Hier findet Ihr ein Buch welches ich für dieses Genre interessant finde...
FACHLITERATUR|Was wäre, wenn Hitler gesiegt hätte? Bearbeitet/Ergänzt: 14.7.2016


Dieses Magazin kostenlos? l Einführung
Magazin
Autoren: diverse
Verlag/Jahr/Seiten: Bauer Verlag / 2013 - 98 Seiten
Reihe: Welt der Wunder 10/2013
Was wäre, wenn Hitler gesiegt hätte?
Wie fühlt es sich an, in ein Schwarzes Loch zu reisen?

Im 1. Artikel haben Wissenschaftler [basierend auf den tatsächlichen Daten] versucht, die Welt zu beschreiben wie sie heute aussehen würde, wenn die Nazis gewonnen hätten. Dies ist ein erschreckendes Geschichts-Experiment. Eine solche "alternative" Geschichte, die ganz explizit die Wendepunkte der Geschichte herausgreift und analysiert was sich ändern würde, wenn genau dieses eine Ereignis einen anderen Verlauf genommen hätte, nennt man Kontrafaktische Geschichte. Erstaunliches Ergebnis dieses Experimentes: Obwohl die tatsächlichen Ereignisse z.T. schreckliche Opfer gekostet haben - und wir uns leicht dazu verleiten lassen zu wünschen, es hätte einen anderen Verlauf genommen - war es letztlich oft besser so wie es tatsächlich verlief. Wäre es anders verlaufen, wären noch wesentlich mehr Menschen gestorben!
Im 2. Artikel verblüffen uns die Wissenschaftler mit den neusten Erkenntnissen über Schwarze Löcher. Wir müssen mal wieder vollkommen neu umdenken! Ein Ergebnis ist auch eine Bestätigung für alle, die immer glaubten, dass ein schwarzes Loch Zeitreisen ermöglichen könnte. Ja, das wird nicht mehr absolut ausgeschlossen!
Meine Wertung: [5]
Wie immer bei den WdW-Publikationen: Sauber recherchiert, verständlich geschrieben und toll illustriert. Wer einfach einen [mit neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen aufbereiteten] Überblick über das Thema Geschichte und Zeitreise sucht, ist hiermit besser bedient als mit manchem [wesentlich teurerem] Fachbuch!

 

 
Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - besucherzaehler-homepage