot und nehmen die Verfolgung auf. Auf Befehl der Königin kehrt der Trollkönig in seinen Palast zurück, während seine drei Söhne Wendell einfangen sollen. An Bord des Bootes steckt Tony einem Zauberfisch den Finger ins Maul - plötzlich wird alles, was er mit dem Finger berührt, zu Gold. Als der Prinz von den Trollen angegriffen wird, eilt Tony ihm zu Hilfe, und verwandelt den Hund in pures Gold. Auf der Suche nach Eichel und dem Spiegel muss Tony nun die goldene Statue des Prinzen hinter sich her ziehen. Um Wendell endlich zu fangen. ruft die Königin ihren treuen Jäger, dessen Armbrust niemals ihr Ziel verfehlt, zu sich. Die Truppe kommt in ein Zigeunerlager. Als sie am nächsten Morgen das Lager verlassen, spricht die Zigeunerkönigin einen Bann über Virginia, der ihr Haar unglaublich schnell wachsen lässt. Ein Zaubervogel weiß Rettung: Er erzählt ihnen von einem Holzfäller, der mit seiner Axt alles durchtrennen kann. Auf dem Weg zu diesem Holzfäller wird Virginia, von ihren überlangen Zöpfen behindert, vom Jäger der Königin gefangen genommen und in seine schreckliche Höhle, die sich im Stamm eines alten Baumes befindet, gebracht.

Episode 3
Auf ihrer Suche nach Virginia treffen Tony und Wolf den Holzfäller mit der magischen Axt. Er verspricht ihnen die Axt, wenn es Tony gelingt, seinen Namen zu erraten, bevor er den letzten Stamm gefällt hat. Gelingt es ihm nicht, wird er Wolf den Kopf abschlagen. Ohne zu wissen wie, rät Tony plötzlich den richtigen Namen. Tony und Wolf spüren Virginia auf und befreien sie. Auf ihrem Weg stoßen sie auf Eichel, müssen aber erfahren, dass er den Zauberspiegel in dem nahe gelegenen Little Lamb Village gegen ein Schaf eingetauscht hat. Um den Spiegel zurückzugewinnen, muss Virginia den Wettbewerb als beste Schäferin gewinnen. Das Stechen gegen ihre Konkurrentin gewinnt sie - denn es gelingt ihrem Vater, ihren Hirtenhund Prinz Wendell gerade rechtzeitig wieder zum Leben zu erwecken. Doch kurz bevor Tony und Virginia nach New York zurückkehren können, wird Wolf von den Dorfbewohnern festgenommen - er soll Sally Peep, Virginias Konkurrentin, umgebracht haben. Während Wolf zum Scheiterhaufen geführt wird, kann Tony die Tat aufklären, und die Drei schleichen sich fort. Der Zauberspiegel wurde inzwischen zum Verkauf ins benachbarte Kuss-Stadt gebracht, der romantischsten Stadt des ganzen Königreiches, in der Wolf - da ist er sich sicher - Virginias Herz gewinnen wird. Tony findet den Spiegel in einem Antiquitätenladen, doch der Besitzer kommt schnell dahinter, wie viel das gute Stück wirklich wert ist, immerhin stammt es aus der frühen Aschenputtel-Epoche. Die 5.000 Gold-Wendells, die er dafür haben will, sind weit mehr, als Tony, Virginia und Wolf aufbringen können...

Episode 4
Wolf gewinnt im Casino von Kuss-Stadt eine große Summe Geld. Anstatt jedoch den Zauberspiegel zu kaufen, macht er Virginia einen Heiratsantrag und gibt den Gewinn für einen singenden Verlobungsring aus. Nun ersteht der Jäger den Spiegel und setzt Tony unter Druck: Er soll den Prinzen ausliefern, ansonsten würde der Spiegel zerstört. Beim verzweifelten Versuch, den Spiegel zurückzubekommen, zerstört Tony ihn: Das gute Stück zerbricht in tausend Stücke. Die Folgen sind verheerend: Tony und Virginia werden nie wieder nach New York zurückkehren können, und Tony wird sieben Jahre vom Pech verfolgt werden. Tony und Virginia finden heraus, dass der Zauberspiegel von den Zwergen des Drachenberges hergestellt wurde. Von den Zwergen erfahren sie, dass die Königin einen zweiten Zauberspiegel besitzt. Virginia hat eine Erscheinung: Schneewittchen, ihr Schutzengel, teilt ihr mit, dass es ihre Aufgabe sei, das vierte Königreich zu retten. Sie gibt Virginia einen kleinen Spiegel, der ihr helfen wird. Als Virginia in den Spiegel blickt, sieht sie zum ersten Mal das Gesicht der Königin. Es ist ihre Mutter! Unterdessen erfährt die Königin, dass ihr jemand nachspioniert, doch sie weiß nicht, wer...

Episode 5
Virginia bittet Tony, ihr mehr über das Verschwinden ihrer Mutter zu erzählen, unter deren Verlust sie ihr ganzes Leben lang gelitten hat. Tony behauptet, ihre Mutter sei verrückt und untreu gewesen, aber Virginia glaubt nicht, dass ihr Vater die Wahrheit sagt. Während die Königin im Schloss den Krönungsball vorbereitet - der falsche Prinz soll endlich zum König gekrönt und alle Gäste vergiftet werden - gelingt es den Trollen Tony, Virginia und den Prinz gefangen zu nehmen. Tony und Virginia entkommen, finden sich aber in den tödlichen Sümpfen wieder und werden dort von der Sumpfhexe gefangen genommen. Wolf kann sie in letzter Minute vor den tödlichen Schlingpflanzen retten, und Virginia wird klar, dass sie ihn liebt. Tony, Virginia und Wolf schleichen sich in das Schloss, als der Krönungsball beginnt, und finden endlich den zweiten Zauberspiegel. Doch bevor Virginia nach New York zurückkehren kann, will sie sich ihrer Vergangenheit stellen. Als sie die Königin, ihre Mutter, das erste Mal trifft, behauptet diese, Virginia nicht zu kennen und befiehlt dem Jäger, Virginia zu töten. Als er seine Armbrust anlegt, bringt Wolf ihn zu Fall. In einem heftigen Kampf kratzt Virginia die Königin mit einem vergifteten Kamm. Die Königin stirbt in Virginias Armen. Mit ihrem letzten Atemzug gibt sie zu, Virginias Mutter zu sein. Als König Wendell wieder in seinem echten Körper steckt, gibt er zu Ehren seiner tapferen Freunde Tony, Virginia und Wolf ein großes Essen. Wolf überreicht Virginia den singenden Verlobungsring. Es ist Zeit, ins zehnte Königreich - nach New York - zurückzukehren. Tony bleibt zurück, um sein Glück als Geschäftsmann in den neun Königreichen zu versuchen. Wolf und Virginia kehren nach New York zurück, um dort alles für die Geburt ihres Babys vorzubereiten...
 


Ein für dieses Genre interessanter Film...

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]