ZEITREISENDER.NET
 
PARALLEL-WELTEN/-DIMENSIONEN l [Donald Duck 511] Sensationen von morgen [Story]  







Status: bearbeitet/ergänzt 13.4.2018














Cover: Marco Ghiglione 1. Erscheinung - Donald Duck 511 Deckblatt "Der Sensationsreporter" [Sensationen von morgen] Ebenfalls erschienen in LTB Spezial 13 "70 Jahre Donald Duck"        

Taschenbuch
Originaltitel: Paperino e la notizia del secolo [1996] Storycode: I PM  187-1
Autor: Ezio Borciani & Sergio Tulipano l Zeichnungen: Lucio Leoni & Emanuela Negrin
erschienen in "Donald Duck" 511
Verlag/Jahr/Seiten: Ehapa Verlag [Egmont Verlagsgruppe] / 1997 - 32 Seiten [Umfang der Story]
Reihe: Donald Duck 511
Protagonisten: Donald Duck, Daniel Düsentrieb, Helferlein, Klaas Klever, Onkel Dagobert, Anwantzer, Babtist
Zeitmaschinen-Zuordnung: l Übersetzung: Gudrun Smed
Donald Duck 511
1 Die literarische Dimension l 2 Lauter Lügengeschichten l 3 Sensationen von morgen [Der Sensationsreporter]
 
Story: Donald arbeitet mal wieder als (glückloser) Reporter beim Entenhausener Kurier. Daniel Düsentrieb hat da aber etwas ganz Besonderes für ihn parat, einen Fernseher, der die Ereignisse des nächsten Tages zeigt. Donald ist begeistert und wittert seine große Chance. Und richtig, ein Sensationsartikel nach dem nächsten - und die Auflage des Blattes - das natürlich Onkel Dagobert gehört - steigt rasant. Klaas Klever bleibt das Geheimnis von Donald leider nicht verborgen und er lanciert eine Falschmeldung, die nicht nur Donald in Bedrängnis bringt. Hiermit will er auch gleich seinen ärgsten Widersacher, Dagobert Duck, endlich niederringen. Der Plan scheint tatsächlich aufzugehen. Donald fällt natürlich auf die Falschmeldung herein und dadurch bringt er Dagoberts Imperium zum Einsturz!
Die Story wird mit dem Titel "Sensationen von morgen" im Inhaltsverzeichnis angegeben, heißt dann aber auf dem Deckblatt dann "Der Sensationsreporter" ! 


Ein für dieses Genre interessantes Buch...

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]