Allgemeine Infos zu diversen Themen, z.B. technische Informationen zur Site oder Bedienung...








Hier findet Ihr ein Buch welches ich für dieses Genre interessant finde...
         

MUTANTEN / ROBOTER [CYBORGS] / PARALLELWELTEN l Earl Dumarest Staus: bearbeitet/ergänzt 2.5.2017
 
Originaltitel: Dumarest [1967-2005]
Autor:
E.C. Tubb
Zyklus: Earl Dumarest - Protagonist: Earl Dumarest
Mutanten-Zuordnung:
Tubb wurde hauptsächlich durch seine Romane um den Weltraumbummler Earl Dumarest bekannt. Hiervon schrieb er 32 Folgen. Am Ende wollte kein Verleger mehr weitere Bücher dieses Zyklus annehmen und Tubb musste den Vorletzten zuerst sogar in Frankreich veröffentlichen, bis sich ein amerik. Verleger dann doch noch erbarmte. Das mag am einfach gestrickten Konzept gelegen haben: Earl Dumarest sucht ständig die Erde, reist von Planet zu Planet und muss praktisch jedes mal einen Kampf auf Leben und Tod in irgendeiner Arena bestehen. Es sind immer ehemalige Kolonialplaneten der Erde, es kommen praktisch nie "Außerirdische" vor und es gibt überwiegend nur Planeten mit autoritärer, feudaler Struktur. Für einen wirklich guten SF-Zyklus etwas mager, finde ich. Es gibt nur einige wenige Romane des Zyklus die in die Genres passen. Selbstverständlich werde ich den gesamten Zyklus hier aufführen damit Ihr die Möglichkeit bekommt ihn auf Wunsch auch mal komplett zu bekommen... M = Mutanten l R = Roboter l P = Parallelwelten

01 Planet der Stürme [Gath - Planet der Stürme] l 02 Die Telepathin [M] l 03 Planet der Spieler l 04 Kalin - die Hexe [M] l
05 Das Schiff des Jokers
[R] l 06 Im Netz der Sterne l 07 Technos [R] l 08 Rivalen der Macht l 09 Planet im Nichts l
10 Der Horror-Planet l 11 Söldner des Schlangenclans l 12 Im Bann des Computers [R] l 13 Hüter der Vergangenheit l
14 Labyrinth der Illusionen l 15 Spektrum der vergessenen Sonne l 16 Tor ins Jenseits l 17 Gefangene der Nacht l
18 Zwischenspiel auf Ath
l 19 Der Menschenjäger l 20 Tunnel des Todes l 21 Die Gedankenhölle [P] l
22 Planet der Tagträumer
l 23 Spur der Verheissung l
24 Nectar of heaven
[dieser und die folgenden Bände sind nicht in deutsch erschienen] l 25 The terridae l 26 The coming event l
27 Earth is heaven
l 28 Melome l 29 Angado l 30 Symbol of Terra l 31 The temple of truth l 32 The return l 32 Child of Earth
  Die Bände sind nach der Originalreihenfolge aufgeführt, die deutsche Reihenfolge kann davon abweichen...
 
Hier finden wir wieder einmal eine ärgerliche Ausgabepolitik der Verleger vor: Der Verlag beginnt mit der Ausgabe eines Zyklus und wenn die Absatzzahlen nicht den Erwartungen entsprechen, dann wird die Ausgabe der restlichen Bände in deutsch einfach unterbrochen. Einerseits verständlich, wenn man die Kosten bedenkt [die Werke müssen ja auch übersetzt werden], andererseits für die Leser extrem ärgerlich. Dass es auf dem amerikanischen und britischen Markt eine wesentlich größere Anzahl guter Werke aus dem jeweiligen Genre gibt, die einfach überhaupt nicht übersetzt werden, sollte uns allen schon bekannt sein, oder?

 

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - besucherzaehler-homepage