ZEITREISENDER.NET
  AUTOREN H 2







Status: bearbeitet/ergänzt 9.2.2018 [2235]
Hinweise zu dieser Seite Werke, die keinen Link haben sind im Moment noch nicht eingebunden, sorry... l [Ü] = Übersetzung l [*] = Geboren / [] = Gestorben
Werke in grau (i.d.R. ) passen zwar nicht in die Genres, aber die Übersetzung wird auf der Seite explizit einem Autor zugeordnet

Alphabetische Schnellsuche: A B C D  E F G H2 1 3 I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ

Hebben, Frank - Das Lichtwerk l Das Lied der Grammophonbäume l Imperium Germanicum l NOVA 13 l Prothesengötter
Heck, Don - Jagd auf einen Vampir
                   [*2.1.1929 in Queens, New York City, New York, USA † 23.2.1995] amerik. Comiczeichner
Leider keine weiteren dt. Autoren-Informationen
Hector, Robert Die dunkle Zukunft der Menschheit - 250 x Maddrax l Relikte aus der Urzeit des Sonnensytems
Hedden, Andy - Clockstoppers
                        amerik. Drehbuchautor - Leider keine Autoren-Informationen
Hedden, Rob - Clockstoppers
                       amerik. Drehbuchautor - Leider keine Autoren-Informationen
Hedderich, Detlef - Review: Kreuzzug in Jeans [Kruistocht in Spijkerbroek, 1996] von Thea Beckman
                            dt. Autor - Leider keine Autoren-Informationen
Heide, Harry F. - Rund um die Himmelskugel
                          dt. Übersetzer und Illustrator - Leider keine Autoren-Informationen
Heidkamp, Barbara - alle [Ü]: Best of Asimov l Das Chronoskop l Das (Zeit)Pendel l Der Fluch der Könige l
                                Der Milliarden Jahre Traum - Die Geschichte der Science Fiction l Meister der Zukunft l Vorsicht! Religion! l Wie die Zeit vergeht l
                                World's Best SF 5 l Zeitaufnahmen
                                dt. Übersetzerin - Leider keine Autoren-Informationen
Heidorn, Fritz - Superzivilisationen und die weit entfernte Zukunft
                        [*1952 in Stadthagen] dt. Autor - Leider keine weiteren Autoren-Informationen
Heidtmann, Horst - Von einem anderen Stern [Hg]
                                   [*1948 in Hamburg † 23.1.2005] Herausgeber - Leider keine weiteren Autoren-Informationen
Heim, Malte - Christian [Ü] l Das Blei der Zeit [Ü]
l Der Geruch der Zeit und der Geschmack des Lebens l Die Zukunft des Menschen im All
                     [*1940 in Köln] Autor und Übersetzer - Leider keine weiteren Autoren-Informationen
Heinecke, Lothar - Das Observatorium (in Galaxis 5, 7 + 10 ) l Der literarische Test l Galaxis 5 7 9 10 [Hg] auch [Ü]
                             Herausgeber und Übersetzer - Leider keine weiteren Autoren-Informationen
Heinlein, Robert A. - siehe:
Heinrich, Reinhard - Die ersten Zeitreisen
                               DDR - benutzt auch das Pseudonym "Dr. Kassandra Smith" - Leider keine weiteren Autoren-Informationen
Heinz, Reinhard - alle [Ü]: 30 Jahre Magazin of Fantasy and Science Fiction
l Armer kleiner Krieger l Chrom brennt l Cyberspace l
                           Das Gernsback-Kontinuum l Der Tourist l Der Wintermarkt l Flucht ins Heute l Mozart mit Spiegelbrille l Roter Stern, Winterorbit l
                           Spiegelschatten
                           dt. Übersetzer - Leider noch keine Autoren-Informationen
Heinze, M.R. - alle [Zeitkugel]: Das Petersburger Attentat l Der Blutsauger des Satans l Die gläsernen Menschen von Noo l Die grauen Riesen aus Karthago l
                       Planet der Monster
                       Leider noch keine Autoren-Informationen
Heißenbüttel, Helmut - Wenn Adolf Hitler den Krieg nicht gewonnen hätte
Helbig, Jörg - Der parahistorische Roman
                     Leider noch keine Autoren-Informationen
Held, Markus - Der Lincoln-Zug [Ü]
                        dt. Übersetzer - Leider noch keine Autoren-Informationen
Held, Valerio - Phantomias und der "Visiomat" [LTB 236]
Henderson, Joe - Das perfekte Gesicht [Almost Human #12]
                           amerik. Drehbuchautor - Leider keine weiteren Autoren-Informationen
Henderson, Zenna - Aus den Augenwinkeln [Sichtverschiebung]
Hengy, Symone - Der Schatten von Ephesus
                           Leider noch keine Autoren-Informationen
Henkel, Oliver - ...auf daß er die Menschen erlöse
l
                                 Aus den "Symposien" des Nikandros von Athen: Dialog XIV, auch bekannt als "Zweites Gastmahl des Sophronios"
l Der Adler ist gelandet l
