Allgemeine Infos zu diversen Themen, z.B. technische Informationen zur Site oder Bedienung...








Hier findet Ihr ein Buch welches ich für dieses Genre interessant finde...
         

ZEITREISEN l Voyagers - Die Zeitreisenden  Status: bearbeitet/ergänzt 10.5.2017 [1500]
Filmdaten: TV-Serie USA - Originaltitel: Voyagers! [1982/83]
Idee: James D. Parriott
Autoren: Jill Donner, Robert Janes, James D. Parriott, Harry & Renee Longstreet
Darsteller: Jon-Erik Hexum, Meeno Peluce u.a.
Musik: Jerrold Immel, Elliot Kaplan, Peter Myers, Joel Rosenbaum, J.A.C. Redford

Protagonisten: Phineas Bogg + Jeffrey Jones
1 Staffel [20 Episoden a. 45-48 Minuten]
Zeitmaschinen-Zuordnung:

Der Zeitreisende Phineas Bogg hat die Aufgabe, den Verlauf der Geschichte in der Vergangenheit zu korrigieren. Begleitet wird er von dem Waisenjungen Jeffrey Jones, der immer sehr fit im Fach Geschichte war, alle relevanten Daten kennt und dem nicht sehr hellen Phineas dadurch die Arbeit erleichtert. Gemeinsam erleben sie die Historie mit. Phineas erklärt immer wieder: "Wir reisen durch die Zeit um der Geschichte auf die Sprünge zu helfen. Wenn das Omni rot ist, heißt das, die Geschichte entwickelt sich falsch, und es ist unsere Aufgabe, sie wieder in die richtige Bahn zu lenken." Der Name Phineas Bogg ist eine Anspielung auf Phileas Fogg aus Jules Vernes Reise um die Erde in 80 Tagen.

Die Zeitmaschine: In der Serie wird die Steurerung durch die Zeit "Omni" bezeichnet und hat die Form einer goldenen Taschenuhr. Phineas Bogg trägt sie meist an seinem Gürtel. In der Mitte des Gerätes befindet sich eine Miniaturversion eines Globus, der umgeben von Schiebereglern ist, mit denen man die exakte Zeit und den Ort [anhand der Erdkugel] bestimmen kann, zu der man reisen möchte. Zwei Lichtsignale - ein rotes und ein grünes - geben Auskunft darüber, ob die Geschehnisse in der jeweiligen Zeitperiode korrekt sind oder ob ein Eingreifen der Voyagers erforderlich ist. Die Omnis müssen von den Voyagers gut verwahrt werden, denn prinzipiell kann jeder das Gerät nutzen, der es findet.
Sobald ich alle Folgen gesehen habe, kann ich sicher auch noch etliche Daten ergänzen... oder hat jemand Lust dazu
Außer Episode 1 und 17 [wie immer bei YouTube... rechtliche Gründe] könnt Ihr alle Episoden hier aufrufen !
 Episoden:
01 Die ersten Piloten [Voyagers] l 02 Cleopatra in New York [Cleo and the babe] l 03 Werkzeuge des Satans [Agents of Satan] l
04 Das Ende einer Legende [Bully and Billy] l 05 Der Verrat an Präsident Lincoln [The say the Rebs took Lincoln] l 06 Gleich geboren [Created equal] l
07 Die Irrwege des Marco Polo [The travels of Marco… and friends] l 08 Buffalo Bill bei der Queen [Buffalo Bill and Annie play the palace] l
09 Der Piratenschatz [Old Hickory and the pirate] l 10 Licht und Schatten [Worlds apart] l 11 Flug über den Atlantik [An arrow pointing east] l
12 Unschuldig vor Gericht [The trial of Phineas Bogg] l 13 Töne aus der Ferne [Barriers of sound] l 14 Siege und Niederlagen [All fall down] l
15 Der neue Jack the Ripper [Jack’s back] l 16 Überraschungsangriff [Sneak attack] l 17 Der Untergang der Titanic [Voyagers of the Titanic] l
18 Mondflug in Gefahr [Pursuit] l 19 Wahl des Schicksals [Destiny’s choice] l 20 Ein lebendes Weihnachtsgeschenk [Merry Christmas, Bogg]
 
01 Die ersten Piloten [Voyagers, 1982]
1982: Im Zimmer des elfjährigen Jeffrey taucht - mit Hilfe einer Zeitmaschine - ein gewisser Phineas Bogg auf. Sein Gerät hatte eine Fehlfunktion [das Omni ist programmiert, Reisen in die Zeit nach 1970 nicht zu ermöglichen] und eigentlich wollte er hier auch gar nicht hin. Bei dem Versuch, Boggs "Handbuch der Geschichte" vor Jeffreys Hund "Ralph" zu retten, stürzt der Junge aus dem Fenster und Bogg bleibt nichts anderes übrig, als ihm nachzuspringen und ihn mit in eine andere Zeit zu nehmen. Gemeinsam reisen die beiden von da an zusammen kreuz und quer durch die Geschichte. So helfen sie beispielsweise Moses als Säugling, damit er in seinem Korb auf dem Nil von der Tochter des Pharaos gefunden wird. Dann, während des Ersten Weltkriegs, helfen sie einem Flieger-Ass. Ihre Aufgabe ist es, den Gebrüdern Wright beim Bau ihrer Flugzeuge zu helfen.

02 Cleopatra in New York [Cleo and the babe, 1982]
Jeffrey und Bogg retten Königin Kleopatra und landen mit ihr im New York des Jahres 1927.

