ZEITREISENDER.NET
 
ZEITREISEN / PARALLELWELTEN l [Walt Disneys Lustiges Taschenbuch 224] Schwebende Schurken 







Status: bearbeitet/ergänzt 27.6.2018 [1080]

#Hermes
#Ithaka
#Odysseus
#Parallelwelt-Theorie


















1. Ausgabe LTB 224 "Schwebende Schurken"
ø Preis Antiquariat: € 2,--
Cover: Josep Tello Gonzalez - Neuauflage "Schwebende Schurken" 
ø Preis Antiquariat: € 2,--
Deckblatt "Streit um Odysseus" Ebenfalls erschienen in Mega Magnum Lesespaß 3 Ebenfalls erschienen in Mammut-Comics 4 C    
 
Deckblatt "Der vierdimensionale Talerdieb"  Deckblatt Neuauflage "Der vierdimensionale Talerdieb"      Ebenfalls erschienen in Mega Magnum Lesespaß 3  Ebenfalls erschienen in Mammut-Comics 4 C Ebenfalls erschienen in LTB Spezial 7 "35 Jahre Lustiges Taschenbuch" Ebenfalls erschienen in LTB Sonderedition 2012-4 "Aus dem Leben eines Milliardärs"  

Taschenbuch
Autor: siehe bei den Stories l Zeichnungen: siehe bei den Stories
Verlag/Jahr/Seiten: Ehapa Verlag [Egmont Verlagsgruppe] / 1996 - 260 Seiten
Reihe: Walt Disneys Lustiges Taschenbuch 224
Protagonisten: siehe bei den Stories
Übersetzung: Eckart Sackmann, Gerlinde Schurr
Taschenbuch Neuauflage
Reihe: Walt Disneys Lustiges Taschenbuch
Neuauflage: 2008 [mit neuem Cover]
LTB 224 - Schwebende Schurken
1 Chaos im Kosmos l 2 Streit um Odysseus l 3 Der vieldimensionale Talerdieb l 4 Mit allen Wassern gewaschen l 5 Hinter den Kulissen l 6 Ein Nachwuchsgenie l
7 Schwebende Schurken

Story: Streit um Odysseus Deckblatt siehe oben
Originaltitel: Topolino e il vero Ulisse [1995] Storycode: I TL 2050-4
Autor: Caterina Mognato l Zeichnungen: Maurizio Amendola
Umfang: 52 Seiten
Serie: Zeitmaschinen-Geschichten [Professoren Zapotek und Marlin]
Protagonisten: Micky, Goofy, die Professoren Marlin + Zapotek, Alfons, Mack und Muck
Zeitmaschinen-Zuordnung: MS

Weil Mack und Muck sich mit Alfons darüber gestritten haben, ob Odysseus nach Ithaka zurückgekehrt ist oder nicht, beschließt Micky von Professor Zapotek die Wahrheit zu erfahren. Da dieser auch keine Ahnung hat benutzt Micky wieder einmal die Zeitmaschine. Durch Mickys "geflügelte" Hausschuhe hält Odysseus ihn für den Götterboten Hermes. Micky findet schließlich heraus, dass Odysseus ein Angsthase war und kein Held, sowie er immer beschrieben wird...

Story: Der vieldimensionale Talerdieb Deckblatt siehe oben
Originaltitel: Zio Paperone e il predone dimensionale [1995] Storycode: I TL 2078-4
Autor: Federico Povoleri l Zeichnungen: Comicup Studio
Umfang: 29 Seiten
Protagonisten: Dagobert Duck, Daniel Düsentrieb, Panzerknacker, Babtist

Für Dagobert Duck beginnt ein ganz normaler Morgen - und dann trifft er sich selber! Der zweite Dagobert stellt sich allerdings als recht übler Zeitgenosse heraus. Er bestiehlt doch tatsächlich Bertel und macht sich dann auf geheimnisvolle Weise wieder davon. Dagobert konsultiert umgehend Daniel Düsentrieb. Dieser erklärt ihm die  Parallelwelt-Theorie und dass es dadurch fast genaue Gegenstücke zu Personen geben kann. Dummerweise bedeutet das "fast", dass sie auch einen ganz anderen Charakter haben können. Jetzt muss Daniel noch herausfinden, aus welcher Dimension der Unhold kommt. Dabei wird bald klar, dass er schon in etlichen Paralleldimensionen sein Unwesen getrieben hat und die dortigen Dagoberts immer viel zu erklären haben...
 



Ein für dieses Genre interessantes Buch...

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]