Allgemeine Infos zu diversen Themen, z.B. technische Informationen zur Site oder Bedienung...








Hier findet Ihr ein Buch welches ich für dieses Genre interessant finde...
         

ZEITREISEN l [Die Schiffbrüchigen der Zeit 1] Der Planet der schlafenden Göttin  Status: bearbeitet/ergänzt 3.4.2017

Der Planet der schlafenden Göttin l Dieses Heft kostenlos? Einführung
ø Preis Antiquariat: € 7,50 
Heft
Autor: Jean-Claude Forest l Zeichnungen: Paul Gillon
Verlag/Jahr/Seiten:
Bastei / 1976 - 56 Seiten
Reihe: Topix - Comics der Spitzenklasse 16
Zyklus: Storm 1 - Protagonisten: Commander Storm, Rothaar
Zeitmaschinen-Zuordnung: K

Alle 125 Jahre kommen Christopher und Valerie der Erde nahe genug, um wieder eingefangen zu werden. Im Jahre 2990 wird Christopher von den überlebenden Menschen der Erde geborgen. Die Neuigkeiten, die Christopher erfährt, sind nicht gut. Das Verderben ist zurückgekehrt: Riesige Sporen, die in der Atmosphäre eines Planeten wachsen, bis sie aufplatzen und mit ihrem Inneren allem Leben ein Ende setzen. Die letzten tausend Menschen sollen endgültig evakuiert werden. Christopher erfährt außerdem, dass die Frau, mit der er ins All geschossen wurde, unauffindbar und schon seit langem im All verschollen ist. Mara, die Frau, die ihn gerettet hat, weicht nicht mehr von Christophers Seite. Nur eine kleine Gruppe macht sich auf den Weg aus dem Sonnensystem. Die Flucht ist gefahrvoll. Nach einer unglaublichen Begegnung mit lebendem Metall auf einer verlassenen Raumstation gelangen sie auf die Venus. Auf dem stürmischen Planeten werden sie von Abraxen angegriffen. Die Menschen stehen einer intelligenten Rattenspezies gegenüber. Aber an diesen Ratten ist noch mehr seltsames. Sie haben Kampfroboter geschaffen, die alle mit dem Abbild des Gesichts von Valerie, der verschollenen Frau, geschmückt sind. Christopher hat sein erstes Indiz. Wenig später findet er eine Aufzeichnung in einem Schiff der Abraxen. Dort kann er sehen, wie die außerirdischen Ratten Valerie mitsamt ihrer Raumblase geborgen haben. Die Spur führt zum Planeten Limavan. Auf einem der äußeren flüssigen Ringe, der auch als Totenfluß bekannt ist, treibt Valerie immer noch in ihrer Raumblase.

Entspricht Band 1 der Folgeserie von Carlsen

 

 

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - besucherzaehler-homepage