Allgemeine Infos zu diversen Themen, z.B. technische Informationen zur Site oder Bedienung...








Hier findet Ihr einen Comic den ich für dieses Genre interessant finde...
         

PARALLELWELTEN - Comics l Die Reise ans Ende der Welt Status: bearbeitet/ergänzt 29.3.2016
Album
Originaltitel: Balade au bout du Monde
Autor: Pierre Makyo l Zeichnungen: Eric Herenguel & Laurent Vicomte
Verlag/Jahr: Carlsen / Arboris 1984 - 2007
Zyklus: Die Reise ans Ende der Welt - Protagonist: Arthis Jolinon
In diesem verschlungenen Fantasy-Abenteuer führen Makyo [Text], Vicomte und Herenguel [Zeichnungen] ihre Leser an bizarre Orte des Schreckens: in riesige unterirdische Kerkersysteme, versunkene Welten, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint, und in die Abgründe des Wahnsinns, die von allen Verliesen der Welt die entsetzlichsten sind...
01 Das Gefängnis l 02 Das weite Land l 03 Der Bastard l 04 Der Stein des Wahnsinns l 05 Ariane l 06 Gefangene Seelen l
07
Die Stimme der Meister [La voix des maîtres] l 08 Maharani [Maharani] l 09 Die Wahrhaftigen [Les Véritables] l
10
Blanche [Blanche] l 11 Rabal der Heiler l 12 Das Fischauge l 13 Die Reise ans Ende der Welt [Les pierres levées] l
Die aufragenden Steine Gesamtausgabe
[1-4] im Schuber [ L'intégrale]
(noch) nicht in deutsch erschienen: 14 Pierres invoquées l 15 Pierres envoutées l 16 Pierres de vérité l 17 Epilogue l
Intégrale du second cycle - Gesamtausgabe [5-8] im Schuber l
Intégrale du troisième cycle - Gesamtausgabe [9-12] im Schuber l Cycle 4 - Gesamtausgabe [13-16] im Schuber
Die restlichen Alben werden noch nachgetragen...

Hier finden wir wieder einmal eine ärgerliche Ausgabepolitik der Verleger vor: Der Verlag beginnt mit der Ausgabe eines Zyklus und wenn die Absatzzahlen nicht den Erwartungen entsprechen, dann wird die Ausgabe der restlichen Bände in deutsch einfach unterbrochen. Einerseits verständlich, wenn man die Kosten bedenkt [die Werke müssen ja auch übersetzt werden], andererseits für die Leser extrem ärgerlich. Dass es auf dem amerikanischen und britischen Markt eine wesentlich größere Anzahl guter Werke aus dem jeweiligen Genre gibt, die einfach überhaupt nicht übersetzt werden, sollte uns allen schon bekannt sein, oder?

zurück nach oben

 

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - besucherzaehler-homepage