                                 Die Fahrt des Leviathan l Die Unsterblichkeit des Harold Strait l Die Zeitmaschine Karls des Grossen l Ein neunter Oktober l
                                 Im Jahre Ragnarök l Kaisertag l Kalifornia dreaming l Mr. Lincoln fährt nach Friedrichsburg l Wechselwelten
Herbert, Frank - ESP
l Herrscher der Erde
Herden, Antje - Letzten Mittwoch habe ich die Zukunft befreit
                         [*1971 in Magdeburg, Sachsen-Anhalt] studierte etwas Chemie und viel Architektur. Seit 2004 schreibt sie Romane und Kurzgeschichten
                         für Erwachsene und Reportagen für Stadtmagazine und seit 2010 hauptsächlich Kinderbücher. Antje Herden reist am liebsten durch die Welt.
                         Ansonsten arbeitet und lebt sie mit ihren beiden Kindern in Darmstadt. [Stand 2015]
Herenguel, Eric - alle : Ariane
l Die Reise ans Ende der Welt l Die Stimme der Meister l Gefangene Seelen l Maharani
                           [*20.10.1966 in Douai, Frankreich] Comiczeichner Leider keine weiteren dt. Autoren-Informationen
Herholtz, Peter - Was wäre, wenn Tim Berners-Lee nicht den ersten HTML-Code entwickelt hätte?
                           IT- und Organisationsberater und Software-Entwickler - Leider keine weiteren Autoren-Informationen
Hermann - alle : Bram Stoker
l Transsylvanien l Vlad der Pfähler
                  Comiczeichner - Leider keine weiteren Autoren-Informationen
Hermann, Angela - Was aus den Menschen wurde
                             dt. Herausgeberin - Leider keine Autoren-Informationen
Hermann, Uwe - Die unwiderlegbare Wahrheit
                               [*1961 in Sulingen, Niedersachsen] dt. Autor - erste Veröffentlichung im April 1990 auf der Leserkontaktseite des
                               Perry Rhodan Romans 898, 3.Auflage, ab 1997 regelmäßig Geschichten. Mitentwicker des Computerspiels "Brainstorm" für den Amiga.
Hermann-Nytko, Ingrid - Am Ende der Ewigkeit [Ü]
                                      dt. Übersetzerin - Leider keine Autoren-Informationen
Hermstein, Rudolf - alle [Ü]: Armer kleiner Krieger
l Das Ding auf der Schwelle l Der Mann in seiner Zeit l Eine Ewigkeit nicht l Für alle Zeit l
                                    Gefährliche Possen
l Der Schatten aus der Zeit
Herrmann, Ingrid - alle [Ü]: Abe Lincoln bei (in) McDonalds l ARM
l Das Todesschiff l
                             Die besten Stories der amerikanischen Science Fiction - World's best SF 9 l Ein Schlaf und ein Vergessen l George und der Komet l
                             Heyne Science Fiction Jahresband 1995
                             dt. Übersetzerin - Leider keine Autoren-Informationen
Hess, Prof. Volker - Was wäre, wenn Alexander Fleming nicht das Penicillin entdeckt hätte?
                              Leiter des Instituts für Geschichte der Medizin und Ethik in der Charité Berlin [Stand 2015] - Leider keine weiteren Autoren-Informationen
High, Philip E. - Verbotene Wirklichkeit
                                 [*28.4.1914 in Biggleswade, Bedfordshire, England, GB † 9.8.2006] Philip Empson High - benutzte auch das Pseudonym B.J. Empson
                                 Leider keine weiteren dt. Autoren-Informationen
Hilscher, Olaf G. - Little green men award 2004 l NOVA 1 6 17 [Hg] l Zur Sache
                                 [*1975 in Schwalmstadt, Hessen] (Mit-)Herausgeber des Magazins NOVA - Leider keine weiteren Autoren-Informationen
Hinterding, Rudolf - Come on, Zeitreisender
                                    [*1958 im Münsterland] Er lebt heute zusammen mit seiner Frau und seinem Hund Carlson in Wiesmoor, nahe der Nordsee. Nach dem
                                    Studium der Mathematik und Maschinenbau startete er als Berechnungsingenieur. Da es ihm Spaß macht, nimmt er sich die Zeit für etwas,
                                    das ihm am Herzen liegt: Das Schreiben von Büchern. Mehr Informationen:
Hobana, lon - Wells auf der(n) Spur(en)
                      [*25.1.1931 in Sânnicolau Mare/Rumänien † 22.2.2011] Pseudonym von Aurelian Manta Roşie. - Leider keine weiteren Autoren-Informationen
Hodkinson, Mark - Hexe Lilli
                             Drehbuchautor - Leider keine Autoren-Informationen
Höche, Bodo - Was wäre, wenn Deutschland im Jahr 1954 nicht nicht Fußball-WM gewonnen hätte?
                      Sportjournalist aus Köln - Leider keine Autoren-Informationen
Hösterey, Udo - Cyrion in Bronze [Ü]
l Traumseuche [Ü]
