ZEITREISENDER.NET
 
AUTOREN P 2 







Status: bearbeitet/ergänzt 10.7.2018 [2230]
Hinweise zu dieser Seite Werke, die keinen Link haben sind im Moment noch nicht eingebunden, sorry... l [Ü] = Übersetzung l [*] = Geboren / [] = Gestorben
Werke in grau (i.d.R. ) passen zwar nicht in die Genres, aber die Übersetzung wird auf diversen Seiten explizit einem Autor zugeordnet l Auch wenn eine Story in mehreren Anthologien erschienen ist, wird nur eine angezeigt...

Alphabetische Schnellsuche: A B C D  E F G H I J K L M N O P1 P2 P3 Q R S T U V W XYZ

Peschke, Hans - Atome der Ewigkeit
Pestriniero, Renato - Knoten
                                  [*9.7.1933 in Venedig, Italien] - Leider keine weiteren Autoren-Informationen
Petaja, Emil - Zwischen gestern und niemals
Petersen, Klaus-Dietrich - Das unheimliche Raumschiff [Hg] l Der neue Herrscher [Hg] l Der neue Herrscher l Umfrage: Hohenheim
                                       alle [Hg]: Die Fünfziger Jahre I / II l Die Golosianer kommen l Die Sechziger Jahre I / II l Die Vierziger Jahre I / II l Magna Centauri l
                                       Operation Vergangenheit [Hg] + l Treffpunkt Knossos
                                       dt. Herausgeber - Leider keine Autoren-Informationen
Petri, Edda - alle [Ü]: Der Schild der Zeit l Feuerpause l Sonate ohne Begleitung l Todestherapie l Unternehmen Proteus l Venedig unter Wasser
                     dt. Übersetzerin - Leider keine Autoren-Informationen
Petri, Winfried - Ein Besuch der Schnecken bei den Eichhörnchen l In der Klemme [Ü] l Seien Sie doch kein Mystiker! [Ü]
                                  [*14.9.1914 in Braunschweig † 10.3.2000] Winfried Wilhelm Eduard Emil Petri - dt. Autor und Übersetzer
Petrie, Charles - Wenn: Eine Jakobitische Phantasie
Petrossi, Fabrizio - Störung aus der Zukunft [Donald Duck 478]
                              ital. Comiczeichner - Leider keine Autoren-Informationen
Petrucha, Stefan - Mysteriöser Maskenball [LTB 285]
                                   [*27.1.1959 in USA] Petrucha ist Autor, unter anderem auch für Comics aus den Genres Fantasy, Science Fiction und Horror. Er lieferte
                                   Skripte seit 1980, für Walt Disneys Lustige Taschenbücher von 1993 bis 2009. Seine Autorenlaufbahn begann allerdings als Verfasser für
                                   Themen der Computer-Industrie Mitte der 80er Jahre Leider keine weiteren dt. Autoren-Informationen
Pezzin, Giorgio - alle : Atlantis, der versunkene Kontinent [LTB 131] l Attila der Hunnenkönig [LTB 133] l Außerirdische Entwicklungshelfer [LTB DD 386] l
                                         Der Liebe zarte Bande [LTB 188] l Der Schatz des Priamos [LTB 121] l Die Geheimwaffe des Pharaos [LTB 166] l
                                         Die Schlacht von Lepanto [LTB DD 378] l Im Reich von Richard Löwenherz [LTB 150] l In der Zukunft verschollen [LTB 184] l
                                         Invasion vom Zentaurion [LTB DD 386] l Stippvisite bei den Wikingern [LTB DD 377] 
                                         [*5.9.1949 in Mestre, Italien] ausgebildeter Ingenieur - Autor/Texter für Walt Disneys Lustige Taschenbücher 1972 - 2004 -
                                         Leider keine weiteren Autoren-Informationen