03 Werkzeuge des Satans [Agents of Satan, 1982]
Jeffrey und Bogg treffen auf Harry Houdini. Sie reisen zurück ins Jahr 1692. Es steht im Zeichen der Hexenverfolgung, und ehe sich die beiden versehen, verurteilt man sie als Werkzeuge des Satans…

04 Das Ende einer Legende [Bully and Billy, 1982]
Jeffrey und Bogg landen im Jahre 1900 auf dem Parteitag der Demokraten und staunen: Theodore Roosevelt ist nicht zum Präsidenten nominiert. Wieso? Die Antwort finden die Zeitreisenden bei dem legendären Billy the Kid im Wilden Westen.

05 Der Verrat an Präsident Lincoln [The say the Rebs took Lincoln, 1982]
Jeffrey und Bogg sind im 19. Jahrhundert gelandet. Um zu verhindern, daß US-Präsident Lincoln entführt wird, gehen sie ein Stück in der Geschichte zurück. Versehentlich landen sie im Armenviertel von London und treffen Charles Dickens.

06 Gleich geboren [Created equal, 1982]
Jeffrey und Bogg landen mitten in einer Gladiatorenauktion, bei der auch ein Sklave namens Spartacus verkauft wird.

07 Die Irrwege des Marco Polo [The travels of Marco… and friends, 1982]
Jeffrey und Bogg landen im New York der 30er Jahre und treffen Isaac Wolfstein, einen alten Zeitreisenden. Anschließend reisen sie in die Zeit des Marco Polo, doch der ist nicht dort, wo er sein sollte…

08 Buffalo Bill bei der Queen [Buffalo Bill and Annie play the palace, 1982]
1888: Die Zeitreisenden Jeffrey und Bogg landen in einer Vorstellung von Buffalo Bills Wildwest-Show.

09 Der Piratenschatz [Old Hickory and the pirate, 1982]
Jeffrey und Bogg retten dem Piraten Lafitte das Leben, der 1815 General Jackson [Schlacht von New Orleans] gegen die Briten beistehen soll.

10 Licht und Schatten [Worlds apart, 1982]
Bogg und Jeffrey fliegen ins New York des Jahres 1882: Zum ersten Male erleuchtet elektrisches Licht die Stadt. Hier zerlegt Thomas Edison das Omni in all seine Einzelteile, um herauszufinden wie die roten und grünen Lämpchen funktionieren. Er ist jedoch auch in der Lage das Gerät wieder korrekt zusammenzusetzen, nachdem er es - so nebenbei - ordentlich gereinigt hat.

11 Flug über den Atlantik [An arrow pointing east, 1982]
Zusammen mit Robin Hood planen Jeffrey und Bogg die Rettung der schönen Maid Marian. Charles Lindbergh helfen sie 1927 beim Atlantik-Alleinflug.

12 Unschuldig vor Gericht [The trial of Phineas Bogg, 1983]
Jeffrey und Bogg werden vor das Moraltribunal der Zeitreisenden gerufen. Man klagt Bogg an, den Omni zu unerlaubten Reisen mit einem Nicht-Zeitreisenden missbraucht zu haben. Hier stellt sich allerdings heraus, dass Jeffrey vom Voyager Head Quarter als Zeitreisender eingeplant war und Boggs Landung im Jahre 1982 kein Versehen war.

13 Töne aus der Ferne [Barriers of sound, 1983]
Um der Mutter von Dwight D. Eisenhower bei der schwierigen Geburt ihres Sohnes zu helfen, reisen Jeffrey und Bogg ins Boston des Jahres 1875 zurück. Außerdem helfen sie 1876 Alexander Graham Bell bei der Erfindung des Telefons.

14 Siege und Niederlagen [All fall down, 1983]
Boxer Joe Louis will seinen Weltmeisterschaftskampf gegen Max Schmeling absagen. Er fürchtet, seine schwarzen Landsleute zu enttäuschen. Bogg macht ihm wieder Mut.

15 Der neue Jack the Ripper [Jack’s back, 1983]
Jeffrey und Bogg landen im London des 19. Jahrhunderts - rechtzeitig genug, um eine Journalistin vor der Ermordung durch Jack the Ripper zu retten.

16 Überraschungsangriff [Sneak attack, 1983]
Einen Tag vor dem japanischen Angriff [7. Dezember 1941] landen Jeffrey und Phineas in Pearl Harbour.

17 Der Untergang der Titanic [Voyagers of the Titanic, 1983]
Die Zeitreisenden befinden sich 1912 auf der Titanic, die ihrem Untergang entgegenfährt. An Bord des Schiffes ist auch ein gestohlenes Gemälde - die Mona Lisa !

18 Mondflug in Gefahr [Pursuit, 1983]
Die Zeitreisenden retten Wernher von Braun vor sowjetischer Gefangenschaft und retten so das amerikanische Weltraumforschungsprogramm.

19 Wahl des Schicksals [Destiny’s choice, 1983]
Phineas und Jeffrey reisen ins Hollywood des Jahres 1924 und überreden Franklin D. Roosevelt, seine Schauspielkarriere aufzugeben und in die Politik zu gehen.

20 Ein lebendes Weihnachtsgeschenk [Merry Christmas, Bogg, 1983]
Die Zeitreisenden reisen zurück in die Zeit der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung [1776] und sorgen dafür, dass George Washington den amerikanischen Rebellen hilft.

 

 

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - besucherzaehler-homepage