                           dt. Übersetzer - Leider keine Autoren-Informationen
Hoffman, Mary - Stravaganza
Hoffmann, Christian - Review: Der letzte Vampir [13 Bullets, 2007] von David Wellington
l
                                Review: Der Tag des Opritschniks [День опричника, 2008] von Vladimir Sorokin l Review: Die Nacht der Tausend Nächte von Nagib Machfus
l
                                Review: Die Reisen des Mungo Carteret [2007] von Gisbert Haefs
l Review: Unendlicher Spaß [Infinite jes, 1996] von David Foster Wallace
                                [*1966 in Bad Tölz, Bayern] dt. Autor - Leider keine weiteren Autoren-Informationen
Hoffmann, Hannelore - Cyrion in Bronze [Ü] l Im fünften Jahr der Reise [Ü]
                                   dt. Übersetzerin - Leider keine Autoren-Informationen
Hoffmann, Horst - Als die Menschen starben [Hg]
Hofman, Ota - Die Besucher
l Unterwegs nach Atlantis
Hogan, James P. - Es war dreimal...
l Unternehmen Proteus
Hohlbein, Heike - Spiegelzeit
Hohlbein, Wolfgang - Das Druidentor
l Das Haus am Ende der Zeit l Das Vermächtnis der Feuervögel [Hg] l Der Hexer von Salem l
                                          Im Namen der Menschlichkeit l Interchrom l Spiegelzeit l Von Hexen und Drachen l Zeitbeben
Hohlstein, Oliver - Mit Begleitung
                             [*1970 in Braunschweig, Niedersachsen] Er genoss eine humanistische Schulbildung, wandte sich dann aber lieber der Informatik zu. Später
                             ließ er sich dann im Rheinland nieder. Sein literarisches Schaffen ist hauptsächlich dominiert von Phantastereien und Märchen. [Stand 2013]
Hoing, David - Die Stadt der Furchtbaren Nacht
                      Pseudonym von Dave Hoing - Leider keine weiteren Autoren-Informationen
Holdstock, Robert - Zeitwind
Holicki, Irene - Das Gallatin-Universum
l Das glänzende Trugbild l Der Durchbruch l Der entfesselte Frankenstein l Der Nagasaki-Vektor l
                       Der Sündenbock l Der Venus-Gürtel l Die Gallatin-Abweichung l Die Gezeiten der Zeit l Größer als die Götter l
                       Ihrer Majestäten Kübeliere l Kind der Zeit l Stelldichein in der Zeit l Sturm der Zeit l Tom Paine Maru
                       [*1950 in Regensburg, Bayern] dt. Übersetzerin - Leider keine weiteren Autoren-Informationen
Holland, Cecelia - Der Tod, der Europa rettete - Die Mongolen ziehen sich zurück l Rückschlag bei Hastings, 14. Oktober 1066
                                    [*31.12.1943 in Henderson, Nevada, USA] Cecelia Holland schreibt überwiegend historische Novellen. Sie fing schon im Alter von 12
                                    mit dem Schreiben von Romanen an und hat bisher 20 historische Romane erfasst [Stand 2000] Leider keine weiteren dt.
                                    Autoren-Informationen
Holling, H.P. - Pseudonym von Heinz-Peter Fröhlich
Holm, Inge - Das Blei der Zeit [Ü]
l Ein Hochhaus dort, ein Hochhaus hier - Variationen über ein Thema
                    dt. Autorin und Übersetzerin - Leider keine Autoren-Informationen
Holm, John - Hammer und Kreuz
                        Pseudonym von Thomas (Tom) Alan Shippey [*9.9.2943 in Calcutta, Bengalen, Britisch Indien] - weitere Pseudonyme: T.A. Shippey;
                        Tom Allen - wer ihm mal schreiben möchte: shippey@slu.edu
Holmes, H.H. - Pseudonym von Anthony Boucher. Etwas makaber: Der Autor nutzt als Pseudonym den Namen eines der schlimmsten Serienmörder Amerikas!

Verlagspseudonym: Unter einem Verlagspseudonym arbeiten mehrere Autoren unter einem fiktiven Namen zusammen. Ein Verlags-Pseudonym wird i.d.R. vom Verlag [meist für bestimmte Serien] vorgegeben und mehrere Autoren arbeiten dann unter diesem Pseudonym zusammen. Ob dies von den Autoren wirklich gerne getan wird mag ich bezweifeln, zumal diese dabei oft an Serien arbeiten, die nicht wirklich eine hohe Qualität vorweisen können - halt Massenware... Etliche einzelne Autoren benutzen allerdings gerne Pseudonyme für Ausgaben bei einem bestimmten Verlag bzw. nur für ein spez. Genre (z.B. Western, Horror usw.) - als Beispiel mag da Kurt Brand gelten, der eine fast unübersehbare Anzahl solcher Pseudonyme nutzte! Diese Pseudonyme sind dann allerdings nicht unter Verlags-Pseudonym einzuordnen.
zurück nach oben

 

 


Hier seht Ihr immer das Buch, das ich gerade lese... 

Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - Sie sind Besucher besucherzaehler-homepage [+ 98289 vom alten Zähler]/span