Pfarr, Bernd - Alice im Comicland
Pfarrer, Chuck - Virus
Philbrick, Rodman - Das letzte Buch des Universums [Der Weg nach Eden]
Phillips, Rog - Die Zeitfalle
l Welten der Wahrscheinlichkeit
                           [*20.2.1909 in Spokane, Washington, USA † 2.3.1966] Roger Phillips Graham - Phillips nutzte eine große Anzahl weiterer Pseudonyme:
                          Alexander Blade; A.R. Steber; Craig Browning; Robert Arnette; John Wiley; Melva Rogers; Gerald Vance; Inez McGowan; Mallory Storm;
                          Franklin Bahl; Drew Ames; Sanandana Kumara; Roger Graham; Charles Lee; Peter Worth; Milton Mann; Roger P. Graham; William Carter Sawtelle;
                          Clinton Ames; Gregg Conrad; Chester Ruppert; P.F. Costello - Leider keine weiteren Autoren-Informationen
Phillips, Sean - Die Reise beginnt
                             [*27.1.1965 in GB] brit. Comic-Zeichner
Leider keine weiteren dt. Autoren-Informationen
Pichelli, Sara - Spiegelbilder
                             [*1983 in Amatrice, Italien] Comic-Autorin - Lebt jetzt in Rom [Stand 2015] Leider keine weiteren dt. Autoren-Informationen
Pierce, Arthur C. - Cyborg 2087
                             amerik. Drehbuchautor und Regisseur Leider keine weiteren dt. Autoren-Informationen
Pierce, John J. - The shaper of myths l Zeittafel der Instrumentalität der Menschheit
                               [*3.11.1941 in New York City, New York, USA] Herausgeber, Historiker und Kritiker. Er war von 1968 bis 1974 Herausgeber des Magazins
                              "Renaissance" (Fanzine) tätig und auch immer ein ausgesprochen harter Kritiker der SF-Szene, spez. des New Wave. 1977/78 war er auch der
                              Herausgeber des berühmten Magazins Galaxy als dieses in einer schweren finanziellen Krise steckte. Er war ebenfalls ein gerngesehener Autor
                              von Essays und Vorworten bei etlichen Veröffentlichungen. Weiteres Pseudonym: J.J. Pierce Leider keine weiteren dt. Autoren-Informationen
Piercy, Marge - [Die] Frau am Abgrund der Zeit
Pierson, Peter - Wenn die heilige Liga nicht geschwankt hätte
                         amerik. Autor und Professor für Geschichte an der Santa Clara University [Stand 2000] - Leider keine Autoren-Informationen
Pietrek, Klaus W. - Da macht ein Hauch mich von Verfall erzittern
                             Autor - Leider keine Autoren-Informationen
Pike, Jay Scott - Der Vampir muss sterben!
                         [*6.9.1924 in Philadelphia, Pennsylvania, USA] Comiczeichner - In den 50er und 60er Jahren ein sehr bekannt für seine Arbeiten für
                         Marvel Comics und DC Comics, außerdem bekannt für seine ausgezeichneten Frauenbilder
Leider keine weiteren dt. Autoren-Informationen
Pinternagel, Stefan T. - ...und morgen der ganze Weltenraum!
Piper, H. Beam - Das Zeitverbrechen l Das Zeitverbrechen l Der letzte Feind l Der Mann, der die Zeit betrog l
                                   Der Mann, der um die Pferde herumging l Der Schießpulver-Gott l Er ging um die Pferde herum l Genesis l
                                   Machtkampf der Götzen l Parazeit l Parazeit
l Polizeiaktion l Science Fiction Stories 59 l Sklaven der Zeit l
                                   Zeitsprung [Zeit und wieder Zeit]

