ZEITREISENDER.NET
 
ZEITREISEN l [Walt Disneys Lustiges Taschenbuch 184] Eine fantastische Reise - In der Zukunft verschollen [Story]  







Status: bearbeitet/ergänzt 23.1.2018














1. Ausgabe LTB 184 - "Eine fantastische Reise"
Cover: Alessandro Gottardo

ø Preis Antiquariat: € 2,--
Neuauflage LTB 184 - "Eine fantastische Reise" 
Cover: Josep Tello Gonzalez
ø Preis Antiquariat: € 2,--
Deckblatt "In der Zukunft verschollen" Story Ebenfalls erschienen
in Mammut Comics 31
     

Taschenbuch
Originaltitel: Topolino e il futuro sbagliato [1992] Storycode: I TL 1920-C
Autor: Giorgio Pezzin l Zeichnungen: Sergio Asteriti
erschienen in "Eine fantastische Reise" 
Verlag/Jahr/Seiten: Ehapa Verlag [Egmont Verlagsgruppe] / 1993 - 55 Seiten [Umfang der Story]
Reihe: Walt Disneys Lustiges Taschenbuch 184
Serie: Zeitmaschinen-Geschichten [Professoren Zapotek und Marlin]
Protagonisten: Micky Maus, Goofy, die Professoren Marlin + Zapotek, Kommissar Hunter, Klarabella Kuh, Minni,
Rudi Ross, Trudi
Zeitmaschinen-Zuordnung: MS l Übersetzungen: Gerlinde Schurr, Gudrun Penndorf 
Taschenbuch Neuauflage
Reihe: Walt Disneys Lustiges Taschenbuch
Neuauflage: 2006 [mit neuem Cover]
LTB 184 / Neuauflage - Eine fantastische Reise
1 Eine fantastische Reise l 2 In der Zukunft verschollen l 3 Das Zauber-Spray l 4 Gauner gegen Gauner l 5 So ein Käse! l 6 Des Ruhmes Last
Story: Micky und Goofy wollen (sollen) zu einer Zeitreise ins Jahr 1600 starten, doch die Professoren Zapotek und Marlin streiten mal wieder. Dabei kommt es zu einem Zwischenfall: Aus Versehen werden die genauen Landungsdaten gelöscht und Micky und Goofy drohen in der Zeit getrennt zu werden. Das können sie verhindern, doch dafür reisen sie in das Entenhausen des Jahres 2222 und scheinen dort verschollen zu sein. Roboter laufen durch die Gegend und verrichten alle alltäglichen Arbeiten für die Bewohner. Am Himmel fliegen Raumschiffe... Dann lernen sie ihre Nachfahren kennen, die sich allerdings im Vergleich zu ihren Ahnen sehr verändert haben. Weil sie sich kaum noch bewegen sind sie dicker als normal. Micky wagt es dann auch noch die Zukunfts-Minni als "dick" zu bezeichnen - ein unverzeihlicher Fehler! Zum Glück finden Micky und Goofy dann doch noch einen Weg zurück in die Gegenwart...
 



Ein für dieses Genre interessantes Buch...

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]