Hier findet Ihr immer
das Buch welches ich gerade lese...

         

 Poul Anderson Status: Bearbeitet/Ergänzt 7.5.2017

 Poul Anderson [*25.11.1926 † 31.7.2001] war ein US-amerikanischer Science-Fiction-Autor im so genannten "goldenen Zeitalter" der Science Fiction.
 Einige seiner Kurzgeschichten wurden zuerst unter den Pseudonymen A.A. Craig, Michael Karageorge und Winston P. Sanders veröffentlicht. Sein
 bekanntester Zyklus ist wohl Dominic Flandry. Poul Anderson stammt von dänischen Einwanderern ab [AnderSon = der Sohn von Ander] und kaum ein
 anderer Autor kennt sich besser mit dem Themenkreis Skandinavien aus. Er hat etliche Geschichten von Dänen, Wikingern, Isländern, Grönländern und Neufundländern geschrieben - und sie sind alle spannend und gut geschrieben.
Romane l Kurzgeschichten l Anthologien l als Herausgeber
Romane:
Der Schild der Zeit l Die fremden Sterne l Die Tänzerin von Atlantis l Die Zeit wird kommen l
Ein Mittsommernachts-Sturm l Genesis l Hüter der Zeiten l Korridore der Zeit l Zeitfahrer  
Wegen der Menge der Ausgaben werden die Cover hier nicht angezeigt, sorry...

Kurzgeschichten:
Das Jahr der Erlösung l Delenda Est l Der Mann, der zu früh kam l Der Mut, ein König zu sein l Der Rettungsplan l Die Gibraltar-Fälle l
Die Trauer Odins des Goten l Die Zeit heilt l Elfenbein, Affen und Pfauen l Ein unfaires Spiel l Gespenst aus der Zukunft l
Im Dschungel der Urzeit l Stern des Meeres l Zeitpatrouille l Zeitreise

Anthologien:
Das Horn der Zeit l Die Chroniken der Zeitpatrouille l Die längste Reise l Siegeszug im All l Zeitpatrouille Sammelband [i.d.R. mehrere Romane] l Zwischen den Milchstraßen


als Herausgeber:
Steigen Sie um auf Science Fiction



Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - besucherzaehler-homepage