Pirinçci, Akif - Am Ende aller Zeiten
l Die Damalstür [Die Tür]
Piron, Johannes - Baby, du warst fabelhaft [Ü]
Piserchia, Doris - Mister Justice
                                    [*11.10.1928 in Fairmont, West Virginia, USA] Doris Elaine Summers Piserchia - Geboren als Tochter von Viola und Dewey Summers in
                                    einem entlegenen Tal in den Appalachen in der Nähe von Fairmont, West Virginia. Sie hat sechs Schwestern und zwei Brüder. Sie besuchte
                                    das Fairmont State College und arbeitete dann während ihrer Ausbildung zu Sportlehrerin als Rettungsschwimmerin. Nach ihrem Abschluss
                                    im Jahr 1950 ging sie zur Navy, wo sie vier Jahr diente. 1953 heiratete sie Joseph John Piserchia, einen Soldaten der Army. Nach der Geburt
                                    ihres ersten Kindes, 1954, verließ sie die Navy. Ihr Mann und sie reisten in der ganzen Welt herum. Sie bekam insgesamt zwei Söhne und
                                    drei Töchter. Sie lebte mit den Kindern in Utah, während ihr Mann nach Vietnam ging. 1963 begann sie pädagogische Psychologie an der
                                    University of Utah zu studieren. In dieser Zeit begann sie zu schreiben. 1965 gab sie ihr Studium auf, schrieb aber weiterhin. Ihre erste
                                    Kurzgeschichte, "Rocket to Gehenna", wurde 1966 veröffentlicht. Die nächste erschien dann erst 1972. Ihr Mann kam herzkrank aus Vietnam
                                    zurück. Er wurde 1972 operiert, erholte sich jedoch nie ganz. Ihr erstes Buch, "Mister Justice" erschien 1973. Bis 1983 veröffentlichte sie
                                    insgesamt 13 Bücher, seitdem wurde nichts mehr von ihr veröffentlicht. Zwei ihrer letzten Bücher erschienen unter dem Pseudonym Curt
                                    Selby.
Pitts, Matthew - Fringe 2
                         amerik. Comicautor - Leider keine Autoren-Informationen
Plaschka, Oliver - Narnia - Das Rollenspiel
l Zeitfuge [Ü]
Plauger, P.J. - Zeitkorrektur unmöglich
                               [*13.1.1944 in Petersburg, West Virginia, USA] Phillip James Plauger. Plauger ist Vizepräsident und Eigentümer einer amerik.
                               Computerfirma und schreibt in seiner Freizeit SF. Er hat allerdings auch das Irdis-Betriebssystem geschrieben und auch als Verfasser div.
                               Fachwerke über C++ bekannt. Plauger wurde 1975 mit dem John W. Campbell Best New Writer Award ausgezeichnet. [Stand 2015]
Plehn, Heinz - Der Überläufer [Ü]
                       dt. Übersetzer - Leider keine Autoren-Informationen

