Hier findet Ihr immer
das Buch welches ich gerade lese...

         

 Brian W. Aldiss Status: bearbeitet/ergänzt 22.6.2018 [1225]
 
Brian Wilson Aldiss [* 18.8.1925 in East Dereham, GB] Kritiker und Leser sind sich einig, dass
 Kurzgeschichten von Brian W. Aldiss zum Besten gehören was die zeitgenössische SF zu bieten hat. Ideenreich und witzig stellt Aldiss statt der Technik den
 Menschen in den Mittelpunkt und fragt nach dem menschlichen Standort im Kosmos. Ein bekanntes Zitat von ihm lautet: "Science-Fiction ist genauso wenig
 für Wissenschaftler geschrieben, wie Gespenstergeschichten für Gespenster." - und damit hat er wohl recht. Bekannt wurde er auch als Herausgeber. Das
 er aber nicht nur ein Meister der Kurzgeschichte ist beweisen die nachfolgend vorgestellten Werke...
Romane l Kurzgeschichten l Sammlungen l Fachliteratur / Essays l als Herausgeber l Vorworte/Essays usw.

Romane:
Der entfesselte Frankenstein l Der Malacia-Gobelin l Kryptozoikum l


Kurzgeschichten:
Als die Zeit ausbrach l Armer kleiner Krieger l Der Mann in seiner Zeit l Die Gescheiterten l Eine Ewigkeit nicht l Für alle Zeit l T l Polizeibericht l
Und Judas tanzte... l Voraus l Vorsicht! Religion!


Kurzgeschichten-Sammlungen:
Der unmögliche Stern l Raum, Zeit und Nathaniel l Titan 19 l Titan 20 l Titan 22 l Titan 23 l


Als Herausgeber:
Steigen Sie um auf Science Fiction


Fachliteratur / Essays:
All diese großen Maschinen - das Thema, das die Science Fiction nicht behandelt [Essay] l Der Milliarden-Jahre-Traum


Vorworte/Essays usw.
Bringt die Pferde an Bord l Der himmlische Gesundheitsdienst l Der letzte Tag der Schöpfung [Vorwort]

 
Barrierefreie Programmierung - PlugIns: Java - besucherzaehler-homepage