Allgemeine Infos zu diversen Themen, z.B. technische Informationen zur Site oder Bedienung...








Hier findet Ihr ein Buch welches ich für dieses Genre interessant finde...
         

ZEITREISEN l Zeitagent Hannibal Fortune Bearbeitet/Ergänzt: 15.7.2015
 
Taschenbuch
Originaltitel: Agent of T.E.R.R.A. [1966 - 1969]
Autor: Larry Maddock
Verlag/Jahr/Seiten: Moewig / Ullstein 1960
Reihe: Terra Science Fiction
Protagonist: Hannibal Fortune
Zeitmaschinen-Zuordnung: MM - gehört zum Untergenre Zeitagenten

Hannibal Fortune ist Spezialagent der Schutzorganisation der Galaktischen Föderation [T.E.R.R.A.]. Mit seinem Zeittransporter fliegt er zu neuralgischen Punkten der Zeit um Fehler im Zeitgefüge zu beheben. I.d.R. werden diese heimtückisch durch die Männer der Imperiums-Organisation [EMPIRE] verursacht. Hannibal arbeitet immer mit seinem Symbionten Webley zusammen, ein kleines Geschöpf, das seine Gestalt nach Belieben verändern kann.

Poul Anderson hat in seinem Roman Hüter der Zeiten ebenfalls an diesem Thema gearbeitet [Organisation von Zeitwächtern]

Meine Wertung insgesamt: [7]
Die Person des Hannibal Fortune ist von Maddock als ausgesprochener Sunnyboy und Draufgänger angelegt worden. Eigentlich ist Hannibal so eine Cowboy der Zukunft, gepaart mit etwas James Bond, ab und zu gebremst von seinem ständigen Begleiter Webley. Die Geschichten sind ausgesprochen witzig und begeistern durch permanente Action. Überflüssige Details hat Maddock sich [und uns] gespart und sich mehr der Situationskomik gewidmet. Die hier vorgestellten 4 Werke können unabhängig voneinander gelesen werden, jeder ist in sich korrekt abgeschlossen, macht aber natürlich fast schon süchtig mehr zu lesen - und genau das ist es, was einen wirklich guten Zyklus ausmacht. Absolut empfehlenswert [und eine prima Urlaubslektüre - wobei ich in diesem Zusammenhang davon abrate sich Stephen Kings Zyklus
Der dunkle Turm dafür auszusuchen! ;-) ]

Zurück nach oben

 

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java