Ploog, Mike - Planet der Affen
                     amerik. Comiczeichner - Leider keine Autoren-Informationen
Poe, Edgar Allan - Ligeia
Pohanka, Reinhard - Kein Denkmal für Maria Theresia
                                 [*1954] Dr. Reinhard Pohanka. Pohanka ist Archäologe am Historischen Museum der Stadt Wien. Zahlreiche Veranstaltungen mit den
                                Schwerpunkten Mittelalter und römische Zeit, über 15 Publikationen, darunter "Die Herrscher und Gestalten des Mittelalters"; Der
                                Amerikanische Bürgerkrieg"; "Die Völkerwanderung"; "Dokumente der Freiheit"; "Das Rittertum; Die Römer". [Stand 2014]
Pohl, Frederik - Titan 1 2 3 [Hg]
Poiré, Jean-Marie - alle : Die Besucher l Die Zeitritter l Just visiting
Poirier, Gregory - A sound of thunder
                           amerik. Drehbuchautor Leider keine weiteren dt. Autoren-Informationen
Polakovics, Friedrich - alle [Ü]: Besuch von Drüben
l Der Gibbelin-Hort l Die Weiden
l Gefährliche Possen l Griff nach der Seele
                                    Übersetzer - Leider keine Autoren-Informationen
Poleschtschuk, A. - Wer war Homer?
                                russ. Autor - Leider keine Autoren-Informationen
Pollnick, Yvonne - Der Terminator als Messias
                           [*1964] Abitur; Studium der Germanistik und Politologie; Magistra Artium; journalistische Ausbildung. Yvonne Pollnick lebt in
                           Aschaffenburg und arbeitet als Contentmanagerin für die Website eines deutschen Konzerns. [Stand 2014]
Pope Boyce, Natalie - Das magische Baumhaus
                                   Benutzt auch das Pseudonym N.P. Boyce - Leider keine weiteren Autoren-Informationen
Pope Osborne, Mary - Das magische Baumhaus
Porter, Barbara N. - Ein guter Schlaf kann Wunder wirken
                                Barbara Porter ist auch Expertin für die politische und kulturelle Geschichte des neuassyrischen Reiches - Leider keine weiteren
                               Autoren-Informationen
Post, Uwe - Decoi vult l Petware und andere Storys l Triff Adenauer in Cöln l Über das Buch (Petware und andere Storys)
Pournelle, Jerry - Flucht vom Planet der Affen
Povoleri, Federico - Der vieldimensionale Talerdieb [LTB 224]
                                ital. Comicautor - Leider keine Autoren-Informationen
Powell, Peter - Der letzte Countdown
                        amerik. Drehbuchautor - Leider keine Autoren-Informationen
Powers, Tim - Die Tore zu Anubis Reich
Präger, Hansjörg - Apollo +1
                             [Pseudonym von Wolfgang Jeschke]
Pratchett, Terry - # ifdefDEBUG + "world/enough" + "time" l Der ganze Wahnsinn l
                          Review: "The house on the Borderland, 1988" von William Hope Hodgson l Scheibenwelt
                          alle : 2001: Vision und Realität [2001: The vision and the reality l Das große Kaufhaus [The big store] l Die Bombe [Paradise street regained] l

                          Discworld [Discworld] l Discworld noir [Discworld noir] l Doktor Wer? [Doctor Who?] l Ein Wort über Hüte [A word about hats] l
                          Elfen waren Mistkerle [Elves were bastards] l Entschuldigung [Apology] l Herr der Ringe [Lord of the rings] l
                          Imaginäre Welten, echte Geschichten [Imaginary worlds, real stories] l Keine Sorge [No worries] l
                          Klonk - eine historische Perspektive [Thud - A historical perspective] l Lass Drachen sein [Let there be dragons] l
                          Magische Königreiche [Magic kingdoms] l Neil Gaiman: ein erstaunlicher Zauberkünstler [Neil Gaiman: Amazing master conjurer] l
                          Scheibenweltmusik [Album]
l Taschenbuchautor [Paperback writer] l Vermutlich vermisst ...!? [Missing presumed ...!?] 
Pratt, Fletcher - Die beste aller Welten
Prediger, Armin - Hexe Lilli
                            Drehbuchautor - Leider keine Autoren-Informationen

Verlagspseudonym: Unter einem Verlagspseudonym arbeiten mehrere Autoren unter einem fiktiven Namen zusammen. Ein Verlags-Pseudonym wird i.d.R. vom Verlag [meist für bestimmte Serien] vorgegeben und mehrere Autoren arbeiten dann unter diesem Pseudonym zusammen. Ob dies von den Autoren wirklich gerne getan wird mag ich bezweifeln, zumal diese dabei oft an Serien arbeiten, die nicht wirklich eine hohe Qualität vorweisen können - halt Massenware... Etliche einzelne Autoren benutzen allerdings gerne Pseudonyme für Ausgaben bei einem bestimmten Verlag bzw. nur für ein spez. Genre (z.B. Western, Horror usw.) - als Beispiel mag da Kurt Brand gelten, der eine fast unübersehbare Anzahl solcher Pseudonyme nutzte! Diese Pseudonyme sind dann allerdings nicht unter Verlags-Pseudonym einzuordnen.
zurück nach oben

 

 


Hier seht Ihr immer das Buch, das ich gerade lese...

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]